Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Mait Patrail verlängert bei den Recken

Bis 2018 Mait Patrail verlängert bei den Recken

Die TSV Hannover-Burgdorf plant weiter mit Mait Patrail. Der Rückraumspieler aus Estland hat seinen Vertrag bei den Recken in der Handball-Bundesliga bis zum 30. Juni 2018 verlängert.

Voriger Artikel
Erfolgsserie der „Recken“ ist gerissen
Nächster Artikel
„Recken“-Kapitän meldet sich zurück

Mait Patrail (links) bleibt der TSV Burgdorf weitere zwei Jahre erhalten.

Quelle: Petrow

Hannover. Mait Patrail bleibt der TSV Burgdorf weitere zwei Jahre erhalten: Der Rückraumspieler hat seinen Vertrag beim Handball-Bundesligaclub bis zum 30. Juni 2018 verlängert. Der estnische Nationalspieler steht seit 2012 im Kader der Niedersachsen. "Er ist ein zentraler Baustein in unserem zukünftigen Konzept", teilte TSV-Trainer Jens Bürkle am Freitag mit.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Niederlage in Göppingen
Kein Durchkommen: Sven-Sören Christophersen (links) kommt nicht zum Wurf, der Rückraumspieler der „Recken“ wird vom Göppinger Manuel Späth abgedrängt.

Die Erfolgsserie der TSV Hannover-Burgdorf in der Handball-Bundesliga ist gerissen. Mittwochabend unterlagen die Hannoveraner mit 28:35 (13:17) beim Tabellennachbarn Frisch Auf Göppingen, verdientermaßen, weil sie nur in der Anfangsphase mithalten konnten.

mehr
Mehr aus TSV Hannover-Burgdorf
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Fußball-Tabellen
Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Die Recken gegen den TV Hüttenberg im Spiel

Am Sonntag hat der TSV Hannover-Burgdorf sich im Heimspiel gegen Aufsteiger TV Hüttenberg durchgesetzt.