Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Wasserball
Waspo 98 uns HSV will überraschen

Fertig machen zum Jubeln! Hannover hat Sonnabend die Möglichkeit, zwei Pokalsiegerteams zu feiern. Zugegeben, das wird schwierig, es müsste auch alles optimal laufen, und beide Mannschaften müssten zumindest kleine Überraschungen schaffen – aber unmöglich ist das nicht.

mehr
Klarer Sieg in Cannstatt
Foto: Die Wallerballer der SGW98/Waspo haben in Cannstatt klar gesiegt.

Dieser Sieg war wichtig für die Wasserballer der SG W98/Waspo. Das Team aus Hannover kann nach dem 12:6 beim SV Cannstatt für die Play-offs in der entscheidenen Meisterschaftsphase planen. Und auch beim Lokalrivalen, den White Sharks, läuft es bestens.

mehr
Wasserballer in der „Königsklasse"
Hoffnungen in Hannover: Gerne würden die Waspo-Spieler auch gegen die Gäste von Vouliagmeni Athen Grund zum Jubeln haben.

Das erste Heimspiel in der Chamipons League hat es gleich in sich. Mit Vouliagmeni Athen bekommen es die Wasserballer der SG W98/Waspo mit einem Gegner von europäischem Format zu tun. Angst scheint das dem Team von Trainer Karsten Seehafer jedoch nicht zu machen.

mehr
Entscheidungen im Wasserball
Kein Durchkommen: Der Hannoveraner Bence Toth (links) wird von seinem Duisburger Gegenspieler Julian Real bedrängt. zur Nieden

Duisburg ist am Wochenende gleich drei hannoverschen Wasserballteams eine Reise wert. Vor allem für die Spielgemeinschaft W98/Waspo steht viel auf dem Spiel. Im Halbfinale um die deutsche Meisterschaft muss am Sonnabend ein voller Erfolg her.

mehr
Wasserball-Bundesliga
Foto: Für die SG W98/Waspo Hannover beginnt die Freibad-Saison.

Die SG W98/Waspo Hannover will gegen den SV Weiden das Halbfinale der Play-offs erreichen. Die Hannoveraner sind vor der Partie am Mittwoch zuversichtlich.

mehr
WM-Aus in Shanghai
Deutsche Wasserballer verlieren Kampf um WM-Medaillien.

Deutschlands Wasserballer sind am Dienstag aus der Weltmeisterschaft in Shanghai ausgeschieden. Das Team verlor im Viertelfinale gegen Weltmeister Serbien klar mit 4:9. Damit hat die Mannschaft von Bundestrainer Hagen Stamm zumindest in Shanghai die Olympia-Qualifikation verpasst.

mehr
Schwimm-WM
Foto: Die ersatzgeschwächten deutschen Wasserballer haben ihr Gruppenspiel gegen Italien verloren.

Bei der Schwimm-WM in Shanghai haben die deutschen Wasserballer ihr drittes Gruppenspiel gegen Italien verloren. Gegen den Vize-Europameister hatten die Deutschen zunächst einen Vorsprung von 6:4 herausgespielt – um am Ende doch noch mit 6:7 zu verlieren.

mehr
Seidenstickers Kampfansage
Daniele Polverino (li.) ist einer der letzten Routiniers im jungen Team der Waspo.

Die SG W98/Waspo Hannover steht vor dem größten Erfolg seit Jahren: Am Freitagabend könnte dem Wasserball-Team mit einem Sieg über Würzburg die Qualifikation für den Europapokal gelingen. Nach einem 10:7-Sieg in Würzburg stehen die Chancen ganz gut.

mehr
Wasserball-Bundesliga
Das Wasserballteam vom Hannoverschen SV 92 (Foto: Die hannoversche Spielerin Mandy Zöllner) bekommt Verstärkung aus Bochum.

Carmen Gelse und Jasmin Krieter wechseln von Bochum nach Hannover.

mehr
Wasserball
Die Wasserballer aus Laatzen haben das erste Spiel im Bundesliga-Aufstiegsturnier gegen den Duisburger SV 1898 mit 7:6 verloren.

Die Wasserballer aus Laatzen haben die ersten beiden Spiele im Bundesliga-Aufstiegsturnier in Duisburg verloren. Am Sonnabend mussten sich die Laatzener gegen den Duisburger SV 1898 mit 7:6 geschlagen geben, am Sonntagvormittag verlor die Mannschaft gegen den SV Cannstadt mit 10:4.

mehr
1 ... 3 4 6
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Fußball-Tabellen
Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Die Recken gegen den TV Hüttenberg im Spiel

Am Sonntag hat der TSV Hannover-Burgdorf sich im Heimspiel gegen Aufsteiger TV Hüttenberg durchgesetzt.