Menü
Anmelden
Wetter wolkig
10°/ 1° wolkig
Sportbuzzer Wasserball

Waspo 98 Hannover bleibt das überragende Team in der Wasserball-Bundesliga. Mit dem 13:9 (2:3, 4:2, 2:3, 4:1)-Erfolg beim ASC Duisburg setzte der Spitzenreiter ein weiteres Ausrufezeichen. Bereits beim anderen großen Konkurrenten, dem deutsche Rekordmeister Wasserfreunde Spandau, hatte Waspo 98 bereits gewonnen.

Jörg Grußendorf 05.02.2017

Service - Anzeige aufgeben

Viele unkomplizierte Wege führen zu Ihrer Anzeige: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeige in der HAZ aufgeben können. Besuchen Sie unsere Geschäftsstellen oder rufen Sie uns an!

Am Ende war es knapp: Mit 10:9 Toren gewannen die hannoverschen Wasserballer von Waspo 98 gegen den ASC Duisburg. Damit sind die Hannoveraner zum ersten Mal seit 2003 wieder deutscher Pokalsieger.

29.01.2017

Die Wasserballer des Bundesligisten Waspo 98 Hannover müssen in der Gruppenphase der Champions-League in Ungarn gegen das ungarische Spitzenteam ZF Eger ran - und hoffen, dass sie von den Ungarn unterschätzt werden.

Jörg Grußendorf 17.01.2017

Das war doch enger als gedacht: Im hannoverschen Stadtderby der Wasserball-Bundesliga siegte am Ende zwar der Favorit Waspo, die Wihte Sharks hielten beim 14:10 am Donnerstagabend jedoch lange mit.

Jörg Grußendorf 18.11.2016

Überraschender Sieg für Waspo 98: Das Team bezwang am Sonnabend den Rekordmeister Wasserfreunde Spandau mit 13:11. Damit endet eine starke Woche. Mittwoch hatte sich das Team erstmals für die Champions League qualifiziert.

Jörg Grußendorf 13.11.2016

Videos - Alle Videos

Videos aus Hannover und der Region finden Sie im HAZ-Video-Center. Darüber hinaus finden Sie hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Die Wasserballerinnen der USA sind wieder Olympiasieger. Nach dem Erfolg vor vier Jahren in London war der Weltmeister auch in Rio de Janeiro nicht zu schlagen.

19.08.2016

Die "Wasserposse" von Olympia geht weiter: Nach der plötzliche Verfärbung des Wassers im oylmpischen Wasserball- und Turmspringerbecken klagen mehrere Athleten über schmerzende Augen. Der Schwimm-Weltverband und das Organisationskomitte hatten zuvor ein Gesundheitsrisiko ausgeschlossen.

11.08.2016

Hannover in der Champions League: Waspo 98 hat die Wasserball-Saison wie im Vorjahr mit Platz drei beendet. Im zweiten Playoff-Match siegte das Team am Samstag mit 18:4 gegen Bayer Uerdingen.

18.06.2016

Das frühe Aufstehen scheint den deutschen Wasserballern nicht zu gefallen. Anders ist der Fehlstart der Mannschaft beim EM-Vorrundenspiel gegen Georgien kaum zu erklären. Mit 0:3 lag das Team um Erik Bukowski von Waspo 98 Hannover bereits zurück, bevor es sich langsam steigerte und am Ende noch mit 11:9 (1:3, 4:3, 3:2, 3:1) gewann.

Jörg Grußendorf 13.01.2016