22°/ 12° heiter

Navigation:
Abo bestellen HAZ-Shop HAZ Media Store AboPlus HAZ Service
Start
Prozessbeginn in Bielefeld

Onkel von Jenisa schweigt im Dano-Mordprozess

Der Mord am kleinen Dano brachte die Ermittlungen auch im Fall Jenisa auf eine neue Spur. Für das Verbrechen muss sich Jenisas Onkel verantworten, der den Fünfjährigen aus Herford getötet haben soll. Zu Prozessbeginn aber schweigt der Angeklagte.

mehr
Straßenblockaden in Hannover befürchtet

Taxifirmen erneuern ihre Drohung

Die Taxiunternehmer in Hannover drohen weiterhin mit Straßenblockaden. Der überwiegende Teil der Unternehmer dafür, den Verkehr in Hannover zeitweise „auf legale Art und Weise nahezu zum Erliegen zu bringen“.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
62 Cent soll das Verschicken eines Standardbriefes künftig kosten.
Erneute Preissteigerung

Post erhöht Porto für Briefe auf 62 Cent

Die Deutsche Post dreht erneut an der Preisschraube. Das Porto für einen Standardbrief soll auf 62 Cent steigen. Den Aufschlag muss sich der Ex-Monopolist wegen seiner Marktmacht aber noch genehmigen lassen.

mehr
Kein Zuschuss

Leinewelle steht vor dem Aus

Die Idee einer stehenden Surfwelle mitten in Hannover hat kaum noch Chancen auf Realisierung. Inzwischen gehen auch Oberbürgermeister Stefan Schostok (SPD) und Teile der SPD-Ratsfraktion auf Abstand zu dem Projekt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Signal zum Tag der Einheit

Der „Soli“ wird abgeschafft

Kurz vor dem 25. „Tag der Einheit“ zeichnet sich ab, dass der dereinst für den Aufbau Ost eingeführte „Solidaritätszuschlag“ abgeschafft wird. Darauf haben sich nach Informationen der HAZ am Dienstag die Finanzminister und Ministerpräsidenten der SPD-geführten Landesregierungen verständigt.

mehr
  • Onkel von Jenisa schweigt im Dano-Mordprozess
  • Taxifirmen erneuern ihre DrohungKostenpflichtiger Inhalt
  • Post erhöht Porto für Briefe auf 62 Cent
  • Leinewelle steht vor dem AusKostenpflichtiger Inhalt
  • Der „Soli“ wird abgeschafft
Die Straßensperrungen vor dem Einheitsfest führen zu Dauerstaus in Hannover und sorgen für Unmut bei Pendlern. Zurecht?
„Epische Science-Fiction-Geschichte“
Unvergesslich, nicht nur durch seine Musik: Tetris für den Gameboy.

Keine Linien, keine geometrischen Formen, aber vielleicht bleibt wenigstens die Musik: Der Spieleklassiker „Tetris“ soll auf die Leinwand kommen - als Actionfilm. Schauspieler sind noch nicht bekannt. Nur soviel verrät man: Es soll eine epische Sci-Fi-Geschichte werden.

mehr
Müll, Verpackungen und Gorleben

Der Oktoberanfang bringt so manche Neuerung mit sich: So können sich Beschäftigte der Abfallwirtschaft über einen höheren Lohn freuen, und Supermärkte sparen kein Geld mehr bei der Rücknahme von Verpackungsmüll. Das sind die Änderungen zum Monatswechsel.

mehr
Nahverkehr
Der TW 3000, hier bei einer Testfahrt, lässt auf sich warten.Foto: Körner (Archiv)

Die 20 neuen Stadtbahnen der Üstra vom Typ TW 3000, die wegen fehlerhafter Schweißnähte an tragenden Teilen von der Technischen Aufsichtsbehörde (TAB) des Landes aus dem Verkehr gezogen wurden, sind grundsätzlich sanierungsfähig.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Pannenserie
Mangelhaft: Betroffen von den Problemen sind diesmal die modernen Kampfjets der Bundeswehr.

Die Pannenserie bei der Truppe nimmt kein Ende. Jetzt gibt es Mängel an Kampfflugzeugen. Die Bundeswehr will den Herstellern vorerst keinen „Eurofighter“ mehr abnehmen.

mehr
Microsoft stellt Windows 10 vor

Nach 8 kommt 10: Microsoft hat am Dienstag die nächste Version von Windows vorgestellt. Der Software-Gigant lässt damit die Version 9 seines Computer-Betriebssystems einfach aus. Windows 10 soll im nächsten Jahr auf den Markt kommen.

mehr
Anzeige
Augenblicke: Die Bilder des Tages

Klicken Sie sich durch spektakuläre Fotos – ausgewählt von der HAZ-Redaktion.

Anzeige
Ilse und Helmut Düster mit dem Fotoalbum voller gemeinsamer Bilder und Erinnerungen.
Freundschaft nach dem Mauerfall

Auf der Suche nach einem Unterschlupf klingelt die Magdeburger Familie Reinig nach dem Mauerfall bei Familie Düster in der Südstadt. Der offizielle Tag der Einheit ist auch der Feiertag für die beiden Familien. Die Freundschaft hält bis heute.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Ich kann Fliegen gelingt Crowdfunding
„Freitag geht’s in Studio“: Niko Stege, Niklas Kubitschke, Paul Schüler und Bill Liederwald sind Ich Kann Fliegen.
Erst das Geld, dann das Vergnügen

Das Daumendrücken hat sich ausgezahlt: Stolze 25.000 Euro hat die hannoversche Rockband Ich Kann Fliegen von ihren Fans bekommen, um ihr neues Album aufzunehmen. Am Freitag sollen die Arbeiten im Studio beginnen. Im Dezember soll die Platte dann fertig sein.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Bis zu 1000 zusätzliche Asylbewerber Containerdörfer für Flüchtlinge

Die Stadt Hannover muss ihren Kurs bei der Unterbringung von Flüchtlingen ändern. Erteilte sie zuvor Massenunterkünften eine Absage, sieht sie sich nun gezwungen, Notunterkünfte für Hunderte von Menschen bereitzustellen – in Wohncontainern, im alten Schulzentrum Ahlem und im Oststadtkrankenhaus.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Überfall am Bankautomaten

Überfall am Bankautomaten: Am hellichten Tag schleicht sich ein Unbekannter von hinten an eine ältere Frau heran und schlägt zu, kurz nachdem das Opfer Geld aus einem Bankautomaten abgehoben hat. Jetzt sucht die Polizei Zeugen.

mehr

Hannover

Großburgwedel
Jens Hungerland kontrolliert die Schieber des Heizungsverteilers für die Sporthalle des Schulzentrums. Dieser wurde im Vorgriff auf den Einbau neuer Heizkessel und des neuen Blockheizkraftwerk (kl. Bild) schon ersetzt.Lauber (2)

Von Mittwoch an ist die Stadt Burgwedel selbst Wärme- und Stromproduzent. Das bisher von der Avacon betriebene, 24 Jahre alte Blockheizkraftwerk am Schulzentrum erneuert die Kommune für 1,3 Millionen Euro – um kräftig Geld zu sparen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Region

Vor dem Bayern-Spiel

Hannover 96 übt vor dem Auswärtsspiel in München schnelle Konter. Das könnte ein gutes Mittel sein, um gegen den Rekordmeister zu bestehen. Doch Trainer Korkut muss auch erneute Ausfälle beklagen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
HAZ-Fotowettbewerb 2014: „Meine Sommermomente“

Unter dem Motto „Meine Sommermomente in der Region“ haben wir die schönsten Bilder unserer Leser gesucht. Klicken Sie sich hier durch die Einsendungen.

22. September 2014 - Björn Franz in Die Roten

Es ist ein ziemlich langes Wort. Und zugleich eines, das man wahrscheinlich erst nach dem zweiten oder dritten Glas Rotwein unfallfrei aussprechen kann.

mehr
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
24. September 2014 - Norbert Fettback in Allgemein

Für Emanuel Schoppe war es nicht mehr als ein Trainingslauf. Auch wenn der Läufer von der LG Braunschweig in Hiddestorf nicht alles geben musste, reichte es trotzdem zu einem lockeren Sieg über die zehn Kilometer.

mehr
Kleiner Rückschlag: Schalke 04 enttäuschte beim 1:1 gegen Maribor.
Nur 1:1 gegen Maribor

Die Euphorie über den Derbysieg gegen Borussia Dortmund hat beim FC Schalke 04 einen kräftigen Dämpfer erhalten. Nach einer enttäuschenden Vorstellung kamen die Königsblauen am Dienstagabend in der Champions League nicht über ein dürftiges 1:1 (0:1) gegen NK Maribor hinaus

mehr
Indians nehmen Zukunft ins Visir
Im Spannungsfeld von Kult und Sport

Vor dem Start der Eishockey-Oberliga erfreut sich der EC Hannover Indians eines großen Bekanntheitsgrades.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
100. Champions-League-Sieg Bayern siegt bei „Geisterspiel“ in Moskau

Die Siegesserie des FC Bayern München geht weiter: Bei ZSKA Moskau gewannen sie das Champions-League-Spiel vor leeren Rängen nach einem Elfmetertor von Thomas Müller mit 1:0.

mehr
Stadion in Wien wird von Fans abgerissen!

Eine Abrissparty veranstalten die Fans von Rapid Wien im Gerhard-Hannapi-Stadion. Das bedeutet: Jeder Fan darf Rasen, Tornetze und Sitzschalen als Souvenir mitnehmen - gegen Bezahlung. Stadion in Wien wird von Fans abgerissen!
Neubauten ausgenommen

Das Bundeskabinett hat am Mittwoch die Mietpreisbremse beschlossen. Damit sollen Mieten in Gegenden mit einem angespannten Wohnungsmarkt bei Neuvermietungen nur noch höchstens zehn Prozent über der ortsüblichen Vergleichsmiete liegen dürfen.

mehr
Verbotene Symbole gezeigt
Erst am Montagabend hatte die Polizei mehrere Mitglieder der Hells Angels Göttingen festgenommen.

Weil er verbotene Symbole und Schriftzüge der Hells Angels in der Öffentlichkeit gezeigt hat, muss ein Göttinger Mitglied der Rockerbande demnächst vor Gericht. Die Staatsanwaltschaft Göttingen bereite gegen den 41-Jährigen eine Anklage vor.

mehr
Anzeige
Literaturnobelpreis 2014
Der Pulitzer Preis-Gewinner und Autor Philip Roth.

Anfang Oktober wird der Literaturnobelpreisträger 2014 verkündet. Wer wird es??Das beliebte Rätselraten hat längst begonnen. Wir haben ein paar Vorschläge.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Nach 15-stündigem Streik
Ersatzcrews sorgten am Dienstag dafür, dass viele Langstreckenflüge dennoch starten konnten.

Die Fronten im Tarifkonflikt zwischen Lufthansa und Piloten sind verhärtet. Das Unternehmen fordert Gespräche und Kompromisse. Bei einem Streik am Dienstag blieb das Chaos aus.

mehr
Anzeige
Die Karikatur des Tages

So sehen unsere Karikaturisten die Welt.

Anzeige
Es war einmal in Hannover ... Aber wo?

Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Top Themen
Foto: Frauen auf der Karriereleiter – Unternehmen, die sich mehr weibliche Führungskräfte wünschen, müssen sie unterstützen.
Muss man 2014 eigentlich über Frauen und Karriere schreiben? Ja! 71,5 Prozent von ihnen arbeiten, aber nur wenige in Leitungspositionen.
mehr
Foto: Zwei Bürgermeister im Gespräch: Hannovers OB Stefan Schostok (rechts) mit dem Kollegen Ulrich Markurth aus Braunschweig.
Vor fünf Jahren startete die Metropolregion, jetzt entsteht das Programm für die nächsten fünf Jahre.
mehr
Foto: Bis hierher und nicht weiter: Fernando Tahmouresinia demonstriert seinen Flammschutz.
Eine selbstreinigende Fußmatte und ein neuartiges Flammschutzmittel hat Fernando Tahmouresinia erfunden.
mehr
Foto: Mobile first: Die Couch-Commerce-Gründer Alexander Ringsdorff, Nadine Schmitt und Kai-Thomas Krause (von links) entwickeln für Tablets und Smartphones.
Wer mit einem Geschäft im Internet Erfolg haben will, muss schnell sein, ohne Angst und Eitelkeiten.
mehr
Wirtschaftszeitung 04/14
Wirtschaftszeitung
Bei dem Ausbruch des Vulkans sind nunmehr 48 Menschen ums Leben gekommen.
Zwölf weitere Tote

Nach dem plötzlichen Vulkanausbruch in Japan vom Wochenende ist die Zahl der Opfer auf 48 gestiegen. Die Rettungskräfte fanden örtlichen Medienberichten zufolge am Mittwoch nahe des Gipfels des Ontake zwölf weitere Opfer mit Atem- und Herzstillstand.

mehr
Patient in den USA erkrankt
In Texas ist der Patient auf eine Isolationsstation eines Krankenhauses gebracht worden.
Erstmals Ebola-Fall außerhalb von Westafrika

Die Ebola-Epidemie breitet sich immer weiter aus. Jetzt ist erstmals ein Patient außerhalb von Afrika mit der Krankheit diagnostiziert worden. Der Patient wird in einem Krankenhaus in Texas behandelt. Ob er weitere Menschen angesteckt hat, muss nun untersucht werden.

mehr
Provokante Aktion in Leipzig Vermummte stellen IS-Terror nach

Eine Gruppe Vermummter hat in der Leipziger Innenstadt den Terror des Islamischen Staates (IS) nachgestellt. Wie die Polizei mitteilte, seien schwarz gekleidete Personen mit einem provokanten Schauspiel aufgefallen: Einer der Unbekannten legte sich auf den Boden, ein weiterer verteilte Kunstblut am Hals des Mannes.

mehr
Interview zum ARD-Drama „Die Auserwählten“
Darf man einen Pädosexuellen sympathisch spielen? Im ARD-Drama „Die Auserwählten“ erzählt Regisseur Christoph Röhl heute Abend um 20.15 Uhr den Missbrauchsskandal an der Odenwaldschule in einer fiktiven Geschichte nach.

Darf man einen Pädosexuellen sympathisch spielen? Im ARD-Drama „Die Auserwählten“ erzählt Regisseur Christoph Röhl heute Abend um 20.15 Uhr den Missbrauchsskandal an der Odenwaldschule in einer fiktiven Geschichte nach. Ein Interview.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Klimastudie
Auch in Europa wurden mehrere Klimaereignisse untersucht, darunter der sehr heiße und trockene Sommer 2013 in Westeuropa.

Trockenheit, Stürme, Überschwemmungen - Extreme Klima- und Wetterereignisse nehmen zu. Eine Studie untersucht die Ursachen: Bei einigen hat der Mensch mit großer Sicherheit die Hand im Spiel. 

mehr
Tipps für junge Unternehmer

Gründungsexperte Guido Langemann gibt Tipps für Start-up-Unternehmer

mehr
HAZ Media Store

Im HAZ Media Store gibt es Geräte, Zubehör, Beratung und Schulungen.

HAZ Abo-Shop

Bestellen Sie Ihr HAZ-Abo in unserem Abo-Shop!

Tickets

Eintrittskarten zu allen wichtigen Events in Hannover und Umland.

Termine

Disco oder Oper? Veranstaltungen in Hannover und Umland

Es ist ärgerlich, wenn sich der Flug verspätet. Betroffenen steht dann ein finanzieller Ausgleich zu. Allerdings nur einmal.
Tourismus

Für eine Flugverspätung können Betroffene nach europäischem und deutschen Recht entschädigt werden. Auf beides kann man aber nicht bestehen, urteilte der Bundesgerichtshof.

mehr
Tourismus
So harmonisch geht es nicht bei allen verreisten Pärchen zu. Laut einer Umfrage kommt es am häufigsten zu Reibereien, weil etwas zu Hause vergessen wurde.
Wohin die Reise geht - Frauen entscheiden häufig über Urlaubsziel

Wohin soll es im nächsten Urlaub gehen? Bei dieser Frage haben Frauen in Deutschland die Hosen an. Wer am Urlaubsort dann die Richtung angibt, wird schon einmal im Streit geklärt.

mehr
Tourismus Lufthansa-Streik: Checkliste für Reisende

Warten statt starten - bei der Lufthansa müssen sich viele Fluggäste wegen des Pilotenstreiks in Geduld üben. Das kann einem die Vorfreude auf den Urlaub gehörig vermiesen.

mehr
Studium & Beruf
Arbeit
Das Bundesarbeitsgericht hat die Mützenpflicht für männliche Lufthansa-Piloten gekippt.
Bundesrichter kippen Mützenpflicht für Lufthansa-Piloten

In Erfurt haben Lufthansa-Piloten für Gleichberechtigung gestritten: Die Mützenpflicht nur für Männer benachteilige Piloten gegenüber ihren Kolleginnen im Cockpit, meinte ein Kläger.

mehr
Auto & Verkehr
Auto
Leicht retuschiert: Honda hat den CR-V überarbeitet.
Honda CR-V mit sparsamerem Diesel und aufgefrischtem Design

Offenbach (dpa/tmn) – Honda verpasst dem CR-V eine frischere Frontpartie und ein retuschiertes Heck. Die wichtigste Neuerung aber findet sich unter der Motorhaube, so der Hersteller.

mehr
Bauen & Wohnen
Editorial
Conrad von Meding
Magazin für Büro und Gewerbe

Ob in der Osterstraße, am Aegi, hinter dem Amtsgericht in der Innenstadt oder auf dem Gelände der Rentenversicherung in Laatzen: Auf Hannovers Baustellen drehen sich die Kräne, allerorten wachsen neue Bürogebäude in die Höhe.

mehr