21°/ 11° Regen

Navigation:
Start
Einwände gegen Einsatz in Niedersachsen

Hat der Superblitzer ein Datenschutzproblem?

Der Datenschutzbeauftragte des Landes erhebt Einwände gegen die von Innenminister Boris Pistorius am Montag präsentierte neue Blitzer-Methode. Derzeit sei noch unsicher, ob die Hard- und Software des sogenannten „Section Control“ ausreichend gegen unbefugte Zugriffe geschützt ist.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehrere Leichtverletzte

Halbe Million Euro Schaden nach Üstra-Unfall

Zwei Stadtbahnen sind am Dienstagmittag zusammengestoßen. Sie kollidierten auf der Podbielskistraße nahe der Haltestelle Noltemeyerbrücke. Nach mehrstündigen Behinderungen wurde die Strecke der Linien 3, 7 und 9 wieder freigegeben.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Besucherzahlen der Royals-Ausstellung

Eins mal eins ergibt vier

Zweifellos hat die Welfenausstellung zahlreiche Gäste angelockt – aber sind es wirklich so viele, wie es heißt? Mehr als 200.000 Besucher sollen die Schau zur Personalunion bereits jetzt besucht haben. Die Berechnung ist allerdings etwas eigenwillig: Jede verkaufte Kombikarte zählt gleich vierfach.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Suche nach verschwundenem Mädchen

Polizei entdeckt Jenisas Leiche

Auf der Suche nach sterblichen Überresten der vor sieben Jahren verschwundenen Jenisa Muja hat die Polizei am Dienstag menschliche Knochen gefunden. Der Fund war das Resultat der mittlerweile vierten Suchaktion in einem Waldstück bei Wunstorf. Noch ist nicht endgültig gesichert, dass die Spur tatsächlich zu der kleinen Jenisa führt.

mehr
Verirrte Bergwanderer

Hannoveraner in den Alpen in Not

Ohne Ausrüstung und Orientierungssinn haben sich zwei deutsche Studenten in den Tiroler Alpen in eine schwierige Lage gebracht. Die jungen Männer aus Ludwigshafen und Hannover verirrten sich und wanderten im Schneetreiben in die falsche Richtung. Dann kamen sie auf eine Idee, die ihnen beinahe zum Verhängnis geworden wäre.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
  • Hat der Superblitzer ein Datenschutzproblem?Kostenpflichtiger Inhalt
  • Halbe Million Euro Schaden nach Üstra-UnfallKostenpflichtiger Inhalt
  • Eins mal eins ergibt vierKostenpflichtiger Inhalt
  • Polizei entdeckt Jenisas Leiche
  • Hannoveraner in den Alpen in NotKostenpflichtiger Inhalt
Der neue Superblitzer knipst alle Autos – und sortiert erst hinterher die Raser aus. Droht uns jetzt der "gläserne Autofahrer"?
Feier zu 25 Jahren Mauerfall

Unter dem Motto "Vereint in Vielfalt" wird in Hannover am Tag der Deutschen Einheit (3. Oktober) des Mauerfalls vor 25 Jahren gedacht. Zu einem am 2. Oktober beginnenden Bürgerfest am Maschsee erwartet die Stadt rund 500.000 Besucher aus ganz Deutschland – darunter Joachim Gauck und Angela Merkel.

mehr
Terrororganisation

Die Dschihadistengruppe Islamischer Staat (IS) hat offenbar einen zweiten als Geisel genommenen US-Journalisten grausam hingerichtet. Das meldet eine unabhängige Organisation, die islamisitische Webseiten überwacht. Die Echtheit des Videos konnte bislang nicht bestätigt werden.

mehr
Vorwurf der Steuerhinterziehung

Fernsehkoch Lafer sieht sich mit dem Vorwurf der Steuerhinterziehung konfrontiert - gegen ihn wird ermittelt. Sein Restaurant und seine Kochschule wurden durchsucht. Lafers Anwalt zeigt sich zuversichtlich.

mehr
Testspiel gegen U23

Die Profis von Hannover 96 haben das Testspiel gegen die eigene Amateur-U23-Mannschaft am Dienstag mit 6:3 gewonnen. Besonders auffällig auf dem Platz war Stürmer Artur Sobiech, der gleich dreimal für die erste Mannschaft traf.

mehr
Jenisa, Podbi und Fußball

Eine Untersuchung der Gerichtsmedizin soll Gewissheit im Fall Jenisa bringen, auf der Podbi wird es eng und Ron-Robert Zieler reist mit der Nationalelf nach Düsseldorf. Das sind Themen, die am Mittwoch in Hannover wichtig sind.

mehr
Anzeige
Augenblicke: Die Bilder des Tages

Klicken Sie sich durch spektakuläre Fotos – ausgewählt von der HAZ-Redaktion.

Anzeige
VW Nutzfahrzeuge und die Stadt wollen gemeinsam die Mobilität der Zukunft entwickeln
Wege in die „intelligente Stadt“

In der City wird’s bereits jetzt eng. Weil mit dem boomenden Onlinehandel der Lieferverkehr stetig zunimmt, sucht die Stadt intelligente Wege für Warenströme. Gemeinsam mit VW Nutzfahrzeuge sollen in einem lang angelegten Projekt Ideen für die Mobilität der Zukunft entwickelt werden.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Ausgrabungen an der Leinemauer
Im abgesackten Holzfundament liegt denn auch die Ursache für die Mauerschäden und damit der Anlass für die gesamten Grabungsarbeiten.
Klein-Venedig an der Leine

Die mehr als sechs Meter tiefen Holzfundamente der historischen Leinemauer sind freigelegt. Noch bis November sollen die archäologische Grabungen dauern.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Unfall mit Linienbus Wer hatte Grün?

An der Kreuzung Goethestraße / Brühlstraße in der Calenberger Neustadt ist es am Dienstagmorgen zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Linienbus und einem Mercedes gekommen. Um zu klären, wie es zu dem Zusammenstoß kommen konnte, sucht die Polizei Zeugen.

mehr
Nordstadt/Linden
Foto: Der Fahrer des Unfallwagens wurde bei dem Unfall nur leicht verletzt.

Am Dienstagmorgen ist ein 64-Jähriger Autofahrer mit einer Stadtbahn der Nummer 6 zusammengestoßen. Auch am Lindener Marktplatz kam es zu einem Unfall mit einer Stadtbahn. Der Stadtbahnverkehr wurde an beiden Orten kurzzeitig unterbrochen.

mehr

Hannover

Hemmingen-Westerfeld
Der Blick von oben auf die sanierungsbedürftige Ballsporthalle.

Der Neubau der Ballspielhalle der KGS Hemmingen würde etwa 3,3 Millionen Euro kosten. Das geht aus einem Fragenkatalog der Ratsallianz an die Stadtverwaltung hervor.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Region

Thomas Schneider folgt Hansi Flick

Der frühere Hannoveraner Fußball-Profi Thomas Schneider ist neuer Co-Trainer der deutschen Nationalmannschaft. Das gab Chefcoach Joachim Löw am Dienstag in Düsseldorf bekannt. Schneider wird damit Nachfolger von Hansi Flick.

mehr
Das Maschseefest 2014 aus der Luft

Das Maschseefest 2014 ist im vollen Gange. Anlass genug, um sich das Fest aus der Luft anzusehen.

1. September 2014 - Norbert Fettback in Die Roten

Mit Fußballspielen, die 0:0 enden, ist das immer so eine Sache. Schaut man allein auf das Ergebnis, hat man als Zuschauer in der Regel nicht verpasst. Das torlose Unentschieden von Hannover 96 in Mainz gehörte in diese Kategorie.

mehr
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
25. August 2014 - Norbert Fettback in Allgemein

Wurde ja auch Zeit. Fünf Wochen haben die Läufer die Beine stillgehalten, jedenfalls bei der „Laufpass“-Serie. Nun also ging es wieder rund in der Eilenriede.

mehr
Der Trainer und sein neuer Kapitän: Joachim Löw (links) ernannte am Dienstag Bastian Schweinsteiger zum Chef des DFB-Teams.
Fußball-Nationalelf

Joachim Löws K-Fragen sind beantwortet: Bastian Schweinsteiger ist der neue DFB-Kapitän und Thomas Schneider wird Ko-Trainer.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Nachfolger von Philipp Lahm
Foto: Bastian Schweinsteiger ist neuer Kapitän der der deutschen Nationalmannschaft.
Bastian Schweinsteiger wird DFB-Kapitän

Bei der WM hatte Bastian Schweinsteiger bereits eine Führungsrolle in der deutschen Nationalmannschaft übernommen. Jetzt ist er von Jogi Löw offiziell zum Nachfolger von Philipp Lahm ernannt worden. Neuer Co-Trainer wird ein ehemaliiger 96-Profi.

mehr
Länderspiel gegen Argentinien Neustart der deutschen Nationalelf

Kein Özil, kein Schweinsteiger, kein Messi - das Wiedersehen mit Argentinien wird zu einer WM-Final-Neuauflage light. Noch einmal dürfen sich die Weltmeister feiern lassen. Über den neuen Kapitän und Co-Trainer will Bundestrainer Löw höchstpersönlich Auskunft geben.

mehr
„Euthanasie“-Morde
Den Massentötungen von Patienten fielen allein im Deutschen Reich von Januar 1940 bis August 1941 rund 70.000 Menschen zum Opfer.

In Berlin erinnert seit gestern erstmals ein Denkmal an die Opfer der sogenannten „Euthanasie“-Morde in der NS-Zeit. Eine dazugehörige multimediale Freiluftausstellung neben der Berliner Philharmonie informiert über die Geschichte der NS-„Euthanasie“-Morde und ihre Auswirkungen bis heute.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Prozessauftakt
Der Angeklagte mit seinem Verteidiger.

Der Anblick war gruselig. Auf dem Sofa eine erschossene Frau, an den Wänden Waffen, und unter der Decke hing ein ausgestopftes Krokodil. Nun steht der Sohn wegen Mordes vor Gericht.

mehr
Anzeige
Hitlers Kunstgeschmack
Aus Hitlers Gemäldesammlung: Arnold Böcklins rätselhafte „Toteninsel“ aus dem Jahr 1883 (hier in einer Ausstellung im Kunstmuseum Basel).

Wie besessen Hitler von Kunst war, wurde spätestens 1938 deutlich, als er einen Staatsbesuch in Italien zur Kunstreise umfunktionierte. Ein neues Buch dokumentiert die Maßlosigkeit des NS-Kunstraubes.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Taxi-App
„Der Fortschriftt lässt sich nicht aufhalten“: Die Macher der Handy-App Uber wollen ihre Dienste weiter anbieten.

Der umstrittene Taxi-Ersatzdienst Uber will sich durch eine einstweilige Verfügung des Frankfurter Landgerichts nicht stoppen lassen. Uber werde gegen das Urteil Widerspruch einlegen – bis dahin werde das Unternehmen die Fahrdienste weiterhin über das Internet anbieten.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Anzeige
Die Karikatur des Tages

So sehen unsere Karikaturisten die Welt.

Anzeige
Es war einmal in Hannover ... Aber wo?

Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Top Themen
Foto: „Ein Teil der Persönlichkeit“: Die Frisur ist mehr als nur gekürztes Haar.
Kaum eine Branche ist so zersplittert wie das Friseurhandwerk. Das hat der Lohnentwicklung zuletzt eher geschadet als genutzt.
mehr
Die Region Hannover steht für Gesundheit: Namhafte Forschungseinrichtungen haben hier ihren Sitz, und die Zukunftsbranche Gesundheitswirtsc [...]
mehr
Manager ist er, Wissenschaftler, Buchautor und Fußballfunktionär.
mehr
Skills Management kann diesen Schatz heben.
mehr
Wirtschaftszeitung
In dem Krankenhaus wird der krebskranke Junge behandelt.
Aufhebung von Haftbefehl

Tagelang liegt der fünfjährige Ashya in Spanien im Krankenhaus, während seine Eltern im Gefängnis sitzen. In Großbritannien fordern Zehntausende und selbst der Premierminister, sie freizulassen. Jetzt ist der Haftbefehl vom Tisch.

mehr
Schlechte Windverhältnisse
Heißluftballon muss in Kölner Innenstadt notlanden

Ein Heißluftballon ist am Montagabend in der Kölner Innenstadt notgelandet. Weil die Gasreserven zur Neige gingen und schwache Windverhältnisse herrschten, entschied sich der Ballonführer für eine Notlandung. Der zitronengelbe Ballon ging schließlich in einer der engen Straßen rund um den Hauptbahnhof nieder.

mehr
Hacker-Angriff FBI ermittelt nach Auftauchen von Promi-Nacktfotos

Wie es dazu kam, dass Dutzende Nacktfotos von Prominenten im Internet landeten, bleibt weiterhin unklar. In anonymen Foren wurde Apples Speicherdienst iCloud ins Gespräch gebracht. Das FBI sucht inzwischen nach den Tätern. Auch Apple prüft die Sicherheit seiner Systeme.

mehr
Nach Krebsleiden

Der Schauspieler Gottfried John ist im Alter von 72 Jahren in der Nähe von München gestorben. Wie der Westdeutsche Rundfunk (WDR) am Dienstag in Köln mitteilte, erlag der Schauspieler ("James Bond 007 - Goldeneye", "Berlin Alexanderplatz") am Montag einem Krebsleiden.

mehr
Tierschützer demonstrieren
Im japanischen Walfangort Taiji hat am Montag die Saison für die Jagd auf Delfine begonnen. Delfin-Trainer selektieren die Delfine, die bei der Treibjagd gefangen wurden, für Aquarien.

Es ist ein blutiges Gemetzel. Alljährlich machen Fischer in Japan brutal Jagd auf Tausende Delfine. Einzelne Exemplare verkaufen sie für viel Geld an Delfinarien in Japan und anderen Ländern. Den Rest schlachten sie ab. Tierschützer kämpfen für ein Ende der Jagd.

mehr
Ausgehtipp
Foto: Die kanadischen Country-Musiker Sarah Beth Matthieson und Jefferson Sheppard alias Doghouse Rose.

Von Weltuntergangs- und Trennungsszenarien singen und dabei noch fröhlich klingen – das können nicht viele. Zumindest nicht so unterhaltsam und authentisch wie die Kanadier Doghouse Rose. Am Dienstagabend spielen sie beim "Ruby Tuesday" im Café Glocksee.

mehr
HAZ Media Store

Im HAZ Media Store gibt es Geräte, Zubehör, Beratung und Schulungen.

HAZ Abo-Shop

Bestellen Sie Ihr HAZ-Abo in unserem Abo-Shop!

Tickets

Eintrittskarten zu allen wichtigen Events in Hannover und Umland.

Termine

Disco oder Oper? Veranstaltungen in Hannover und Umland

Reisende, die zum Flughafen Schiphol wollen, müssen mehr Zeit einplanen. Am Wochenende fahren Ersatzbusse.
Tourismus

Reisechaos in Amsterdam: Einige Züge fallen am Wochenende wegen Bauarbeiten aus. Als Ersatz werden Busse fahren, die jedoch erheblich länger brauchen können. Amsterdam-Urlauber müssen am Wochenende unter Umständen mehr Zeit für den Weg zum und vom Flughafen einplanen.

mehr
Tourismus
Skifahren wird ein noch teureres Vergnügen: Die Preise für Skipässe steigen.
Skipässe in den Alpen werden teurer

In Österreich und Italien kann man mancherorts in der kommenden Skisaison für einen Sechs- Tages-Skipass bis zu 5 Prozent mehr zahlen. Das Informationsportal Snowplaza wertete die Preise von 135 Skigebieten in den Alpen aus.

mehr
Tourismus Weltweit Natur und Kultur erleben

Die Welt lockt mit ihrer Vielfalt: In Kärnten, auf Usedom und in Chicago kann man Natur- und Kulturerlebnisse genießen. Andere Teile der Welt sollte man derzeit lieber nicht besuchen: Von einer Reise nach Lesotho wird abgeraten.

mehr
Studium & Beruf
Arbeit
Im Anschluss an die Weiterbildung ist es wichtig, das erworbene Wissen zeitnah im Betrieb anzuwenden.
Weiterbildung an fremden Orten erhöht den Lerneffekt

Fortbildungen sollten außerhalb des Firmengebäudes stattfinden. An einem für die Arbeitnehmer fremden Ort ist der Lerneffekt höher und das Gelernte ist später leichter abrufbar.

mehr
Auto & Verkehr
Verkehr
Mitfahrplattformen liegen im Trend.
Per Mitfahrgelegenheit reisen: Tipps für Anbieter und Nutzer

Mitfahrangebote sind günstig, praktisch und auch aus ökologischer Sicht sinnvoll. Allerdings sollten weder Fahrer noch Mitfahrer blauäugig durchstarten - denn dann können sie in ernsthafte Schwierigkeiten geraten.

mehr
Bauen & Wohnen
Immobilien
Der Parkettboden wird nur nebelfeucht gewischt.
So pflegt man den Parkettboden

Mit dem Wischmopp reinigen und mehrmals im Jahr ölen: Mit diesen Methoden kann man sich den Parkettboden lange schön erhalten. Ratschläge hierfür erteilt der Verband der deutschen Parkettindustrie.

mehr