Volltextsuche über das Angebot:

19°/ 9° Regenschauer

Navigation:
Start
Top-Themen: Hannover 96 | Hannover hilft | Flüchtlinge in Hannover
Eilmeldung
Nachfolger von Piëch
03.09.2015 | 14:28
Kneipenszene wandelt sich

Wie hip ist die Südstadt?

Ausgehen in der Südstadt, geht das noch? Nachdem bekannt wurde, dass nach dem Spiegel und dem Kalabusch am Jahresende auch das Pindopp schließt, stellen sich viele diese Frage. Stadt-Anzeiger-Reporter Mario Moers hat das Nachtleben in der Südstadt am Wochenende unter die Lupe genommen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Vernissage der 4. Kestnerschau

Nackte Frauen provozieren in der Marktkirche

Ungewöhnlich freizügige Anblicke hatten am Mittwochabend die Besucher der Marktkirche in Hannover: Junge Künstler hatten zur Vernissage der diesjährigen Kestnerschau geladen – und ließen unter anderem nackte, nur mit orthopädischen Stützen bekleidete junge Frauen durch die Kirche laufen.

mehr
Wegen Bauarbeiten

Schienenersatzverkehr für die Linien 3,7 und 9

Wegen Gerüstbauarbeiten in der Haltestelle Markthalle/Landtag wird der Stadtbahnverkehr der Linien 3,7 und 9 in mehreren Nächten zwischen dem 7. und 17. September unterbrochen. Es wird ein Schienenersatzverkehr mit Bussen eingerichtet.

mehr
Offenbar technischer Defekt

Mercedes geht auf A7 in Flammen auf

Offenbar wegen eines technischen Defekts ist ein Mercedes am Mittwochabend auf der Autobahn 7 zwischen Altwarmbüchen und Großburgwedel in Flammen aufgegangen. Der Fahrer konnte den Wagen gerade noch rechtzeitig auf den Standstreifen lenken. 

mehr
Orban: "Deutsches Problem"

Chaos um Flüchtlinge in Ungarn

Chaos um die Flüchtlinge vom Budapester Hauptbahnhof: Erst wurde am Morgen die Sperre des Bahnhofs für Flüchtlinge aufgehoben, woraufhin Hunderte die Bahnsteige stürmten. Später wurde ein Zug in der Nähe des größten ungarischen Aufnahmelager gestoppt, die Flüchtlinge sollten den Zug dort verlassen.

mehr
  • Wie hip ist die Südstadt?Kostenpflichtiger Inhalt
  • Nackte Frauen provozieren in der Marktkirche
  • Schienenersatzverkehr für die Linien 3,7 und 9
  • Mercedes geht auf A7 in Flammen auf
  • Chaos um Flüchtlinge in Ungarn

Bei einer Kunstperformance liefen nackte junge Frauen durch die hannoversche Marktkirche. Ist das der passende Ort für eine solche Aktion?

Ertrunkener kurdischer Junge
Foto: Ein türkischer Polizist trägt die Leiche von Ailan Kurdi vom Strand.

Der dreijährige Ailan ist mit seiner Familie aus Syrien geflüchtet – und vor der Küste der Türkei ertrunken. Das Bild seiner Leiche wurde seit Mittwoch tausendfach in Medien und sozialen Medien veröffentlicht. Sein Tod sei ein Symbol für das Versagen Europas, lautet der Tenor.

mehr
Kritik von Rechtsextremismusexperten
Foto: "Klarnamen und Profilbild zu veröffentlichen, lehnen wir grundsätzlich ab", sagte Timo Reinfrank von der Amadeu-Antonio-Stiftung.

Blogs wie "Perlen aus Freital" sammeln Posts von fremdenfeindlichen Facebook-Nutzern, deren Namen und Arbeitgeber. Ein legitimes Mittel? Nein, findet Timo Reinfrank, Geschäftsführer der Amadeu-Antonio-Stiftung. "Die Internetseiten bedienen sich dabei der Methoden des Neonazis."

mehr
Verletzung

Erneutes Verletzungspech: Nationalspieler Marco Reus ist schon wieder verletzt und fehlt Fußball-Weltmeister Deutschland in den zwei so wichtigen EM-Qualifikationsspielen gegen Polen und Schottland.

mehr
Augenblicke: Bilder aus Hannover und der Welt

Klicken Sie sich durch spektakuläre Fotos – ausgewählt von der HAZ-Redaktion.

Zeit für Kunst
Kröpcke-Uhr wird Minigalerie zum Mitmachen

Skurriles mit künstlerischen Ambitionen ist bereits seit 20 Jahren in der Kröpcke-Uhr zu sehen. Nun haben die Kulturschaffenden um Joy Lohmann vom Verein Kulturraum Region Hannover, die Hannovers Wahrzeichen bespielen, eine neue Idee.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Tagesvorschau
Das war der Morgen in Hannover am 4. September

Die Nachrichten aus Hannover und Niedersachsen auf einen Blick: Mit „HAZ live“ lesen Sie jeden Tag ab 6 Uhr alles Wichtige im Newsticker. Heute: Nach sechs Wochen Sommerferien beginnt heute wieder die Schule, die Linie 10 fährt wieder die reguläre Strecke und am Abend startet das Festival Tanztheater International.

mehr
Ghanaische Mutter, deutsches Kind Der Trick mit dem Baby

Auffällig viele Ghanaerinnen nutzen Schwangerschaften dazu, eine Aufenthaltserlaubnis in Deutschland zu bekommen. Allein bei der Ausländerbehörde in Hannover meldeten sich in den vergangenen fast vier Jahren 274 Frauen, die ein Baby erwarteten. Experten vermuten dahinter ein System.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Ronnenberg
Peter Grüneberg (rechts) wechselt in das neue Team Asyl und Integration unter der Leitung von Adrienne Carstens (Zweite von rechts). Fachbereichsleiter Wolfgang Zehler (links) verliert einen kompetenten Mitarbeiter. Bürgermeisterin Stephanie Harms schreibt die Stelle neu aus.

Die Stadtverwaltung Ronnenberg stockt den Bereich Asyl und Integration um eineinhalb Stellen auf. Eine davon erhält Peter Grüneberg. Der Diplom-Sozialwissenschaftler war bisher als Wirtschaftsförderer erfolgreich für die Stadt tätig.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Region
96-Benefizspiel gegen Egestorf/Langreder
Torjäger: Artur Sobiech (links) spielt mit vollem Einsatz.

Hannover 96 hat das Benefizspiel gegen Egestorf/Langreder zugunsten der Robert-Enke-Stiftung am Mittwochabend gewonnen. Zum 6:0-Sieg steuerte Artur Sobiech vier Tore bei - der gute Zweck stand am Abend allerdings klar im Vordergrund.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Hannover 96 trainiert am Mittwoch

Fotograf Florian Petrow war Gast beim Mittwochstraining "der Roten" und hat einige Eindrücke gesammelt.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
6. August 2015 - Norbert Fettback in Allgemein

Die „Laufbibel“ Es gilt, einen runden Geburtstag zu würdigen. Zehn Jahre ist es her, dass das Buch mit dem unbescheidenen Titel „Die Laufbibel“ in die Läden kam.

mehr
Laut "Bild"
Werder an Pizarro-Rückkehr interessiert

Bahnt sich da eine faustdicke Überraschung an? Laut "Bild" ist Fußball-Bundesligist Werder Bremen an einer Rückkehr von Claudio Pizarro interessiert.  Demnach bemühe sich Club-Manager Thomas Eichin um eine Verpflichtung des 36 Jahre alten Stürmers, dessen Vertrag in München im Sommer ausgelaufen ist.

mehr
Niederlage gegen THW
Dem Rückkehrer macht es Spaß auch gegen eine der „besten Mannschaft der Welt“: Morten Olsen (Mitte) setzt sich gegen den Kieler Domagoj Duvnjak (links) durch.
TSV Hannover-Burgdorf verpasst Sieg in Kiel

Die TSV Hannover-Burgdorf hat in der Handball-Bundesliga einen Sieg gegen Serienmeister THW Kiel nur knapp verpasst. Erst kurz vor Schluss gab die TSV nach einer langen Führung die Partie aus der Hand. Am Ende gewann Kiel mit 33:29.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Möbel Hesse Jugend Cup Golf-Nachwuchs beeindruckt in Garbsen

Großes Golf der kleinen Champions: Beim Möbel Hesse Jugend Cup in Garbsen zeigte der Nachwuchs starke Leistungen. Die beiden Siegerpokale und iPhones 6 als Hauptpreise holten sich Lukas Hittfeld vom GC Hittfeld (72 Schläge) und Lena-Marie Albrecht vom GC Langenhagen (76).

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Viermal Sobiech, je einmal Prokoph und Feierabend: Alle 96-Tore gegen 1. FC Germania im Video

Als Benefizspiel ein voller Erfolg, sportlich eine klare Angelegenheit. Besonders einer stach gestern hervor, seine Tore seht Ihr hier (und die anderen beiden Treffer natürlich auch). Viermal Sobiech, je einmal Prokoph und Feierabend: Alle 96-Tore gegen 1. FC Germania im Video
Goslars Bürgermeister:

Mehr Tempo in der Flüchtlingspolitik hat Goslars Oberbürgermeister Oliver Junk (CDU) von der Bundesregierung gefordert. Es werde so getan, als ob gerade eine "Flüchtlingsflut" über Deutschland hereinbreche, sagte Junk am Donnerstag. Was fehle, seien Geschwindigkeit und Entscheidungsfreudigkeit, kritisierte der CDU-Politiker.

mehr
Bildungsstudie

Sechs Jahre nach Inkrafttreten der UN-Behindertenrechtskonvention in Deutschland zeigt eine Studie der Bertelsmann Stiftung: Die Inklusion an den Schulen in den Deutschland geht in Bremen am besten voran. Niedersachsen hinkt dagegen sogar noch dem Bundesschnitt hinterher.

mehr
Ausstellung „Heinz Erhardt: Privater!“
Heinz Ehrhardt: Der Komiker als Karnevalist.

Das Theatermuseum Hannover wandelt sich zum Heinz-Erhardt-Universum: Vom 12. September an ist dort die Ausstellung „Heinz Erhardt: Privater!“ zu sehen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
20 Jahre Ebay
Foto. Das Bild zeigt das Logo Internet-Auktionshauses Ebay.

Vor 20 Jahren startete Ebay die Revolution des Einzelhandels. Die Konkurrenz wächst. Zukunftsforscher sehen harte Zeiten auf die Pioniere der Internet-Auktionen zukommen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Die Karikatur des Tages

So sehen unsere Karikaturisten die Welt.

Anzeige
Es war einmal in Hannover ... Aber wo?

Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Top Themen
In Pevestorf im Wendland sitzt der Marktführer für Biosäfte: Voelkel knüpft an die Tradition der Firmengründer an.
In Pevestorf im Wendland sitzt der Marktführer für Biosäfte: Voelkel knüpft an die Tradition der Firmengründer an.
mehr
Foto: Von der „Revolutionären Jugend Deutschland/Marxisten-Leninisten“ bis zum Verantwortlichen für berufliche Bildung und Führungskräfteentwicklung der MTU-Gruppe brauchte Thomas Sattelberger rund 15 Jahre.
Der Chef prägt das Unternehmen und das Unternehmen den nächsten Chef – Kulturwandel kann so nicht gedeihen, sagt Thomas Sattelberger.
mehr
Die „drei warmen Brüder“ sind Wahrzeichen, aber nicht Gewinnbringer der Stadtwerke Hannover.
Kaum eine Branche wurde in den vergangenen Jahren so durchgeschüttelt wie die Energiewirtschaft.
mehr
Wie warnt man Autofahrer vor verstopften Straßen, ohne auf Nebenstrecken ein neues Verkehrschaos hervorzurufen? Ein IT-Jungunternehmen aus Marienwerder hat die Formel gefunden.
Wie warnt man Autofahrer vor verstopften Straßen, ohne auf Nebenstrecken ein neues Verkehrschaos hervorzurufen? Ein IT-Jungunternehmen aus [...]
mehr
Wirtschaftszeitung 02/15
Wirtschaftszeitung
Foto: Bild der Zerstörung: Glassplitter von den Fensterscheiben des Busses und Rucksäcke der Schüler liegen auf der Straße, die Front des Lastwagens ist eingedrückt und verbogen
Unfall in Bayern
40-Tonner rammt Schulbus - 19 Kinder verletzt

Ein 40-Tonner hat in Bayern an einer Kreuzung einen Schulbus gerammt. 19 Kinder sowie zwei Fahrer werden verletzt. Drei Kinder und der Lkw-Fahrer müssen mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. Offenbar hatte der Busfahrer den Lkw übersehen.

mehr
Horrorcrash auf A24
Foto: Ein Trümmerfeld: Die A24 bei Wittenburg.
Autotransporter kippt auf Autobahn um

Ein Toter, zehn zerstörte Neuwagen und kilometerlange Staus - das sind die Folgen eines schweren Unfalls auf der A24. Ein Autotransporter war durch die Mittelleitplanke durchgebrochen. Sechs Autos fielen von der Ladefläche. Ein Kleintransporter konnte nicht mehr ausweichen.

mehr
Robin Schulz Bekenntnis eines Chartstürmers

Mit "Sugar" ist ihm der Sommerhit des Jahres 2015 gelungen: Für Musiker Robin Schulz geht es seit Monaten steil nach oben. Der gebürtiger Osnabrücker ist dafür aber auch ein großes Risiko eingegangen. "Es gab keinen Plan B" offenbart Robin Schulz.

mehr
Promi-Videos im Netz
Foto: Setzen sich für Flüchtlinge ein: Dunja Hayali (o.l., im Uhrzeigersinn), Oliver Kalkofe, Anja Reschke sowie Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf.

Ob Joko & Klaas, Til Schweiger oder Dunja Hayali: In der Flüchtlingsdebatte engagieren sich zahlreiche Prominente im Netz. Ihre Beiträge werden millionenfach geklickt und diskutiert. Eine Studie zeigt nun: Die digitalen Beiträge werden nicht nur angesehen, sie können auch die Kultur der Diskussion lenken.

mehr
Gemetzel im Pazifik
Foto: Im Mai hatte der nationale Aquariumverband beschlossen, auf Druck des Weltverbandes hin keine Delfine mehr aus Taiji zu beziehen. Die Fischer zeigten sich jedoch unbeeindruckt und setzen die Jagd fort

Es ist ein Gemetzel: Fischer im japanischen Taiji machen alljährlich Jagd auf Delfine. Weder Proteste noch ein Einkaufsstopp durch Japans Aquariumverband konnte die Jäger bislang aufhalten.

mehr
Wahl zum Jugendwort 2015
Foto: Wird „Swaggetarier" das neue Jugendwort? Es beschreibt einen Menschen, der nur deshalb vegetarisch lebt, weil andere es auch tun.

In Kürze wird das Jugendwort des Jahres gewählt. Bei der Abstimmung liegt „merkeln“ weit vorn. Aber sagt das wirklich jemand? 
Die ZiSH-Autorinnen Anne-Sophie Lucas und Anna Darmstädter haben die Favoriten auf Alltagstauglichkeit getestet.

mehr
HAZ Media Store

Im HAZ Media Store gibt es Geräte, Zubehör, Beratung und Schulungen.

HAZ Abo-Shop

Bestellen Sie Ihr HAZ-Abo in unserem Abo-Shop!

Tickets

Eintrittskarten zu allen wichtigen Events in Hannover und Umland.

Termine

Disco oder Oper? Veranstaltungen in Hannover und Umland

  • Die Recken
    Die Recken - TSV Hannover-Burgdorf

    Der TSV Hannover-Burgdorf startet mit neuem Schwung in die kommende Saison. Hier finden Sie wichtige und unterhaltsame Infos. mehr

Die Bäderarchitektur aus der Kaiserzeit macht auch heute Eindruck - an der Promenade von Bansin ist noch viel davon zu sehen, genau wie in Heringsdorf und Ahlbeck.
Tourismus
Kaiserwetter in den Kaiserbädern - Im Herbst nach Usedom

Im Sommer bleibt am Strand der Kaiserbäder auf Usedom oft kein handtuchbreites Fleckchen frei. Im Herbst wird es deutlich entspannter. Sonne gibt es immer noch genug. Und für vieles bleibt dann einfach deutlich mehr Zeit.

mehr
Tourismus
Wer mag, kann meist mit anpacken und die Kinder können als Mini-Bauern auf Zeit ein «Stalldiplom» ablegen.
Urlaub auf dem Land - Den perfekten Bauernhof finden

Immer mehr Deutsche machen Urlaub auf dem Bauernhof. In den vergangenen Jahren hat sich der Tourismus auf dem Land stark verändert. Das Angebot wird größer und immer vielfältiger. Doch wie findet man einen geeigneten Ferienhof? Und was bedeutet überhaupt "Landurlaub"?

mehr
Tourismus Interessante Events: Künstlerstars und Fotomarathon

Zwei in einer Ausstellung: Die Werke von Andy Warhol und Ai Weiwei können Melbourne-Besucher bald erleben. Aber auch Liebhaber von Bernstein, Eisenbahnen und Fotografie kommen auf ihre Kosten. Die Reiseziele und -informationen gibt es hier in der Übersicht.

mehr
Garten & Balkon
Sichtschutz für den Garten
Hecken sorgen für Sichtschutz - für beide Seiten.
Ab durch die Hecke!

Wenn wir das Sonntagsfrühstück genießen oder die Freundin zum Kaffee kommt, möchten wir zwar draußen, aber nicht auf dem Präsentierteller sitzen. Ein passender Sichtschutz sorgt da für Abhilfe.

mehr
Studium & Beruf
Arbeit
Einfach mal abschalten - Berufstätige sollten sich dafür Rituale schaffen.
Diese Rituale helfen beim Abschalten vom Job

Die Gedanken kreisen nur um den Job - und das am Wochenende. Kein gutes Zeichen. Denn Erholung ist wichtig. Eine Berufsberaterin gibt Tipps, wie man einen freien Kopf bekommt.

mehr
Auto & Verkehr
Verkehr
Gefährliche Sache: Wer sein Smartphone am Steuer nutzt, ist vom Verkehr abgelenkt.
Hohes Unfallrisiko: Kampagne gegen Smartphones am Steuer

Kurz telefonieren, eine E-Mail lesen oder eine WhatsApp-Nachricht schreiben: Jede Ablenkung am Steuer kann schnell gefährlich werden. Davor warnen Verkehrsexperten. Eine neue Kampagne soll aufklären.

mehr
Die Apps der HAZ