Volltextsuche über das Angebot:

13°/ 0° wolkig

Navigation:
Start
Möglicher Trainerwechsel

War es das für Tayfun Korkut?

Neuer Tiefpunkt für Hannover 96: Nach der desolaten Leistung bei der 0:4-Niederlage in Leverkusen wird die Luft für Trainer Tayfun Korkut trotz Jobgarantie immer dünner. Nach HAZ-Informationen droht ihm die Ablösung durch Mirko Slomka. Eine Analyse von HAZ-Sportredakteur Christian Purbs.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
96 in der Einzelkritik

Auch der Kapitän geht mit der Mannschaft unter

Bei Hannover 96 erreichte nur Nationaltorhüter Ron-Robert Zieler seine Normalform. Seine Vordermänner gingen bei der 0:4-Niederlage gegen Bayer Leverkusen vollkommen unter – selbst Kapitän Lars Stindl spielte schwach. Die „Roten“ in der Einzelkritik.

mehr
Sonntag ist Startschuss

Das müssen Sie zum Marathon wissen

Erstmals werden mehr als 20.000 Teilnehmer zum „HAJ Hannover-Marathon“erwartet. Für alle Läufer und Zuschauer gibt es viel Unterhaltung an 42 Aktionspunkten. Und mehrere Spitzenläufer aus Kenia werden den Streckenrekord jagen. Alle Fakten zum Hannover Marathon im Überblick:

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Traditioneller Kinderlauf

2600 Teilnehmer laufen zum Auftakt des Marathon

Es herrschte nicht nur „Kaiserwetter“ mit viel Sonnenschein zum Auftakt des HAJ Hannover-Marathons. Das olympische Prinzip galt bei den Kinderläufen am Sonnabend: Die Teilnahme ist wichtiger als der Sieg. 

mehr
Schuldspruch wegen Mordes

US-Teenager erschießt Jogger „aus Langeweile“

Ein heute 17-Jähriger hat in den USA mit zwei Freunden nach eigener Aussage einen jungen Mann „aus Langeweile“ erschossen und ist dafür wegen Mordes schuldig gesprochen worden. Sein Strafmaß soll im März verkündet werden.

mehr
  • War es das für Tayfun Korkut?Kostenpflichtiger Inhalt
  • Auch der Kapitän geht mit der Mannschaft unter
  • Das müssen Sie zum Marathon wissenKostenpflichtiger Inhalt
  • 2600 Teilnehmer laufen zum Auftakt des Marathon
  • US-Teenager erschießt Jogger „aus Langeweile“

Nach der 0:4-Niederlage in Leverkusen ist 96-Trainer Tayfun Korkut angezählt. Soll nun Mirko Slomka die „Roten“ übernehmen?

Trainerdiskussion im Abstiegskampf
Foto: „Ich gehe davon aus, dass wir mit dem Trainer weitermachen“: 96-Manager Dirk Dufner.

Nach dem 0:4 in Leverkusen nimmt 96-Sportdirektor Dirk Dufner die Mannschaft in die Pflicht – und rechnet nicht mit einer Beurlaubung von Trainer Tayfun Korkut. „Die Impulse müssen jetzt aus der Mannschaft kommen“, sagt Dufner.

mehr
Marathon und Kirschblütenfest

Der HAJ Hannover Marathon in der Stadt, das Kirschblütenfest auf dem Hiroshimahain und die Gesprächsreihe „Weltausstellung Prinzenreihe“ mit dem Sänger Konstantin Wecker – das ist am Sonntag in Hannover wichtig.

mehr
Anzeige

Ob Marathonläufer, Staffelläufer, Halbmarathon, 10-Kilometerläufer, Inliner oder Handbiker: Tausende Teilnehmer machen auch in diesem Jahr beim Hannover-Marathon mit – und noch mehr verfolgen das Spektakel als Zuschauer live vor Ort.

Augenblicke: Die Bilder des Tages

Klicken Sie sich durch spektakuläre Fotos – ausgewählt von der HAZ-Redaktion.

Foto: Am Vorabend des Hannover-Marathons räumen die Abschleppdienste die Laufstrecke in der Innenstadt frei.
Vor dem Hannover-Marathon
Abschleppwagen räumen die Laufstrecke frei

In der Innenstadt hat der Abschlepp-Marathon am Abend vor dem Hannover-Marathon begonnen. Seit 17 Uhr ist in Teilen der City das Parken verboten, um die Laufstrecke frei zu halten.

mehr
Konstantin Wecker in Hannover
Foto: „Ganz toll hier“: dem Liedermacher Konstantin Wecker gefällt es im Zoo Hannover.
Liedermacher auf Zoobesuch

Der Liedermacher Konstantin Wecker hat am Sonnabendnachmittag den Zoo Hannover besucht. In der Show-Arena des Erlebniszoos präsentiert das GOP Varieté-Theater ab Mitte Juli das Musical „Dschungelbuch“, zu dem der 68-Jährige die Musik schrieb. Außerdem nimmt Wecker an einer Talkreihe im Schauspielhaus teil.

mehr
Vorstandswahl beim Unterbezirksparteitag SPD Region Hannover bestätigt Matthias Miersch

Der Unterbezirksparteitag der SPD Region Hannover hat bei seinen Vorstandswahlen den Bundestagsabgeordneten und bisherigen Vorsitzenden Matthias Miersch mit 94,3 Prozent im Amt bestätigt. Ebenfalls wurden in der Versammlung die Stellvertreter und der Schatzmeister gewählt.

mehr
Forschungszentrum in Kirchrode
Foto: Boehringer-Betriebsleiter Friedolin Nöker gibt einen Überblick über das Geschäftsjahr 2014.

Das Pharmaunternehmen Boehringer Ingelheim wächst in Kirchrode schneller als zunächst geplant. Das Personal im Europäischen Forschungszentrum wurde bereits auf 98 Mitarbeiter erweitert, ein Anbau für weitere Labors und Büros rückt immer näher. Die Forschungsschwerpunkte ändern sich ebenfalls.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Hannover
Mariensee

Einzigartigkeit als Erfolgsrezept: Mit ihrem Motto „Oft kopiert, nie erreicht“, feiert die Wirtschaftsschau Robby in Mariensee am Wochenende ihr 30-jähriges Bestehen – mit 116 Ausstellern und Tausenden von Besuchern.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Region
0:4-Auswärtsniederlage bei Bayer 04
Foto: 96-Keeper Ron-Robert Zieler ärgert sich über das irreguläre Tor zum 4:0 für Bayer Leverkusen.

Hannover 96 und Trainer Tayfun Korkut müssen nach dem 13. Bundesligaspiel in Serie ohne Sieg mehr denn je um den Klassenverbleib bangen. Dagegen nimmt Bayer Leverkusen nach dem 4:0-Heimsieg gegen die „Roten“ direkten Kurs auf die Champions League.

mehr
Einzelkritik: 96 gegen Leverkusen

Bei Hannover 96 erreichte nur Nationaltorhüter Ron-Robert Zieler seine Normalform. Seine Vordermänner gingen bei der 0:4-Niederlage gegen Bayer Leverkusen vollkommen unter – selbst Kapitän Lars Stindl spielte schwach. Die „Roten“ in der Einzelkritik.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
16. April 2015 - Norbert Fettback in Laufen in Hannover

Sechs Mann, ein Ziel: Am Sonntag wird eine Staffel der HAZ mit an der Startline des Hannover-Marathons stehen. Wäre ja auch gelacht, beim Jubiläumsrennen nur Zuschauer zu sein, um darüber zu berichten.

mehr
15. April 2015 - Christian Purbs in Allgemein

Wer beim Fußball gewinnen will, der muss Tore schießen. Okay, das ist ein alter Hut, aber an der Wahrheit dieser Aussage hat sich bis heute nichts geändert.

mehr
Foto: Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft hat kurz vor der WM ein Testspiel gegen Frankreich gewonnen.
4:3-Sieg gegen Frankreich
DEB-Auswahl zittert sich zum Testspielerfolg

Zwei Wochen vor dem WM-Start hat das deutsche Eishockey-Team den zweiten Testspielerfolg über Frankreich gefeiert. In Ravensburg gelang am Samstag vor allem die Anfangsphase. In der Schlussphase musste die DEB-Auswahl dann aber noch einmal kräftig zittern.

mehr
0:2-Halbfinalrückstand im Fed-Cup
Foto: Sabine Lisicki vergab einen Matchball und verlor in drei Sätzen noch gegen die Russin Pawljutschenkowa.
Deutsche Damen brauchen ein Tennis-Wunder

Noch nie hat eine deutsche Fed-Cup-Auswahl einen 0:2-Rückstand noch gedreht. Im Halbfinale in Russland verloren Julia Görges und Sabine Lisicki ihre Einzel. Der erneute Final-Einzug ist damit wohl Utopie.

mehr
Abstiegskampf der Bundesliga Augsburg gibt Schützenhilfe für Hannover 96

Mit dem ersten Sieg seit sechs Wochen hat sich der FC Augsburg für seine Schwächephase rehabilitiert und die Nöte des VfB Stuttgart mit einem 2:1-Heimsieg weiter verschärft. Die Schwaben bleiben damit auf Rang 17 – bei einem Sieg wären sie in der Tabelle an Hannover 96 vorbei gezogen.

mehr
Umstrittenes Sturmgewehr der Bundeswehr
Foto: Das Bundeswehr-Sturmgewehr G36 bleibt weiterhin umstritten. Die Untersuchungen dauern an.

Die Bundeswehr hat in Afghanistan mit Gewehren gekämpft, die «nicht in vollem Umfang einsatzreif» sind. Das meinen jedenfalls die vom Verteidigungsministerium beauftragten Gutachter. Was soll mit den 167 000 Sturmgewehren vom Typ G36 jetzt passieren?

mehr
Rettungsschwimmer vor Saisonstart
Foto: Für den ehrenamtlichen Rettungsschwimmer Hans-Günter Spanke und seine Kollege beginnt die nächste Saison.

Die meisten Badeunfälle passieren am Strand – und keineswegs im Wasser: An der Küste stehen für den Fall des Falles Tausende Freiwillige als Ersthelfer bereit. Denn: Für die Rettungsschwimmer beginnt jetzt die neue Saison.

mehr
Anzeige
Denkmal zur Bundesgartenschau
Foto: Die Berliner Künstlerin Clara Walter arbeitet in ihrem Atelier in Berlin an einem „Waldmops“.

Die Waldmöpse erfahren endlich die ihnen gebührende Würdigung – im „Waldmopszentrum“ in Brandenburg/Havel. Loriot wäre gerührt.

mehr
IWF-Treffen in Washington
Foto: Vertreter aus 188 Staaten haben sich beim IWF in Washington getroffen.

Das Wachstum ist zerbrechlich. Das ist die Kernbotschaft eines Treffens von Finanzministern und Notenbankchefs aus 188 Ländern beim IWF in Washington. Die Liste der Konjunktur-Gefahren ist lang – und Griechenland steht weit oben.

mehr

Wenn's mal wieder länger dauert: An einigen Ampeln in Hannover müssen Autofahrer, Radler und Fußgänger eine gefühlte Ewigkeit warten – mitunter aufgrund technischer Probleme. In einem neuen multimedialen Dossier zeigen wir Ihnen Hannovers schlimmste Ampeln – in Berichten, Videos und einer interaktiven Karte.

Die Karikatur des Tages

So sehen unsere Karikaturisten die Welt.

Anzeige
Es war einmal in Hannover ... Aber wo?

Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Top Themen
Die Geschäftsführer von heinekingmedia:Kristian Kretschmer (v.l.), Johannes Harries und Andreas Noack bieten FirmenLösungen an, die ihre Kommunikation digitaler gestalten wollen.
Die niedersächsische Firma heinekingmedia ist führend auf dem Wachstumsmarkt für „Digital Signage“.
mehr
Gleichermaßen selbst-bewusst und zugänglich wollte sich die Nord/LB präsentieren. Heraus kam ein spektakulärer Bau im Herzen der Stadt.
Große Bäume haben viele Wurzeln. Herausgekommen ist eine sehr spezielle Mischung des Bankgeschäfts.
mehr
Interview mit dem Inhaber der Fleisch- und Wurstwarenfabrik Christoph Gmyrek in Gifhorn (Foto: Marta Krajinović)
Die Nachfrage schrumpft, der Ruf hat gelitten – die Fleischbranche geht durch schwierige Zeiten.
mehr
Erst sezieren, dann schreiben: Im Hardware-Ressort prüft ein Mitarbeiter die Qualität der Computer. Das Ergebnis können Leser dann in der „c’t“ lesen.
Heute gehören die Zeitschrift „c’t“ und heise.de zur Pflichtlektüre der Nerds. Was macht den Erfolg aus? Ein Redaktionsbesuch.
mehr
Wirtschaftszeitung 01/15
Wirtschaftszeitung
Foto: Der Kurs „Exorzimus und Gebet der Befreiung“ findet bereits zum zehnten Mal in der katholischen Universität in Rom statt.
Weltweites Expertentreffen
Auf Teufel komm raus: Exorzisten tagen in Rom

Schätzungen zufolge finden in Deutschland täglich mehrere Exorzismen statt – offizielle Zahlen gibt es nicht. In anderen Ländern ist der Kampf gegen das Böse ein großes Thema. Etwa 200 Interessierte aus aller Welt haben in Rom über Besessenheit und den Teufel diskutiert.

mehr
Brand in Chemnitz
Verletzte bei Feuer in Asylbewerberheim

Sechs Menschen sind am Sonnabend bei einem Brand in einem Asylbewerberheim in Chemnitz verletzt worden. Zwei mussten mit einer Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht werden. Die Ursache für das Feuer ist noch unklar.

mehr
Jung und Alt einig Deutsche waren früher höflicher

Tür aufhalten, Sitzplatz anbieten, Ladys first: Früher waren die Deutschen höflicher - da sind sich Jung und Alt laut einer Umfrage einig. Gutes Benehmen ist aber nach wie vor angesagt.

mehr
Kurzmitteilungsdienst
Foto: WhatsApp hat nach eigenen Angaben bereits über 800 Millionen Nutzer.

Der Kurzmitteilungsdienst WhatsApp hat die Marke von 800 Millionen aktiven Nutzern geknackt. Mitgründer Jan Koum gab den nächsten Meilenstein in der Nacht zu Sonnabend über seine Facebook-Seite bekannt. 

mehr
Bienensterben

Auch nach diesem Winter haben die deutschen Imker wieder hohe Verluste bei ihren Bienenvölkern zu verzeichnen: Gut ein Fünftel hat die vergangenen Monate nicht überlebt.  Die Verluste seien aber etwas geringer ausgefallen als zunächst befürchtet, teilte der Deutsche Imkerbund in Wachtberg bei Bonn mit.

mehr
Wenn die Eltern im Urlaub sind

Endlich Sturmfrei! Sind die Eltern aus dem Haus, wird es Zeit für eine Party. ZiSH gibt Tipps für eine Feier ohne Fettnäpfchen und Polizeieinsatz.

mehr
HAZ Media Store

Im HAZ Media Store gibt es Geräte, Zubehör, Beratung und Schulungen.

HAZ Abo-Shop

Bestellen Sie Ihr HAZ-Abo in unserem Abo-Shop!

Tickets

Eintrittskarten zu allen wichtigen Events in Hannover und Umland.

Termine

Disco oder Oper? Veranstaltungen in Hannover und Umland

  • Stadler - Die Welt der Räder
    Stadler

    Stadler hat viele Fahrrad-Topmodelle im Preis reduziert. Sehen Sie sich die vielen Non PlusUltra-Angebote in unserer blätterbaren Beilage an. mehr

  • Gesund und schön
    Gesund und schön

    Brustvergrößerung, Faltenbehandlung und Zahnersatz: Es gibt viele Möglichkeiten das äußere Erscheinungsbild zu verbessern. mehr

  • HAJ Hannover Marathon
    HAJ Hannover Marathon

    Der Hannover Airport ist der neue Namensgeber des größten Laufevents in Stadt und Land. Wichtiges, Informatives und Unterhaltsames rund um den HAJ... mehr

  • HDI Arena Premiere Gewinnspiel
    HDI Arena Premiere

    Mit HDI können Sie zwei Tickets für ein Heimspiel von Hannover 96 und Ihrem Kind, Enkel oder Patenkind den ersten Besuch in der HDI Arena ermöglich... mehr

Belgische Brauer gelten als einfallsreich und experimentierfreudig - im Jahr des Biers gibt es einige Gelegenheiten, ihnen über die Schulter zu schauen.
Tourismus
Flandern feiert "Jahr des Biers"

Bier ist in Belgien immer ein großes Thema. Flandern Tourismus hat das "Jahr des Biers" ausgerufen. Dazu wird nicht nur kräftig Bier gezapft, es gibt auch eine Reihe von Veranstaltungen rund um die belgische Brautradition.

mehr
Tourismus
Die «Game of Thrones»-Ausstellung wird im Mai in Berlin zu sehen sein.
Für Fantasy-Fans und Kunstliebhaber: Neues für Touristen

Game of Thrones: The Exhibition". Gezeigt werden etwa 70 Originalgegenstände aus Schlüsselszenen aller Staffeln. Die Ausstellung gastiert in der Arena Berlin.

mehr
Tourismus Blumen und Birnen - Die Bundesgartenschau im Havelland

Malerisch scharen sich die wenigen Häuser um die Kirche von Ribbeck, dem wohl bekanntesten Dorf im Havelland. Theodor Fontanes legendärer Reim auf den Ribbeckschen Birnbaum lernten Generationen von Schulkindern auswendig.

mehr
Garten & Balkon
Leser fragen – Experten antworten
Katja Bräutigam arbeitet seit 2007 als Gartencenterleiterin auf dem Rosengut Langenwirsch in Brandenburg. Rosen sind - zusammen mit einer Kräuterspirale - auch das Herzstück ihres eigenen Gartens.
Hilfe gegen Sauerklee

Unerwünschte Unkräuter können die Freude am Garten trüben. Unsere Expertin Katja Bräutigam weiß, wie man sie schnell wieder loswird.

mehr
Studium & Beruf
Arbeit
Ohrstöpsel rein und abtauchen. Das sollten Beschäftigte nur nach Absprache tun. Foto: Schönberger
Mit Kopfhörern einfach ausklinken?

Beschäftigte wollen sich manchmal abschotten. Mit Kopfhörern gelingt das gut. Allerdings sollten sie vorher den Chef und die Kollegen fragen, ob das ok ist. "Man entzieht sich damit zum Teil der Kommunikation", erklärt Karrierecoach Carolin Lüdemann.

mehr
Auto & Verkehr
Verkehr
Auch Dauerparkplätze können zeitweise anderweitig für Veranstaltungen genutzt werden. Ein Autofahrer muss auch dort sein Fahrzeug alle paar Tage kontrollieren.
Auf dem Dauerparkplatz alle paar Tage nach dem Auto sehen

Auch ein Dauerparkplatz steht unter Umständen nur eingeschränkt zur Verfügung – etwa wenn er aufgrund einer öffentlichen Veranstaltung gesperrt wird. Über eine solche Einschränkung muss sich der Parker vorab informieren.

mehr
Die Apps der HAZ