Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 17 ° Regenschauer

Navigation:
Agritechnica
Leitmesse für Landtechnik
Foto: Mehr als 100.000 Besucher der Agritechnica kamen aus dem Ausland. Auch unter den rund 2900 Ausstellern waren mehr als die Hälfte aus dem Ausland.

Sieben Tage lang haben sich Landwirte aus aller Welt auf der "Agritrechnica" über Innovationen der Landmaschinenhersteller informiert. Die Messe hat sich als Innovationsmotor und Ideengeber für die globale Landwirtschaft etabliert. Rund 450.000 Besucher wurden gezählt.

mehr
TUI-Arena
Die legendäre Young Farmers Party in der TUI-Arena.

Nach einem informativen Tag auf der Agritechnica wurde am Donnerstagabend gefeiert. 6000 junge Landwirte kamen auf der traditionellen Young Farmers Party in der TUI-Arena zusammen. Bei Bier, Charts und viel guter Laune ging es nicht nur um Hektar und Traktoren.

mehr
Messeverkehr zur Agritechnica
In den vergangenen Tagen gab es lange Staus in und um Hannover.

Wie gut helfen die Maßnahmen A und R wirklich? Auch am Freitag gilt wegen der Agritechnica wieder die Einbahnstraßenregelung auf dem Messeschnellweg. Da es trotz der Verkehrslenkung in den vergangenen Tagen lange Staus gab, macht sich Unmut bei vielen Autofahrern breit. 

mehr
Messe übertrifft Erwartungen
Der Faszination der Technik erliegen sie alle – ob der junge Mann im Cockpit eines Traktors oder die Besucher bei Grimme, die die feuerroten Kartoffelroder bestaunen.

Schon jetzt zählt die Agritechnica über 200.000 Besucher. Die Aussteller auf der Landtechnikmesse sind positiv überrascht von der guten Stimmung auf dem Gelände.

mehr
Agritechnica 2015
Foto: Unter dem Grimac 3500 können kleine Autos problemlos parken.

Über 2900 Aussteller aus 52 Ländern präsentieren bei der weltweit größten Landtechnik-Messe Agritechnica ihre Traktoren und Landmaschinen. Auch als Laie kommt man da ins Staunen – nicht nur über saurierartige Monstermaschinen. Ein Messerundgang.

mehr
Messeschnellweg wird Einbahnstraße

Wegen des Anreiseverkehrs zur Landmaschinenmesse Agritechnica ist der Messeschnellweg am Dienstag wieder zur Einbahnstraße geworden. Am Vormittag galt die sogenannte Maßnahmen A (Anreise), am Abend wird die Maßnahme R (Rückreise) eingerichtet. Am Morgen kam es rund um Hannover zu längeren Staus

mehr
Mit Drohnen und GPS-Daten arbeiten

Drohnen fliegen über Felder und sammeln Informationen über Wachstum, Ertrag und Böden: Die Arbeit für Bauern wird immer mehr vom Digitalen geprägt. Aber die Internetqualität im ländlichen Raum ist ein großes Problem.

mehr
Maßnahme A+R

Die Agritechnica hat am Montag für volle Straßen gesorgt. Am Morgen stockte der Verkehr auf dem Messeschnellweg auf zeitweise mehr als zehn Kilometern. Ab Dienstag gelten dann für die An- und Abreise zur Messe die Maßnahmen A und R. Der Messeschnellweg wird zur Einbahnstraße.

mehr
Messe für Landmaschinen
Foto: Die Aussteller auf der Agritechnica sparen nicht unbedingt an der Größe ihrer Landmaschinen.

Über 2900 Aussteller aus 52 Ländern präsentieren ab heute bei der weltweit größten Landtechnik-Messe Agritechnica ihre Traktoren und Landmaschinen. Die Messe soll nach Auffassung der Organisatoren neue technische Lösungen für die Probleme der Landwirte präsentieren, um deren Akzeptanz in der Gesellschaft zu steigern.

mehr
10. bis 14. November
Messebesucher drängen sich am Sonntag (13.11.2011) auf der Landtechnik-Messe Agritechnica in Hannover durch die Gänge in den Hallen. Die Messe der Landtechnikbranche findet vom 13. bis 19. November 2011 in Hannover statt. Foto: Peter Steffen dpa/lni +++(c) dpa - Bildfunk+++

Zur Agritechnica erwartet der Veranstalter mehr als 400.000 Besucher vom 10. bis 14. November auf dem Messegelände. Spürbar voller in der Stadt wird es allerdings bereits am Sonntag und Montag, 8. und 9. November, zu den sogenannten Exklusivtagen für Händler und Medienvertreter.

mehr
Pessimistische Einschätzung
Der alte Traktor wird eben noch nicht ausrangiert: Weil vielen Landwirten zurzeit das Geld fehlt, stellen sie geplante Investitionen erst einmal zurück.  Foto: dpa

Für die erfolgsverwöhnte Agritechnica, die in zwei Wochen in Hannover beginnt, ist das kein gutes Omen: Die Stimmung der Landwirte in Deutschland, aber auch in vielen anderen Ländern ist so schlecht wie seit der weltweiten Finanzmarktkrise im Jahr 2008 nicht mehr.

mehr
Rückblick
Foto: Kurz nach 11.11 Uhr überreichte Schostok am Sonnabend den Rathausschlüssel an Karnevalsprinz Jens Fiete I.

Besucherrekord auf der Landtechnik-Messe Agritechnica, ein Wettbewerb für Nachwuchsköche und ein Flashmob der Lehrer. Das war das Wochenende in Niedersachsens Hauptstadt.

mehr
1 3
Dieses Foto hat HAZ-Leser Simon Knappe von dem Unwetter über Hannover aufgenommen.
Augenblicke: Bilder aus Hannover und der Welt

Klicken Sie sich durch spektakuläre Fotos – ausgewählt von der HAZ-Redaktion.