Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 2 ° Regenschauer

Navigation:
Agritechnica
Keine Einbahnstraße
Die für heute letztmalig geplante Maßnahme R auf dem Messeschnellweg anlässig der Agritechnica ist abgesagt worden.

Auf dem Messeschnellweg gilt am Freitagabend keine Einbahnstraßenregelung. Weil der Abreiseverkehr von der Agritechnica früher als gewohnt eingesetzt habe, entschied sich die Stadt gegen die Maßnahme R.

mehr
Kamera im Personal-WC
Ein Mitarbeiter der Deutschen Messe soll heimlich Frauen auf dem Personal-WC gefilmt haben (Symbolfoto).

Während der Agritechnica soll ein Mitarbeiter der Deutschen Messe heimlich Frauen gefilmt haben. Die versteckte Kamera war auf der Personaltoilette eines Restaurants installiert.

mehr
Isernhagen
DMA-Hölling-Geschäftsführer Ronald Hölling (im hellen Hemd) zeigt der Delegation aus Brasilien und Wirtschäftsförderer Michael Frerking (rechts) einen 600 PS starken Motor.

Am Rande ihres Besuchs der Agritechnica-Messe hat eine 13-köpfige Delegation aus Südamerika jetzt Betriebe im Gewerbegebiet Isernhagen H.B. besichtigt.

  • Kommentare
mehr
Messe
Das sind die Stars auf der Agritechnica. Foto: Tim Schaarschmidt

Maschinen in der Landwirtschaftschaft sind zuweilen groß – mit Rädern, hinter denen sich ein Bauer verstecken kann. Das war zumindest jahrelang die Regel. Aber es geht auch anders, smarter. Das zeigt nicht nur ein autonom fahrender Roboter von Fendt.

mehr
Neuer Wachstumspfad
Forcieren das „Off-Highway“-Geschäft: Conti-Manager Hans-Jürgen Duensing (l.) und Nikolai Setzer.

Die Conti will ihre Abhängigkeit von der Autoindustrie verringern und setzt daher immer mehr auf die Landwirtschaft. Deshalb bietet der Zulieferkonzern nun auch wieder Reifen für landwirtschaftliche Fahrzeuge an und sieht darin einen neuen Wachstumspfad für das Unternehmen.

  • Kommentare
mehr
Starke Industrie
Bei der Agritechnica in Hannover trifft sich in dieser Woche die Landwirtschaftsbranche – die Laune ist gut.

Die Agrarbranche ist im Aufschwung: Die Fabriken sind ausgelastet und der Export brummt. Die Landwirtschaft sieht sich als Treiber der Digitalisierung und Acker-Apps gewinnen immer mehr an Bedeutung. Entsprechend zuversichtlich sind die Unternehmen.

mehr
Agritechnica-Interview
„Romantik löst keine Probleme der Zukunft“: Besucher am ersten Messetag der Agritechnica in Hannover.Foto: dpa

Zum Start der Agritechnica spricht Carl-Albrecht Bartmer, Chef der Landwirtschafts-Gesellschaft, über Bienen, Züchtungen – und den schwierigen Spagat für die deutschen Bauern. Und warum man durchaus auf Glyphosat verzichten könnte – zumindest teilweise.

  • Kommentare
mehr
US-Youtube-Show über Hannover
US-Farmer Derek Klingenberg will zur Agritechnica Hannover skurrile Begegnungen auf Youtube zeigen.

Dieser US-Farmer freut sich ganz besonders auf seinen Besuch der Agritechnica in Hannover: Täglich will er auf Youtube die lustigsten Begegnungen auf der Agrar-Messe zeigen – und sammelt schon jetzt fleißig Ideen seiner Internet-Fans.

  • Kommentare
mehr
Leitmesse für Landtechnik
Foto: Mehr als 100.000 Besucher der Agritechnica kamen aus dem Ausland. Auch unter den rund 2900 Ausstellern waren mehr als die Hälfte aus dem Ausland.

Sieben Tage lang haben sich Landwirte aus aller Welt auf der "Agritrechnica" über Innovationen der Landmaschinenhersteller informiert. Die Messe hat sich als Innovationsmotor und Ideengeber für die globale Landwirtschaft etabliert. Rund 450.000 Besucher wurden gezählt.

mehr
TUI-Arena
Die legendäre Young Farmers Party in der TUI-Arena.

Nach einem informativen Tag auf der Agritechnica wurde am Donnerstagabend gefeiert. 6000 junge Landwirte kamen auf der traditionellen Young Farmers Party in der TUI-Arena zusammen. Bei Bier, Charts und viel guter Laune ging es nicht nur um Hektar und Traktoren.

mehr
Messeverkehr zur Agritechnica
In den vergangenen Tagen gab es lange Staus in und um Hannover.

Wie gut helfen die Maßnahmen A und R wirklich? Auch am Freitag gilt wegen der Agritechnica wieder die Einbahnstraßenregelung auf dem Messeschnellweg. Da es trotz der Verkehrslenkung in den vergangenen Tagen lange Staus gab, macht sich Unmut bei vielen Autofahrern breit. 

mehr
Messe übertrifft Erwartungen
Der Faszination der Technik erliegen sie alle – ob der junge Mann im Cockpit eines Traktors oder die Besucher bei Grimme, die die feuerroten Kartoffelroder bestaunen.

Schon jetzt zählt die Agritechnica über 200.000 Besucher. Die Aussteller auf der Landtechnikmesse sind positiv überrascht von der guten Stimmung auf dem Gelände.

mehr
1 3 4
Augenblicke: Bilder aus Hannover und der Welt

Klicken Sie sich durch spektakuläre Fotos – ausgewählt von der HAZ-Redaktion.