Menü
Anmelden
Thema B Bundestagswahl 2017: Die Kandidaten im Wahlkreis 43

Hier stellen wir Ihnen die Direktkandidaten aus den Wahlkreisen in Hannovers Umland vor

Verluste für CDU und SPD in fast gleicher Höhe: Die Bundestagsabgeordneten Hendrik Hoppenstedt (CDU) und Caren Marks (SPD) haben sich in der zweitgrößten Stadt der Region ein Kopf-an-Kopf-Rennen geliefert. Die AfD verdreifacht ihr Ergebnis gegenüber 2013.

Markus Holz 28.09.2017

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 17 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Es dürfte seine vierte Legislaturperiode werden: Diether Dehm, Direktkandidat der Linken im Wahlkreis 43, steht auf dem sicheren Landeslistenplatz zwei. Der Kulturunternehmer aus Wehmingen bei Sehnde ist vermutlich die schillerndste Persönlichkeit unter linken Parlamentariern.

Markus Holz 24.09.2017

Gegenwind kennt Dietmar Friedhoff. Der 51-jährige Neustädter war bei den Fallschirmjägern. Aber kalter politischer Gegenwind war neu für ihn, als er 2015 in die Kommunalpolitik ging. Jetzt steht er als AfD-Direktkandidat auf den Wahlzetteln im Wahlkreis 43 Hannover-Land I.

Markus Holz 23.09.2017

Der 28-jährige Eike Lengemann tritt für Bündnis 90/Die Grünen bei der Bundestagswahl als Direktkandidat im Wahlkreis Hannover-Land I an. Auch wenn sich der Isernhagener für sich selbst keine großen Chancen ausrechnet - seinem Engagement im Wahlkampf tut das keinen Abbruch.

Frank Walter 18.09.2017
Anzeige

Grigorios Aggelidis aus Neustadt-Evensen hat sein Bundestagsmandat fast sicher

Dirk von Werder 19.09.2017

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Hannoversche Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Anzeige