Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 16 ° Sprühregen

Navigation:
Cinemaxx Hannover
25.000 Euro
„An dem Wagen hängen so viele persönliche Erinnerungen": Hans-Joachim Flebbe will seinen Porsche (Foto) zurück.

Hans-Joachim Flebbe, unter anderem Gründer der Cinemaxx-Kette, hat 25 000 Euro Belohnung auf seinen gestohlenen Sportwagen ausgesetzt, um den Wagen zurückzubekommen. Der Porsche Cabrio des Unternehmers war am 7. September in der Tiefgarage seines Firmensitzes in Hamburg gestohlen worden. 

mehr
Hannover
Hannover, Matthias Schweighöfer (re) und Florian David Fitz (li) stellen den Film "Der geilste Tag" vor ; (Foto Christian Behrens) Veroeffentlichung nur bei Namensnennung und Honorar !Matthias Schweighöfer (rechts) und Florian David Fitz stellen den Film "Der geilste Tag" vor.

600 zumeist weibliche Fans drängelten sich am Sonnabend kreischend um Matthias Schweighöfer und Regisseur Florian David Fitz. Auf der Werbetour für ihren neuen Film "Der geilste Tag" machten die beiden Kinostars jetzt im Cinemaxx in Hannover Halt.

mehr
Autogrammstunde
Lina Larissa Strahl schreibt ein Autogramm für Meryem.

Am Sonntag gab Bibi Blocksberg alias Lina Larissa Strahl im Cinemxx-Kino eine Autogrammstunde. Hunderte Kinder standen stundenlang an, um eine Unterschrift von der 17-jährigen Seelzerin zu ergattern.

mehr
Filmvorstellung mit Ingo Siegner
„Neugierig, mutig, ideenreich“: Ingo Siegner griff im Cinemaxx zum Stift und zeichnete seine erfolgreichste Kinderbuchfigur den kleinen Drachen Kokosnuss.

Die drei- bis zehnjährigen Fans vom kleinen Drachen Kokosnuss haben den Vater der prominenten Kinderbuchfigur, Ingo Siegner, im Cinemaxx mit donnerndem Applaus empfangen.

mehr
Astor Grand Cinema

Mit dem Cinemaxx in der Nikolaistraße kamen die modernen Großraumkinos nach Hannover, nun eröffnet Hans-Joachim Flebbe dort das Astor Grand Cinema, das erste Luxuskino der Stadt. Am Dienstagabend waren HAZ-Abonennten die ersten Vorab-Premierengäste.

mehr
Betreiber im Interview
Wie zu Hause? Cineast Hans-Joachim Flebbe setzt im neuen Astor Grand Cinema in Hannover auf gemütliche Ledersessel mit Beinfreiheit.

Am 3. Dezember eröffnet das Astor Grand Cinema in Hannover im für 9 Millionen Euro umgebauten ehemaligen Cinemaxx – es ist das nach Angaben des Betreibers Flebbes größte Premiumkino Deutschlands mit zehn Sälen und 2200 Plätzen.

mehr
Nikolaistraße
Foto: Schickes Ambiente: Flebbes Astor in Berlin.

Der Eröffnungstermin für Hannovers Premiumkino steht fest. Am 3. Dezember wird es im Astor an der Nikolaistraße, dem früheren Cinemaxx, eine Party für geladene Gäste geben; einen Tag später öffnet das Haus dann seine Türen für das zahlende Publikum.

mehr
Großes Kino für „Northmen“
Zwei Wikinger und ein böser Feind: Ken Duken (Bild oben, v. l.) und Tom Hopper mimen in dem Film Nordmänner, Anatole Taubman ist ihnen als Söldner auf den Fersen.

Blitzlichtgewitter, Stars auf dem roten Teppich, Zaungäste hinter Absperrungen, Plastikschwerter schwingende Statisten, Prosecco trinkende Filmprominenz: Der Schweizer Regisseur Claudio Fäh präsentierte Mittwochabend im Cinemaxx seine Wikinger-Saga „Northmen“.

mehr
Premiumkino in Hannover
Foto: Noch Baustelle: Hans-Joachim Flebbe (links) und Partner Heinz Lochmann stehen dort, wo stilvolle Säle entstehen.

500 Logensitze, Garderobe, Bedienung am Platz, Begrüßungsgetränk und Liegesessel mit einer Beinfreiheit von 1,80 Meter: Das Astor in Hannover soll das größte Premiumkino in Deutschland werden.

mehr
Computerdrama „Who Am I“
Foto: Tom Schilling, Regisseur Baran bo Odar, Hannah Herzsprung und Antoine Monot, Jr. im Cinemaxx.

Mit einigen seiner Schauspieler war Regisseur Baran bo Odar am Sonntag im Cinemaxx am Raschplatz zu Gast, um das Computerdrama „Who Am I“ vorzustellen. Ein Film für Leute, die Passwortknacken so cool finden wie andere Sportwagen oder Briefmarkensammeln.

mehr
Nikolaistraße

Keine den Nachbarn nervenden Nachos zum Essen, Sessel so bequem wie das Sofa zu Hause und viel Platz: Kinobetreiber Hans-Joachim Flebbe hat die Pläne für sein Luxuskino an der Nikolaistraße vorgestellt.

mehr
1 3
Das Cinemaxx-Kino in der Nikolaistraße

Für Jüngere mag das Cinemaxx in der Nikolaistraße ja schon ein Traditionskino sein – doch aufs Jahrhundert gesehen ist das Gründungsdatum 1991 natürlich nichts. 1896 öffnete das erste hannoversche Lichtspielhaus in der Georgstraße seine Tore. mehr

Region Hannover