Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
D-Linie
Kurt-Schumacher-Straße
Eng: Vor allem an verkehrsreichen Tagen blockieren die Regiobusse zu viel Platz in der Kurt-Schumacher-Straße.

Im Streit zwischen Stadt und Region um die Regiobusse in der Kurt-Schumacher-Straße gibt es eine mögliche Lösung: Nur an besonders verkehrsreichen Tagen sollen sie weichen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
D-Linie
In der City liegt der Ausbau der D-Linie im Zeitplan, nicht jedoch in der Braunstraße.

Der barrierefreie Ausbau der Linien 10 und 17 stockt. In der Braunstraße wird der Hochbahnsteig erst Ende 2021 oder Anfang 2022 fertig.

  • Kommentare
mehr
Ausbau D-Linie
An der Haltestestelle Leinaustraße soll ein Hochbahnsteig entstehen. 

Auf der Limmerstraße sollen ab 2018 drei neue Hochbahnsteige entstehen. Einmütig hat der Verkehrsausschuss der Region den Plänen am Donnerstag zugestimmt. Damit endet eine jahrelange Diskussion.

  • Kommentare
mehr
Freigabe am Dienstagmorgen
Nach monatelanger Sperrung dürfen wieder Autos durch den Posttunnel fahren.

Nach monatelangen Bauarbeiten für die D-Linie wird der Abschnitt am Dienstagmorgen zwischen Steintor und Posttunnel wieder für Autos freigegeben. Auch die Ampelschaltung wurde mittlerweile angepasst.

mehr
Zweifel am Verkehrskonzept
Gedränge zwischen Bauzäunen: Den Überweg vor der Ernst-August-Galerie empfinden viele Passanten derzeit als gefährlich.

Ratspolitiker zweifeln am Verkehrskonzept – und wollen die Kurt-Schumacher-Straße zur Flaniermeile machen. Die Bauarbeiten in der Innenstadt geraten momentan wegen starken Regenfällen ins Stocken.

mehr
Region stellt Haushalt 2018 vor

Der Zoo Hannover will eine seiner Top-Attraktionen weiter ausbauen: die Elefantenanlage im Dschungelpalast wird aufwendig erweitert. Die Region stellt dafür im kommenden Jahr 3,4 Millionen Euro zur Verfügung.

mehr
Üstra eröffnet Strecke
Neue Streckenführung: Die Silberpfeile fahren jetzt durch die Bahnunterführung zum Endpunkt am Raschplatz.

Die Weichen müssen per Hand gestellt werden, der Fahrplan klappt nicht einwandfrei - noch funktioniert bei der neuen D-Linie der Üstra nicht alles reibungslos. Trotzdem wurde die Strecke am Montag in Betrieb genommen.

mehr
Fahrplanverkehr
Die Linie 10 fährt ab Montag auf der neuen Strecke. Zuvor fuhr die Üstra mit einem Schleifwagen über die Gleise, um sie für den Normalbetrieb vorzubereiten.

Die Stadtbahnen der Linie 10 fahren wieder oberirdisch. Neuer Endpunkt in der Innenstadt ist die Haltestelle Hauptbahnhof/ZOB mit Hochbahnsteig. Es gibt neue Haltestellen, und die Bauarbeiten sind noch längst nicht fertig: Darauf müssen Fahrgäste jetzt achten.

mehr
D-Linie
Ein Schleifwagen der Üstra bereitet die Strecke der neuen D-Linie für den Regelbetrieb vor.

Bevor die D-Linie am Montag für den Regelbetrieb der Üstra freigegeben wird, musste am Sonnabendmorgen ein Schleifwagen die Strecke für den Verkehr vorbereiten. Es war der erste Stadtbahnwagen, der auf der neuen Strecke fahren durfte.

mehr
Bauarbeiten dauern noch
Bauleiter Jürgen Wendt an der neuen Haltestelle Rosenstraße vor der Ernst August Galerie.

Die oberirdische Strecke der neu gebauten D-Linie der Stadtbahn ist vom kommenden Montag an befahrbar. Um 4.03 startet dann in Ahlem die erste Bahn der Linie 10 in Richtung Innenstadt. Im Bereich zwischen dem Raschplatz und dem Goetheplatz wird dennoch weiter gebaut.

mehr
Straßenbahn in Hannover

Alles im Zeitplan. Die neue Stadtbahntrasse in der City wächst: Hannovers anstrengendste Baustelle steht kurz vor der Halbzeit. Unliebsame Überraschungen sind bisher bei der D-Linie ausgeblieben. Bis zum 17. September müssen alle Arbeiten erledigt sein.

mehr
D-Linie
Die Arbeiten für die neue D-Linie liegen voll im Zeitplan. Am Hauptbahnhof wurden die alten Schienen herausgerissen und Oberleitungen entfernt. Auf der Kurt-Schumacher-Straße wird alles für die neuen Gleise vorbereitet. Am Steintor klafft bald ein tiefes Loch für den Fahrstuhl zur U-Bahn-Station.  Fotos: Thomas

Die Arbeiten für die neue Stadtbahnlinie D kommen gut voran: Im Posttunnel liegt die Infra sogar vor der Zeit, am Steintor klafft bald ein tiefes Loch.

mehr
1 3 4 ... 13
So fährt die neue D-Linie

Kaum ein Thema bewegt Hannover so sehr wie die D-Linie. Seit Jahren diskutieren Politik, Verkehrsplaner und Üstra über den Ausbau der Stadtbahnlinien 10 und 17. Hier sehen Sie Visualisierungen, wie die neue D-Linie künftig fahren soll.

Es war einmal in Hannover ... Aber wo?

Erinnern Sie sich noch: Hier sehen Sie noch einmal alle historischen Bilder, die wir in der ersten Runde unserer Serie zusammengetragen haben. Insgesamt sind mehr als 700 Bilder in der Galerie enthalten.