Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 14 ° Regen

Navigation:
Feuerwehr Hannover
Langenhagen
An der Straße Vor dem Celler Tor treffen die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehren aus Langenhagen, Burgwedel, Isernhagen und der Wedemark für den Hochwasserschutz in Hildesheim ein.

In Hildesheim droht die Innerste über die Ufer zu treten - nach dem Dauerregen über Stunden erwartet die Einsatzleitung ein "massives Hochwasser". Deshalb unterstützt die Feuerwehrbereitschaft 5 der Region Hannover jetzt die Einsatzkräfte.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Springe
Im Kamin hat auch das Fell der Zwergfledermaus gelitten.

Das war gerade noch einmal gut gegangen: Dass Schornsteinfegermeister Carsten Koch den Kamin zuerst von unten unter die Lupe nahm, hat der Zwergfledermaus womöglich das Leben gerettet. Der erfahrene Kaminkehrermeister befreite das Tier aus dem Gemäuer – und sorgte dafür, dass sich jemand um die verrußte Fledermaus kümmerte.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Lehrte
Lehrtes Stadtbrandmeister Jörg Posenauer erläutert den CDU-Regionspolitikern Einzelheiten zu  Einsatzfahrzeugen.

Mitglieder der CDU-Fraktion der Region Hannover haben jetzt der Lehrter Feuerwache einen Besuch abgestattet. Stadtbrandmeister Jörg Posenauer informierte die Politiker darüber, wo der Schuh drückt und welchen Aufgaben sich die Feuerwehren im Lehrter Stadtgebiet stellen müssen.

mehr
Lehrte
In Ahlten gerät die Einrichtung eines Schlafzimmers in Brand. Ein Fünfjähriger hatte gezündelt.

Ein Fünfjähriger hat am Mittwochnachmittag in Ahlten im Schlafzimmer seiner Eltern offenbar gezündelt und dabei ein Feuer ausgelöst. Die Sache ging halbwegs glimpflich aus. Einem 59-jährigen Hausbewohner gelang es, den Brand schnell zu löschen. Es entstand trotzdem ein Schaden von rund 10.000 Euro.

mehr
Langenhagen
Mitglieder der Ortsfeuerwehr Engelbostel über gemeinsam mit THW-Kräften der Ortsverbände Fallingbostel und Hannover-Langenhagen im Übungsdorf Schierenbleeken.

Der Asteroid „HL17N“ zerbricht beim Eintritt in die Erdatmosphäre. Einige Bruchstücke gehen in einem Gebiet zwischen Hamburg, Bremen und Hannover nieder. Die Einschläge haben zu hohen Schäden. Zum Glück nur ein Szenario als Grundlage für eine Übung vom Technischen Hilfswerk Ortsfeuerwehr Engelbostel.

mehr
Bemerode

Der Brand auf einer Terrasse hat am Freitagnachmittag auch auf eine Wohnung in der Straße Johanneskamp in Bemerode übergegriffen. Dort richtete der Brand laut Feuerwehr erheblichen Schaden an. Die Wohnung ist nicht mehr bewohnbar. 

mehr
Garbsen
Das ehrenamtliche Ausbilderteam präsentiert die neue Kleidung mit Stadtbrandmeister Ulf Kreinacker (links), Stellvertreter Thorsten Wagner (rechts), Erster Stadtrat Walter Häfele (Zweiter von links) sowie Peter Spohr und Felix Alef  als Vertreter der Sponsoren.

Für das ehrenamtliche Ausbilderteam hat die Stadtfeuerwehr nach und nach neue, einheitliche Kleidung angeschafft. Das haben Spenden einiger ortsansässiger Firmen möglich gemacht. Bei der Truppmannausbildung in diesem Jahr trugen die Ausbilder nun stolz die komplette Bekleidung.

mehr
Uetze
Teamgeist haben die jungen Feuerwehrleute auf Regionsebene bewiesen.

Die Jugendflamme haben jetzt drei Mitglieder der Jugendfeuerwehren aus Altmerdingsen und Uetze bestanden. Sie nahmen gemeinsam mit 26 anderen jungen Feuerwehrleuten am Zeltlager von 75 Jugendfeuerwehren aus der gesamten Region Hannover teil.

mehr
Harkenbleck
Der Ultraleichtflieger stürzt zwischen Harkenbleck und Pattensen in ein Zuckerrübenfeld, die beiden Insassen werden verletzt. Die Frontscheibe ist geborsten.

Zwei Personen wurden am Sonnabendabend beim Absturz eines Ultraleichtflugzeugs bei Harkenbleck verletzt. Der 82-jährige Pilot kommt schwer verletzt mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus. Seine gleichaltrige Begleiterin - sie erleidet leichte Verletzungen - kommt mit dem Rettungswagen in die Klinik.

mehr
Isernhagen
Das historische Löschfahrzeug "Emma" aus Isernhagen N.B. ist zwar mit Blick auf seine 76 Jahre durchaus ein Oldtimer, der Blick in den Fahrzeugschein verrät aber, dass dieses Feuerwehrfahrzeug noch im Dienst ist. Thorsten Gremmels hält "Emma" und ihre Orginalausrüstung seit Anfang der Neunziger in Schuss.

"Wir sind kein Oldtimer, wir sind ein Feuerwehrauto“: Dieser Satz von Thorsten Gremmels ist bezeichnend. Er stellt die Besonderheit des kleinen Löschfahrzeugs „Emma“ heraus, das seit 76 Jahren bei der Feuerwehr N.B. angestellt ist – und somit das zweitälteste im Dienst befindliche Löschfahrzeug in ganz Deutschland.

mehr
Langenhagen
Nichts geht mehr - kein Zelt bleibt trocken: Nach den heftigen Niederschlägen fährt die Langenhagener Jugendfeuerwehr nach Hause.

Seit einer Woche sind 26 Kinder der Jugendfeuerwehr Langenhagen im sogenannten Regionszeltlager in Neustadt am Rübenberge. Jetzt haben die Verantwortlichen angesichts des Dauerregens am Freitagabend die Konsequenzen gezogen. Die Kinder kommen nun heim.

mehr
Sehnde
Die Feuerwehr Müllingen-Wirringen beseitigt einen umgestürzten Baum von der Fahrbahn der B 443.

Das Unwetter am Donnerstagabend, welches in Hannover und Langenhagen für Überschwemmungen sorgte, hat im Sehnder Stadtgebiet keine schweren Folgen gehabt. Nur die Feuerwehr Müllingen-Wirringen musste zu einem Einsatz ausrücken. An der B 443 war ein Baum umgestürzt.

mehr
1 3 4 ... 107
Augenblicke: Bilder aus Hannover und der Welt

Klicken Sie sich durch spektakuläre Fotos – ausgewählt von der HAZ-Redaktion.