Menü
Anmelden
Thema H Hochwasser in Niedersachsen

Der Sommer kündigt sich mit starken Unwettern an. Vor allem Starkregen führt vielerorts zu Überflutungen. Was Hausbesitzer tun können, um sich vor den Folgen zu schützen:

30.05.2018

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 17 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Unwetter haben in den vergangenen Sommern große Schäden verursacht: Starkregen sorgte für Überflutungen, heftige Stürme fegten Dächer weg. Wie sollten Hausbesitzer und Bauherren sich davor wappnen?

09.04.2018

Zu dunkel und zu warm: Der Jahr 2018 ist wettertechnisch eher ungewöhnlich gestartet. Laut Deutschem Wetterdienst fiel der Januar sehr viel dunkler aus, als die Jahre zuvor. Und auch die Temperatur war ungewöhnlich hoch.

30.01.2018

Evakuierungen, gesperrte Straßen, geschlossene Bahnstationen: Seit Tagen kämpft Paris gegen Hochwasser – rund 1500 Menschen mussten ihre Wohnungen wegen der Flut bereits verlassen.

28.01.2018
Anzeige

Durch den Klimawandel sind Wissenschaftlern zufolge immer mehr Menschen von Hochwasser bedroht: Vielerorts wird es zu einem deutlich erhöhten Risiko von Überschwemmungen an Flüssen kommen. Die Probleme zu ignorieren führe zu gravierenden Folgen.

11.01.2018

Videos - Alle Videos

Videos aus Hannover und der Region finden Sie im HAZ-Video-Center. Darüber hinaus finden Sie hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Das Wasser steigt und steigt: Entlang des Rheins in den Metropolen Köln und Düsseldorf werden im Laufe des Tages Höchstmarken erwartet. Der Schiffsverkehr ist auf mehreren Abschnitten unterbrochen – doch eine Entspannung der Lage ist in Sicht.

08.01.2018

Warten auf Entspannung: Am Samstag blieb die Hochwasserlage in Rheinland-Pfalz und im Saarland zunächst kritisch. Vor allem an Rhein und Mosel ging es an den Pegelständen weiter nach oben.

09.01.2018

Das Hochwasser der Leine hat in der Nacht zum Sonnabend seinen Höhepunkt erreicht: Der Pegel liegt in Herrenhausen am Sonntag bei 5,23 Metern – und wird wohl im Laufe des Tages weiter fallen. Die Sperrungen einiger Straßen wurden wieder aufgehoben.

War 2017 ein gutes Jahr für Hemmingen? Welche Themen werden die Diskussionen 2018 bestimmen? Bürgermeister Claus Schacht blickt im großen Interview mit dieser Zeitung zurück und gibt einen Ausblick auf die kommenden Monate.

01.01.2018
Anzeige