Menü
Anmelden
Wetter wolkig
30°/ 15° wolkig
Thema I Ihme-Zentrum

Ihme-Zentrum

Ökologische Landwirtschaft und eine Uferpromenade mit Schwimmbad: Studenten der Leibniz-Uni haben ihre eigenen Vorstellungen, wie der Lindener Betonkomplex sich verändern könnte.

21.08.2018

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 17 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Am Ihme-Zentrum in Linden steht ein Baugerüst: Die Untersuchungen der Betonteile haben bereits begonnen, und bald auch soll die eigentliche Sanierung im Außenbereich beginnen.

14.07.2018

Constantin Alexander zieht Fazit im Ihme-Zentrum – „Ich gehe mit einem positiven Gefühl: Es wird sich etwas verändern.“

19.06.2018

Wie kann das Ihmezentrum wieder belebt werden? Ein konkreter Plan ist eine neue, gerade Passage durch den Betonbau. Doch die Anwohner wollen es erst glauben, wenn tatsächlich Baufahrzeuge anrollen.

08.05.2018
Anzeige

Die Stadtverwaltung will weiter Mieter im Ihme-Zentrum bleiben, knüpft den neuen Vertrag mit Eigentümer Intown aber an Bedingungen. Dem hat die Ratspolitik jetzt mit großer Mehrheit zugestimmt.

15.04.2018

Videos - Alle Videos

Videos aus Hannover und der Region finden Sie im HAZ-Video-Center. Darüber hinaus finden Sie hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Ihme-Zentrum, Maritim, Bredero-Turm: Schon lange war die Aussicht nicht mehr so gut wie jetzt, dass es vorangeht bei Hannovers Problembauten, meint Conrad von Meding.

10.04.2018

Nach der Ankündigung der Stadt, ihre Büromietverträge im Ihme-Zentrum zu verlängern, sind die Anwohner vorsichtig optimistisch.

08.04.2018

Die Stadtverwaltung verlängert ihren Mietvertrag für das Ihme-Zentrum. Bedingung für den Verbleib der 350 Stadtmitarbeiter ist eine Sanierung des Gebäudes. Die Ratspolitik sieht ein positives Zeichen.

06.04.2018

Wie ist Intown, der Investor im Ihme-Zentrum einzuschätzen. Berichte von Bewohnern aus Häusern des Unternehmens in Schwerin und Dortmund bei einer Veranstaltung der Zukunftswerkstatt im Ihme-Zentrum lassen nichts Gutes hoffen.

21.03.2018
Anzeige
Anzeige