Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 3 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Kommentare
Fachkräftemangel

Verschärft die Rente mit 63 den Fachkräftemangel im Land? Niedersachsens Arbeitgeber klagen: Es gehen zu viele qualifizierte
 Kräfte verloren. Seit Juli 2014 können Beschäftigte, die 45 Jahre ihre Rentenversicherungsbeiträge bezahlt haben, schon ab 63 ohne Abschläge in den Ruhestand gehen.  Noch immer gibt viele Anträge auf vorzeitigen Ruhestand ein. 

mehr
Vorwurf von Expertin

Schwere Vorwürfe gegen den Zoo Hannover: In einem Fernsehbeitrag bei Report Mainz wird mit heimlich gedrehtem Videomaterial der Tierschutzorganisation Peta der Einsatz sogenannter Elefantenhaken angeprangert. Eine Tierexpertin kritisiert dies scharf. Die Geschäftsführung des Erlebniszoos weist die Anschuldigungen zurück.

mehr
Von 13 bis 18 Uhr

Auf zum Shopping in die City und nach Linden: Mehr als 500 Geschäfte haben am Sonntag in Hannover von 13 bis 18 Uhr geöffnet, darunter auch die Ernst-August-Galerie, die Galerie Luise und diverse Fachgeschäfte etwa im Bereich Oster- und Karmarschstraße sowie der Altstadt.

mehr
Skepsis in der Ratspolitik
Neue Konzepte für den Raschplatz: Die Verwaltung denkt an mehr Kontrollen und einen Trinkerraum.

Neue Maßnahmen auf dem Raschplatz: Die Verwaltung erwägt, einen Trinkraum für die Szene zur Verfügung zu stellen, in dem möglicherweise sogar Alkohol angeboten werden könnte. Die Skepsis in der Ratspolitik ist groß. Protec läuft ab Ende April jeden Nachmittag Streife auf dem Raschplatz.

mehr
Suche nach Räuber

Nach einem Raub in Buxtehude fahndet die Polizei Stade mit einem Phantombild nach einem Täter, der Bushido zum Verwechseln ähnlich sieht.  Nun scheint das Rätsel darum gelöst. 

mehr
Investitionen auf Rekordniveau
Die Anwohner im Bereich Großer Hillen sind in Sachen Stadtbahnbau einiges gewohnt. Dieses Jahr müssen sie noch durchhalten.  Foto: Thomas

Die Infra investiert auf Rekordniveau und macht in Hannover zahlreiche Baustellen auf – betroffen sind vor allem Kleefeld, Kirchrode und die Innenstadt. Ein Überblick über die Baustellen.

mehr
Alkohol, Vermummung, Pyrotechnik

Am kommenden Sonnabend spielt Hannover 96 auswärts in Hamburg. Anlässlich der Partie gegen den FC St. Pauli hat die Bundespolizei Vorkehrungen formuliert, die einen friedlichen und reibungslosen Ablauf rund um das Match ermöglichen sollen. Verboten sind schon in der Bahn Pyrotechnik, Vermummung, Alkohol und Glasflaschen. 

mehr
151 Wohnheimplätze
Hannover, Gelände zwischen Ricklinger Stadtweg und Fischerhof, wo zurzeit die Kaifi-Sportslodge ist - dort soll ein neuer Campus für Studenten entstehenFoto: Samantha Franson

Zwischen dem Ricklinger Stadtweg und Fischerhof plant Gundlach plant einen siebengeschossigen Wohnheim-Neubau mit 151 Plätzen. Hinzu kommt ein viergeschossiges Haus, in dem Büros untergebracht werden sollen, zum Beispiel für die Hochschulverwaltung.  Dabei soll das frühere Kaiser-Center zumindest in Teilen erhalten werden. 

mehr
Anzahl der Attacken auf Helfer steigt
„Die Angriffe werden immer schlimmer“: Notfallsanitäter Andre Friedrichs.

1300 Euro Schmerzensgeld wegen Körperverletzung muss ein Diabetiker nun an einen Notfallsanitäter zahlen. Der Angeklagte brach dem 31-Jährigen eine Rippe. Anzahl der Attacken auf Helfer steigt seit Jahren. Der Rettungsdienst wappnet sich

mehr
Neue Wasseranlage im Naturbad
Und noch ein Bad mit Sanierungsbedarf: Das Hainhölzer Naturbad.

Nach den Millionen-Investitionen für das Misburger Bad und das Fössebad sind nun auch für ein drittes Bad im Raum Hannover hohe Ausgaben nötig. Das Naturbad Hainholz bekommt für 1,1 Millionen Euro eine neue Wasseraufbereitungsanlage. Das ist fast so viel Geld, wie der Umbau zum Naturbad vor fast zehn Jahren gekostet hat. 

mehr
Spiel der neuen Generation
„Ich kann nicht aufhören, ich will irgendwann alle haben“: Studentin Jessica Weber und ihr Freund Philipp Lösch gehen in Ricklingen auf Pokémon-Jagd.   Foto: Villegas

Im Sommer 2016 war Hannover im Pokémon-Fieber. Überall machten sich Leute auf die Suche nach den virtuellen Taschenmonstern – und lösten dabei so manche Kontroverse aus. Doch schon im Winter schien der Hype vorbei zu sein. Jetzt geht die Jagd mit neuen Monstern wieder los.

mehr
Ein Traum für Turner und Handballer

Ein großzügiger Spender finanziert 15 Millionen-Bau für TuS Vinnhorst mit Tribünenhalle und Turnerzentrum. Der Entwurf des Architekturbüros Kiefer und Kiefer zeigt einen Glaspalast mit großzügigem Foyer. Er soll etwas abgelegen nördlich des Mittellandkanals an der Straße Grashöfe entstehen.

mehr
1 3 4 ... 38
Augenblicke: Bilder aus Hannover und der Welt

Klicken Sie sich durch spektakuläre Fotos – ausgewählt von der HAZ-Redaktion.