Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Kommentare
Bauprobleme
Das neu gebaute Laborgebäude der MHH ist seit mehr als zwei Jahren ungenutzt. Jetzt gibt es Kritik an der geplanten Finanzierung.  Foto: Eberstein

Neue Details zu Bauproblemen bei der MHH:  Zu den bereits bekannten Mehrkosten in Höhe von 5 Millionen Euro für das neu gebaute und seit mehr als zwei Jahren leer stehende Laborgebäude könnten noch 1,5 Millionen Euro hinzukommen. Sechs Baufirmen verlangen noch Geld. Der Landesrechnungshof zweifelt die Finanzierung an.

mehr
Regen und Sturm in Hannover

Grauer Himmel, Dauerregen und Sturm: Das Wetter in diesen Tagen lädt nicht gerade dazu ein, draußen einen Spaziergang zu machen. Zum Glück gibt es noch ganz viele andere Dinge, die man auch bei Schietwetter in Hannover machen kann. Die HAZ hat zehn Tipps für Sie gesammelt. 

mehr
Diskussion auf dem Städtetag

Wird eine Ausweitung der Videoüberwachung im öffentlichen Raum benötigt, um mehr Sicherheit in den Städten zu schaffen? Die Städte stärken dem Bund für eine geplante Gesetzesänderung den Rücken.

mehr
Verkehr
36 Stunden stehen Autofahrer in Hannover pro Jahr laut einer neuen Studie im Stau - so wie hier auf der Frankfurter Allee.   Foto: Franson

Ein Computer für knapp 2 Millionen Euro soll ab 2018/2019 kurzfristige Verkehrsprognosen für Hannover erstellen – und Autofahrer umleiten. So soll der Verkehr in Zukunft besser gesteuert und Staus verhindert werden. Wie geht das?

mehr
Limmerstraße
2020 oder 2021 soll es an der Limmerstraße Hochbahnsteige geben.

Die Region Hannover kündigt an, dass die Hochbahnsteige auf der Limmerstraße spätestens 2020 oder 2021 in Betrieb genommen werden sollen. Dafür muss aber geklärt werden, wo genau die Hochbahnsteige "Küchengarten" und "Leinaustraße" platziert werden.

mehr
Umfrage
Viel Verkehr: Auch am Sonntag quälten sich viele Autofahrer durch Stau und stockenden Verkehr - wie hier am Aegi.  Foto: Franson

Autofahrer stehen in Hannover 20 Prozent länger im Stau als im Bundesschnitt. Das geht aus Daten des Verkehrsdienstleisters Inrix hervor. Der ADAC fordert bessere Verkehrssteuerung. Die Stadt nennt die Zahlen „falsch“.

mehr
Holzsaison
Eine Menge Holz: Am Schützenplatz mussten 26 kanadische Pappeln gefällt werden.  Foto: Schaarschmidt

In Hannovers Stadtwäldern läuft die Holzsaison – und manchem ist das suspekt. Laut Stadt läuft aber alles rechtens ab: „Ja, es muss sein.“ Denn die Fällungen, die für Städter martialisch aussehen, laufen nach Regeln, die der Rat mit dem sogenannten Forstbetriebswerk festgelegt hat. 

mehr
Ronnenberg
Satire oder nicht? Zu diesem Plakat haben der Werberat und die Firma Samiez unterschiedliche Meinungen.

Der Deutsche Werberat hat in dieser Woche die Firma Gerüstbau Samiez aus Empelde bei Hannover und den Reifenhändler Firststop aus Schwerin wegen ihrer frauenherabwürdigenden Außenwerbung öffentlich kritisiert und gerügt. Samiez sieht sich nach 2012 zum zweiten Mal mit einer Rüge konfrontiert.

mehr
Bewerbungsvideo an Trump

„America first“ – Amerika zuerst, das ist der Kern der Politik von Donald Trump. Satiriker verschiedener Länder nehmen weltweit diesen Ausspruch zum Anlass, sich beim US-Präsidenten um Platz 2 zu bewerben. Und auch Ostfriesland wirbt nun mit einem eigenen Video um die Gunst der USA – und kann dabei mit diversen Vorzügen punkten.

mehr
Aufregung um Hannover-Lied

Nach der Veröffentlichung eines Hannover-Songs des Sängers Marc Mascon stellt die Stadt klar, dass es sich um keinen "offiziellen" Beitrag handelt. Die Macher reagieren verärgert – und sagen die Pressekonferenz ab.

mehr
Mobile Geräte
Mobile Blitzer - hier im Einsatz auf der Zufahrt zum Flughafen - sollen vor Kitas und Schulen aufgestellt werden.   Archivfoto: Elsner

Das Ampel-Bündnis hat in Hannover die Anschaffung mobiler Geräte beschlossen, die hauptsächlich in Tempo-30-Zonen vor Schulen und Kindergärten zum Einsatz kommen könnten. Mithilfe der neuen Geräte wollen die Bündnispartner die Stadtkasse aufbessern.

mehr
Göttingen fällt durch

Die Fernbus-Branche boomt, Reisen in den großen Fahrzeugen sind im Trend. Wie schaut es eigentlich an den Bahnhöfen aus? Diese Frage haben sich ADAC-Tester gestellt - ihre Antwort dürfte die Branche nicht erfreuen. Göttingen und Bremen etwa erhält nur die Note "sehr mangelhaft", Hannover hingegen überzeugt.

mehr
1 3 5 6 ... 38
Die schöne Seite des Herbstwetters: Regenbogen über Hannover.
Augenblicke: Bilder aus Hannover und der Welt

Klicken Sie sich durch spektakuläre Fotos – ausgewählt von der HAZ-Redaktion.