Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Kommunalwahl 2016: Barsinghausen
Barsinghausen

Am 11. September wird der neue Rat gewählt. Dazu hat die Redaktion allen Parteien und Wählergemeinschaften, die für dieses Gremium mit mehr als einem Kandidaten antreten, Fragen zu Themen gestellt, die die Bürger beschäftigen. Hier finden Sie die Antworten auf einen Blick.

mehr
Barsinghausen
Wer wird in den nächsten fünf Jahren politischen Einfluss im Barsinghäuser Rathaus haben? Die Gespräche haben begonnen.

Die Barsinghäuser Ratsfraktionen haben untereinander erste Termine für Sondierungsgespräche über mögliche Kooperationen im neuen Rat verabredet. Die alten Koalitionspartner SPD und Grüne treffen bereits am Donnerstagabend zusammen.

mehr
Barsinghausen
Stimmenauszählung: Bei der Zahl der persönlichen Stimmen bei der Wahl zum Barsinghäuser Rat gibt es große Unterschiede zwischen den Kandidaten.

Die drei Christdemokraten Max Matthiesen, Roland Zieseniß und Karl-Heinz Neddermeier sowie Friedhelm Feldkamp als parteiloser Kandidat auf der SPD-Liste haben bei der Kommunalwahl am vergangenen Sonntag die höchste Anzahl persönlicher Stimmen erhalten.

mehr
Barsinghausen
Die während der Wahlparty im ASB-Bahnhof herrschende Spannung auf die Ergebnisse der Kommunalwahl bleibt erhalten: Wer wird im Rat der Stadt künftig mit wem zusammenarbeiten?

Im neuen Barsinghäuser Rat läuft offenbar vieles auf wechselnde Mehrheiten hinaus. Die bisherige rot-grüne Mehrheit ist abgewählt. SPD-Parteichef Reinhard Dobelmann hält wenig von der Idee einer großen Koalition zwischen SPD und CDU. Alle anderen Konstellationen gelten als schwierig umzusetzen.

mehr
Barsinghausen
Draußen und drinnen gut besucht: Die Wahlparty von Stast, ASB sund HAZ/NP im ASB-Bahnhof.

Zur Hoch-Zeit sind es knapp 200 Besucher gewesen, die Sonntagabend bei der Wahlparty von Stadt, Arbeiter-Samariter-Bund sowie HAZ und NP im ASB-Bahnhof mitgefeiert haben. Moderator Klaus Danner hielt die Gäste mit den aktuellen Zahlen über die Wahl auf dem laufenden.

mehr
Barsinghausen
Die Wahllokale in Barsinghausen sind seit 8 Uhr geöffnet.

Erst deutlich nach Mitternacht waren in Barsinghausen alle 42 Wahllokale ausgezählt. Bei der Wahl zum Stadtrat verteidigte die SPD mit 31,7 Prozent knapp die Spitzenposition vor der CDU (29,5 %). Hinter den Grünen (12,4 %) kam die AfD mit 10,8 Prozent auf Anhieb mit vier Sitzen in den Rat.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Calenberger Land
Am Sonntag öffnen um 8 Uhr die Wahllokale - aber viele Bürger haben ihre Stimmen bereits im Vorfeld abgegeben.

Der Wahltag ist gekommen. Doch viele Bürger haben ihre Entscheidung, wem sie die Stimme für den Rat oder die Regionsversammlung geben, schon getroffen: Die Zahl der Briefwähler liegt klar höher als bei der Kommunalwahl vor fünf Jahren.

mehr
Kirchdorf
Auf dem Podium der politischen Diskussionsrunde: Marcel Sacha (von links, FDP), Luca Laages (HAG), Matthias Bohrßen (CDU), die Moderatoren Lukas Kirchner und Anais Tonn, Felix Miethe (SPD), Steffen Freitag (Grüne) und Seraphina Carls (HAG).

Junge Erstwähler stellen vier junge Ratskandidaten von SPD, CDU, Grünen und FDP auf den Prüfstand: Wenige Tage vor der Kommunalwahl hat das Hannah-Arendt-Gymnasium (HAG) am Dienstag eine Podiumsdiskussion in der Aula des Schulzentrums Am Spalterhals ausgerichtet.

mehr
Barsinghausen
Am Sonntag wählen die Barsinghäuser ihren neuen Rat - und die Ergebnisse kann man am Abend im ASB-Bahnhof aus erster Hand erhalten.

Die Spannung steigt: Am kommenden Sonntag wählen die Barsinghäuser ihren neuen Stadtrat. Wer am Wahlabend schnell und aus erster Hand informiert sein möchte, der ist im ASB-Bahnhof gut aufgehoben. Dort veranstalten die Stadtverwaltung, der ASB sowie HAZ und NP am Abend eine gemeinsame Wahlparty.

mehr
Der Kandidaten-Check
Die Sanierung der Barsinghäuser Fußgängerzone war das bisher größte Projekt im Rahmen des von Bund und Land geförderten Innenstadtsanierungsprogramms.

Welche Position beziehen Parteien und Wählergruppen vor der Kommunalwahl zu Themen, die die Stadt bewegen? Die Calenberger Zeitung fragt nach. Heute: "Sehen Sie Bedarf für weitere Projekte im Zuge des Innenstadtsanierungsprogramms?"

mehr
Der Kandidaten-Check
Der Neubau und das sogenannte Repowering von Windenergieanlagen im Deistervorland sind bei vielen Bürgern und auch in der Politik umstritten.

Welche Position beziehen Parteien und Wählergruppen vor der Kommunalwahl zu Themen, die die Stadt bewegen? Die Calenberger Zeitung fragt nach. Heute: "Sollte die Stadt den Bau größerer Windkraftanlagen genehmigen, und gegebenenfalls wo?"

mehr
Der Kandidaten-Check
Falls die Stadt Barsinghausen in den nächsten Jahren Überschüsse erwirtschaftet, wie möchten Parteien und Wählergruppen das Geld verwenden?

Welche Position beziehen Parteien und Wählergruppen vor der Kommunalwahl zu Themen, die die Stadt bewegen? Die Calenberger Zeitung fragt nach. Heute: "Falls sich im Zuge der Haushaltskonsolidierung finanzielle Spielräume ergeben - wofür möchten Sie das Geld einsetzen?"

mehr
Der Kandidaten-Check
Die Bedingungen für Fahrradfahrer sind nicht überall im Barsinghäuser Stadtgebiet gut.

Welche Position beziehen Parteien und Wählergruppen vor der Kommunalwahl zu Themen, die die Stadt bewegen? Die Calenberger Zeitung fragt nach. Heute: "Wie kann Barsinghausen sein Ziel verwirklichen, fahrradfreundliche Kommune zu sein?"

mehr
1 3 4
Augenblicke: Bilder aus Hannover und der Welt

Klicken Sie sich durch spektakuläre Fotos – ausgewählt von der HAZ-Redaktion.