Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Kommunalwahl 2016: Burgwedel
Burgwedel

Am 11. September wird der neue Rat gewählt. Dazu hat die Redaktion allen Parteien und Wählergemeinschaften, die für dieses Gremium mit mehr als einem Kandidaten antreten, Fragen zu Themen gestellt, die die Bürger beschäftigen. Hier finden Sie die Antworten auf einen Blick.

mehr
Burgwedel
Die Stadt Burgwedel hat ihre Ortsräte neu gewählt.

Wer hält in Burgwedel künftig die Fäden in der Hand? Bei der Wahl am Sonntag wurde nicht nur über die Zusammensetzung des Rats und der Regionsversammlung entschieden. Auch die Ortsräte wurden neue gewählt. Hier die Übersicht:

mehr
Burgwedel
64,1 Prozent aller wahlberechtigten Burgwedeler haben am Sonntag ihre Stimme abgegeben. Ein Plus von vier Prozentpunkten im Vergleich zur Kommunalwahl 2011.

Die Wahl des Rates der Stadt Burgwedel hat am Sonntagabend keine großen Überraschungen gebracht – und wird dennoch die Zusammenarbeit deutlich verändern. In den Ortsräten dominiert weiterhin die CDU und auch in der Region werden Burgwedeler künftig vertreten sein.

mehr
Der Kandidaten-Check
Welche Ideen haben die Parteien für die Integration von Flüchtlingen? Dieser Frage haben sich die Kandidaten für den Rat der Stadt Burgwedel gestellt.

Am 11. September wird der Rat neu gewählt. Die Redaktion hat alle Parteien, die für dieses Gremium auf beiden Listen mit einem Kandidaten antreten, gebeten sich zu Fragen zu äußern. Lesen Sie hier die Antworten auf die Frage: Was planen Sie zur Integration der Flüchtlinge in der Stadt?

mehr
Der Kandidaten-Check
Was planen Sie zur Integration der Flüchtlinge?

Am 11. September wird der Rat neu gewählt. Die Redaktion hat alle Parteien, die für dieses Gremium auf beiden Listen mit einem Kandidaten antreten, gebeten sich zu Fragen zu äußern. Lesen Sie heute die Antworten auf Frage 4: Was planen Sie zur Integration der Flüchtlinge in der Stadt?

mehr
Burgwedel
Friedhelm Stein (links) ist Spitzenkandidat für Rat und Ortsrat, WEB-Vorsitzender Michael Wiekenberg ist einer von sieben Kandidaten für den Ortsrat.

Die Wählergemeinschaft Engenser Bürger strebt die Mehrheit im Engenser Ortsrat und drei Sitze im Rat der Stadt Burgwedel an.

mehr
Burgwedel
Die Kandidaten beim ADFC-Wahlpodium (von links): Joachim Rödiger (SPD), Heinz Heinicke (CDU), Erwin Fette (Grüne), Ferdinand Bruss (FDP), Steffen Timmann (ADFC), Volker Körlin (AfD), Adam Malik (Die Partei), Michael Wiekenberg (WEB), Rudolf Gutte (Unabhängige).

Beim Radverkehr besteht in Burgwedel Verbesserungsbedarf. Darüber bestand Einigkeit, als der ADFC am Donnerstagabend Kandidaten aller Parteien aufs Podium bat. Das Thema lockte mehr als doppelt soviele Interessierte in den WohnPark als tags zuvor das SPD-Bürgergespräch zum Klinikneubau.

mehr
Burgwedel
Stefan Nikolaus 
(von links), Elke Zach
 und Andreas Strauch beim Bürgergespräch im Kleinburgwedeler Schützenkrug. 


Der geplante Klinikneubau für Großburgwedel ist zum Zankapfel im Wahlkampf geworden. In Kleinburgwedel kritisierte
die SPD den CDU-Slogan "Finger weg vom Krankenhaus". Am 7. September schlägt das Pendel dann zurück - bei einer öffentlichen Veranstaltung der Christdemokraten.

mehr
Der Kandidaten-Check
Die Redaktion fragt nach, Politiker antworten: Was planen Sie zur Integration der Flüchtlinge in der Stadt?

Am 11. September wird der Rat neu gewählt. Die Redaktion hat alle Parteien gebeten, die für dieses Gremium auf beiden Listen mit einem Kandidaten antreten, sich zu Fragen zu äußern. Lesen Sie die Antworten auf Frage 4: Was planen Sie zur Integration der Flüchtlinge in der Stadt?

mehr
Burgwedel
Der erste Andrang ist groß. Kristine Greite (links) gehört zum Dreier-Team der Briefwahlstelle im Großburgwedeler Rathaus.

Drei Wochen vor der Kommunalwahl haben am Montag landesweit die Briefwahllokale geöffnet. Im Burgwedeler Rathaus war zum Auftakt der Andrang schon so groß, dass Wähler zeitweise auf eine freie Kabine warten mussten.

mehr
Burgwedel
Kommt der Neubau in Großburgwedel oder? Die Freifläche rechts des bestehenden Krankenhauses ist dafür vorgesehen. Am rechten unteren Bildrand sind das Rathaus und das Schwesternwohnheim zu sehen.

Der im Zuge der Medizinstrategie 2020 geplante Neubau des Krankenhauses Großburgwedel wird zum heißesten Thema des laufenden Kommunalwahlkampfs. Sollte der Neubau beschlossen werden, sollen die Krankenhäuser in Großburgwedel und Lehrte geschlossen werden. 

mehr
Burgwedel
Volker Körlin ist der einzige Kandidat der Alternative für Deutschland für den Rat der Stadt Burgwedel.

Für die Alternative für Deutschland (AfD) strebt Volker Körlin aus Großburgwedel in den nächsten Rat der Stadt Burgwedel.

mehr
1
Augenblicke: Bilder aus Hannover und der Welt

Klicken Sie sich durch spektakuläre Fotos – ausgewählt von der HAZ-Redaktion.