Menü
Anmelden
Wetter wolkig
22°/ 8° wolkig
Thema K Kommunalwahl 2016: Garbsen

Die Künstlergruppe Horster Maler bereitet ihre nächste Ausstellung vor. 50 Werke aus unterschiedlichen Kunstrichtungen werden am Sonntag, 4. November, im Atelier in Horst ausgestellt.

11:01 Uhr

Service - Anzeige aufgeben

Viele unkomplizierte Wege führen zu Ihrer Anzeige: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeige in der HAZ aufgeben können. Besuchen Sie unsere Geschäftsstellen oder rufen Sie uns an!

Das Theater für Niedersachsen (TfN) inszeniert die Komödie von Peter Yeldhan „Auf und davon“ am 20. Oktober in der IGS Garbsen und am 6. November im Stadttheater Wunstorf.

12:21 Uhr

Seit 70 Jahren besteht der Ortsverband Garbsen im Sozialverband. Gegründet wurde er nach dem Krieg, seitdem kümmert er sich besonders um die älteren Menschen in der Gesellschaft. Am 20. Oktober wird gefeiert.

16.10.2018

Die Garbsenerin Janet Nesmedin steht im Halbfinale der Sendung „Das Große Backen“ auf Sat 1. Woche für Woche hat sich die 34-Jährige gegen die Konkurrenz durchgesetzt. Ihr Ziel: Das Finale erreichen.

16.10.2018

Die Entwicklung der Stadtmitte, studentisches Wohnen, der Radweg an der Burgstraße: Die Liste der Themen der Sitzung des Ausschusses für Umwelt und Stadtentwicklung am 24. Oktober, 18 Uhr, ist lang.

16.10.2018

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 17 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Am vergangenen Sonnabend wurde im Klosterforst zwischen Havelse und Marienwerder eine Garbsenerin beim Gassigehen überfallen. Die Strecke ist unsicher. Anwohner wünschen sich mehr Polizeipräsenz.

16.10.2018

Tier der Woche Alice ist eine Border-Collie-Hündin und aus diesem Grund auch anspruchsvoll. Sie möchte gefordert und körperlich ausgelastet werden. Im Tierheim Wunstorf wartet sie auf neue Besitzer.

15.10.2018

Der Bund der Steuerzahler fordert von der Stadt Angaben zu den Mehrkosten für die Container Im Hespe. Die Aufstellung wird um 780.000 Euro teurer. „Wir wollen Licht ins Dunkel bringen“, so der Verein.

15.10.2018

Der gebürtige Garbsener Eike Harms bezeichnet sich als „glücklichsten Menschen der Welt“ – und hat dazu auch ein Buch geschrieben. Auf seiner Lesereise macht er mit der „Glücks-Apotheke“ auch Station in Garbsen.

15.10.2018