Menü
Anmelden
Wetter Gewitter
13°/ 7° Gewitter
Thema K Kommunalwahl 2016: Hannover

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Hannoversche Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Hannovers Frauenhäuser müssen in Not geratene Frauen oft abweisen, weil sie voll belegt sind. Die Ratspolitik ist alarmiert und will Haushaltsmittel bereitstellen, um die Kapazitäten zu erhöhen.

24.09.2018

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Wie wird das Wetter in Hannover: Hier bekommen Sie Wetterberichte für Hannover und Prognosen für die nächsten Tage samt Unwetterwarnungen, Temperaturen und Biowetter.

24.09.2018

Die Messfahrzeuge der Region Hannover sind auch in der Woche ab dem 24. September unterwegs. Lesen Sie hier, wo die mobilen Blitzer stehen – sowie wo die stationären Anlagen in und um Hannover warten.

21.09.2018

Wer aus der Stadt redet künftig mit, wenn es um die Bewerbung um den Titel Kulturhauptstadt 2025 für Hannover geht. Die Verwaltung hat am Donnerstag 34 Männer und Frauen vorgestellt, die sich im Kuratorium und im Beirat engagieren. Hier ist die Namensliste.

24.09.2018

Wie oft kommt es zu einem Einbruch in Hannover - und welche Stadtbezirke sind besonders betroffen?  Die Polizei Hannover weist wöchentlich die aktuellen Zahlen in ihrem Einbruchsradar aus. Hier finden Sie die Übersicht.

24.09.2018

Service - Anzeige aufgeben

Viele unkomplizierte Wege führen zu Ihrer Anzeige: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeige in der HAZ aufgeben können. Besuchen Sie unsere Geschäftsstellen oder rufen Sie uns an!

Ein- bis zweimal täglich müssen die drei Frauenhäuser in der Region Hannover Gewaltopfern mitsamt Kindern die Tür weisen. Der Grund: Sie sind überfüllt. Im Oktober wollen sie ein Konzept für eine Zentrale Notaufnahme vorstellen.

06.09.2018

Im Umland werden bis 2020 die Kitaplätze knapp. Mit dem größten Mangel haben Garbsen, Lehrte und Langenhagen zu kämpfen. Die Entwicklung zeichnet sich –wie berichtet – auch in der Stadt Hannover ab.

06.09.2018
Aus der Stadt

HAZ-Special: Flüchtlinge in Hannover - Immer weniger ehrenamtliche Flüchtlingshelfer

Gerd Fischer, heute 73 Jahre alt, war der erste, der im Flüchtlingen im ehemaligen Oststadtkrankenhaus in Hannover mit Sprachunterricht half. Heute steht die kleine Enkelin im Fokus seines Engagements.

30.08.2018

Taj und Elham, zwei als unbegleitete minderjährig eingereiste Flüchtlinge aus Afghanistan, haben in Barsinghausen eine Lehrstelle gefunden. Die Zahl ist in der Region Hannover 2017 gesunken.

30.08.2018

Fakten zur Kommunalwahl

  • Was wurde gewählt? In Hannover wurden die Regionsversammlung, der Rat sowie die Stadtbezirksräte gewählt. In den 20 Umlandkommunen standen neben der Regionsversammlung jeweils der Rat der Stadt sowie in vielen Städten und Gemeinden die jeweiligen Ortsräte zur Wahl.
  • Wann wurde gewählt? Am 11. September 2016 waren in Niedersachsen von 8 bis 18 Uhr die Wahlräume geöffnet. 
  • Wer durfte wählen? Wahlberechtigt waren in der Landeshauptstadt am 11. September rund 411.000 Personen. Vor fünf Jahren waren es 393.000. Rund 21.600 Personen waren erstmals bei Kommunalwahlen wahlberechtigt, gut 7.600 überhaupt zum ersten Mal an einer Wahl. Anders als bei Bundestags- und den meisten Landtagswahlen (Ausnahme Bremen) sind bei den Kommunalwahlen bereits 16-Jährige wahlberechtigt.
  • Wie wurde gewählt? Es gab je einen Stimmzettel für jede Wahl (in der Stadt Hannover also drei). Dabei konnten die Wähler, anders als bei Bundestags- und Landtagswahlen, auf jedem Stimmzettel drei Kreuze machen. 
  • Wer waren die Kandidaten? Insgesamt knapp 1.600 Männer und Frauen bewarben sich bei den Kommunalwahlen für den Rat der Landeshauptstadt und die 13 Stadtbezirksräte. 611 Bewerbungen gab es für die 64 Mandate im Rat der Landeshauptstadt, 984 für die 259 Mandate in den Bezirken.  

Wann finden in Hannover die Wochenmärkte statt? Eine Übersicht mit allen Märkten in den Stadtteilen.