Menü
Anmelden
Wetter wolkig
16°/ 10° wolkig
Thema K Kommunalwahl 2016: Springe

Die Fronten in Sachen Stadtentwicklungskonzept (SEK) scheinen verhärtet: SPD und CDU wollen es nicht, FDP-Bürgermeister und Verwaltung hätten gern eins – können es aber allein nicht auf den Weg bringen.

17.10.2018

Service - Anzeige aufgeben

Viele unkomplizierte Wege führen zu Ihrer Anzeige: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeige in der HAZ aufgeben können. Besuchen Sie unsere Geschäftsstellen oder rufen Sie uns an!

Erzieherin Nadine Müller hatte die Idee: Aus einer Sandkastenumrandung ist für die Kinder nun eine Baustelle errichtet worden. So macht das Spielen im Freien gleich noch mehr Spaß.

17.10.2018

Der Bürgermeister von Springe zeigt sich nach den Vorwürfen der Ratsfraktionschefs nicht nachtragend. Ziel sei es, „weiter gut zusammenzuarbeiten“, so Christian Springfeld.

17.10.2018

Internationale Künstler haben sich für ein paar Tage auf dem Hermannshof einquartiert, um gemeinsam Stücke zu komponieren und zu proben. Diese werden am Freitag im Jazz Club Hannover präsentiert.

16.10.2018

Der Springer Künstler Sebastian Krüger stellt zwei seiner Frühwerke dem Kinderschutzbund seiner Heimatstadt zur Verfügung. Die Karikaturen sollen für einen guten Zweck versteigert werden.

16.10.2018

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Hannoversche Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Fünf Tage hat es gedauert, bis der Rübenroder unter dem Strommast in Lüdersen endlich geborgen werden konnte. Erst am späten Donnertagnachmittag traf der Kran ein, mit dem der etwa 15 Tonnen schwere Mast angehoben werden konnte.

12.10.2018

Wenn es nach dem parteilosen Ratsherrn Uwe Lampe geht, könnten schon in Kürze mehrere Neubaugebiete in der Kernstadt ausgewiesen werden.

12.10.2018

Drei Rollstuhlfahrer konnten am Mittwoch den Bahnhof nicht verlassen – die Feuerwehr musste sie aus ihrer misslichen Lage befreien.

11.10.2018

In Sachen Stadtentwicklungskonzept startet die Verwaltung jetzt einen neuen Anlauf – die Politik hatte die Erstellung zuletzt immer wieder abgelehnt. Nun steht das Thema kommende Woche erneut im Planungsausschuss auf der Agenda.

10.10.2018