Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 14 ° Regen

Navigation:
Kronsberg

K Themenseiten

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Kronsberg
Garbsen
Der Spielplatz an der Corithstraße ist in keinem guten Zustand und wird kaum noch von Kindern genutzt.

Bei der Nachbarschaftsversammlung in Berenbostel am Dienstag, 1. August, geht es um den Spielplatz an der Corinthstraße. Der wird für 200.000 Euro zu einem Treffpunkt für Jugendliche umgestaltet. Anwohner können ab 17 Uhr im Seniorenpflegeheim Cäcilienhof, Bruno-Rappel-Weg 1, Anregungen geben.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Bemerode

In gleich zwei Projekten haben Künstler zusammen mit Schülern der siebten Klasse Teile der IGS Kronsberg verschönert. Die Schultoiletten haben sich in Raumschiff verwandelt, die Mauern auf dem Schulgelände mit Bildern von Meerestieren und Außerirdischen verschönert.

mehr
Mittelfeld

Das neue Wohngebiet Kronsberg-Süd und die Erschließung des ehemaligen Expo-Geländes werden über kurz oder lang eine Verlängerung der Stadtbahnlinie 6 erfordern. Wann diese umgesetzt wird, ist bislang noch gänzlich offen. Einen drängenden Handlungsbedarf sieht die Region noch nicht.

mehr
Wohnquartiere und Ausflugspark
Der Blick von Nordosten: Durch das Neubaugebiet zieht sich u-förmig ein großer Park. Im Hintergrund ist die Expo-Plaza zu erkennen, schemenhaft auch der Holland-Pavillon.

Die Vorplanung für das aktuell größte Neubaugebiet Niedersachsens ist fertig: Am Dienstag haben Stadtbaurat Uwe Bodemann und mehrere Planer das Konzept für die Süderweiterung der Kronsberg-Bebauung vorgestellt. 3500 Wohnungen für 7000 bis 8000 Menschen sollen dort bis etwa 2025 entstehen.

mehr
Bemerode

Die Planungen für das derzeit größte Wohnungsbauvorhaben in Niedersachsen laufen auf Hochtouren. Auf dem Areal südlich der bestehenden Kronsberg-Bebauung sollen rund 3500 Wohnungen für bis zu 7000 Menschen entstehen. Am 25. April stellt die Stadt den aktuellen Planungsstand vor.

mehr
Tipps und Veranstaltungen
Endlich wieder Sonne: Hier lässt sich der Frühling genießen.

Am Sonnabend bahnt sich der erste richtige Frühlingstag in Hannover und Umgebung an: Sonne und bis zu 16 Grad laden zum Draußensein ein. Wo das in Hannover am besten geht und welche Unternehmungen sich anbieten, erfahren Sie in unserer Übersicht.

mehr
Garbsen
In der internationalen Frauengruppe von Neuland gibt Umweltbeauftragte Christina Haupt (an der Gardine, von links) Energiespartipps. Hatun Tuku übersetzt, Hans-Jürgen Menzel, Fachbereichsleiter Gebäudewirtschaft, und Markus Heuer von der Abteilung für Integration ergänzen die Tipps.

Wasser nicht sinnlos laufen lassen, Möbel von der Heizung rücken: Die Energiespartipps, die Umweltbeauftragte Christina Haupt in der internationalen Frauengruppe des Sozialprojekts Neuland am Kronsberg auflistete, sind schnell und leicht umzusetzen - und gehen nicht nur die Bewohner des Kronsbergs etwas an.

mehr
Garbsen
Der Spielplatz an der Corithstraße ist in keinem guten Zustand und wird kaum noch von Kindern genutzt.

Nach jahrelanger Planung soll das Viertel Berenbostel-Kronsberg in diesem Jahr endlich aufgewertet werden. Das Geld stammt aus dem Programm Soziale Stadt: Der Bund, das Land Niedersachsen und die Stadt Garbsen teilen die Kosten von etwa 1,2 Millionen Euro zu je einem Drittel unter sich auf.

mehr
Lehrte
Die Polizei vermeldet einen Einbruch in ein Wohnhaus am Merkurring in Ahlten.

Einbruch an den Feiertagen: Ein Unbekannter ist in ein Wohnhaus am Merkurring eingedrungen, dessen Bewohner im Weihnachtsurlaub sind. Der Täter stahl einen kleinen Tresor, den er später aufbrach und einige Kilometer von Ahlten entfernt fortwarf.

mehr
Bemerode/Mittelfeld
An der entwidmeten Cousteaustraße wird ein neues Baufeld freigeräumt.

Die Stadt Hannover ist mit der „Notlösung“ an der Stockholmer Allee äußerst zufrieden. Nach Angaben der Verwaltung beschäftigt das Unternehmen Arvato mehr als 2000 Beschäftigte in seiner Logistikhalle zwischen Kronsberg und Messegelände. Dabei war das Gebäude ursprünglichen für einen anderen Betrieb gebaut worden.

mehr
Hochschule Hannover
Nahe Ikea (rechts im Bild) sollen die Wohnheim-Gebäude entstehen.

Im Expo-Park werden in Sichtweite des Veranstaltungszentrums Wal demnächst Studenten wohnen. Die Luxemburger Fondsgesellschaft Aviarent als Investor lässt dort für 13 Millionen Euro zwei Wohngebäude errichten, in denen zusammen mehr als 200 Studenten unterkommen können.

mehr
Kronsberg
Hunderte Besucher beim Drachenfest am Kronsberg

Der Wind blieb zunächst mau, doch das trübte die Stimmung kaum: Hunderte Besucher kamen zum Drachenfest, um die Faszination des Fliegens zu feiern - und um zu erleben, dass selbst Schildkröten sich in die Lüfte erheben können.

mehr
1 3 4 ... 14
Longboard-Wettbewerb auf Expo-Gelände

Bei strahlendem Sonnenschein hat die Skater-Szene am Donnerstag auf dem Expo-Gelände die ersten „Longboard Open Hannover“ gefeiert.

Kronsberg in Zahlen
  • Stadtbezirk : Bothfeld-Vahrenheide, 3. Stadtbezirk in Hannover
  • Einwohner: im Stadtbezirk ca. 47.500
  • Einwohner je Stadtteil: Bothfeld (20.300 Ew.), Vahrenheide (9.200 Ew.) Sahlkamp (13.600), Isernhagen-Süd (2.800), Lahe (1.800)
  • Bevölkerungsdichte : 1.549 Einwohner/km²
  • Postleitzahl : 30657, 30659
  • Bezirksbürgermeister : Harry Grunenberg (SPD)
  • Stadtbezirksrat :  SPD: 8 Sitze, CDU: 7, Grüne: 4, Linke: 1, FDP: 1
  • Geschichte: Der Kronsberg gehört zum Stadtteil Lahe. Bis zur Weltausstellung Expo 2000 wurde das Gebiet überwiegend als Ackerfläche genutzt.