Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -1 ° Schneeregen

Navigation:
Kronsberg

K Themenseiten

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Kronsberg
Bemerode

Die Planungen für das derzeit größte Wohnungsbauvorhaben in Niedersachsen laufen auf Hochtouren. Auf dem Areal südlich der bestehenden Kronsberg-Bebauung sollen rund 3500 Wohnungen für bis zu 7000 Menschen entstehen. Am 25. April stellt die Stadt den aktuellen Planungsstand vor.

mehr
Tipps und Veranstaltungen
Endlich wieder Sonne: Hier lässt sich der Frühling genießen.

Am Sonnabend bahnt sich der erste richtige Frühlingstag in Hannover und Umgebung an: Sonne und bis zu 16 Grad laden zum Draußensein ein. Wo das in Hannover am besten geht und welche Unternehmungen sich anbieten, erfahren Sie in unserer Übersicht.

mehr
Bemerode/Mittelfeld
An der entwidmeten Cousteaustraße wird ein neues Baufeld freigeräumt.

Die Stadt Hannover ist mit der „Notlösung“ an der Stockholmer Allee äußerst zufrieden. Nach Angaben der Verwaltung beschäftigt das Unternehmen Arvato mehr als 2000 Beschäftigte in seiner Logistikhalle zwischen Kronsberg und Messegelände. Dabei war das Gebäude ursprünglichen für einen anderen Betrieb gebaut worden.

mehr
Hochschule Hannover
Nahe Ikea (rechts im Bild) sollen die Wohnheim-Gebäude entstehen.

Im Expo-Park werden in Sichtweite des Veranstaltungszentrums Wal demnächst Studenten wohnen. Die Luxemburger Fondsgesellschaft Aviarent als Investor lässt dort für 13 Millionen Euro zwei Wohngebäude errichten, in denen zusammen mehr als 200 Studenten unterkommen können.

mehr
Kronsberg
Hunderte Besucher beim Drachenfest am Kronsberg

Der Wind blieb zunächst mau, doch das trübte die Stimmung kaum: Hunderte Besucher kamen zum Drachenfest, um die Faszination des Fliegens zu feiern - und um zu erleben, dass selbst Schildkröten sich in die Lüfte erheben können.

mehr
Veranstaltungstipps

Auf dem Kronsberg steigen Drachen in die Lüfte, auf dem Schützenplatz wird es bayrisch und auf dem Ernst-August-Platz gibt es allerlei Köstlichkeiten in Foodtrucks serviert:  Das sind die besten Veranstaltungstipps für das Wochenende in Hannover.

mehr
Am Kronsberg
Während der Besichtigung an der Wülferoder Straße 30 zwischen 16 bis 18 Uhr stehen ab 17 Uhr Mitarbeiter der Stadt für Auskünfte bereit.

Vor knapp einem Jahr haben die Bauarbeiten für die Flüchtlingsunterkunft am Kronsberg begonnen. Für Donnerstag lädt die Stadt zur Besichtigung der Containeranlage ein.

mehr
Projekt abgelehnt
Die Flugsicherung hat auf rund 50 Seiten dargelegt, warum sie Windräder am Kronsberg ablehnt.

Die Stadtwerke müssen sich offenbar von ihrem umstrittenen Windkraftprojekt am Kronsberg verabschieden. „Die Deutsche Flugsicherung hat Einsprüche gegen die Pläne erhoben“, sagt Klaus Abelmann, Sprecher der für das Genehmigungsverfahren zuständigen Regionsverwaltung.

mehr
Kinder werden Studierende
Erfinder Danial (7) präsentiert stolz im sogenannten Leibniz-Stuhl sein Rhythmus-Instrument „Palmdora“. Der Universalgelehrte schaut zufrieden.

Der Sommercampus der Stadt Hannover ist gestartet - und es sind noch eine wenige Plätze frei. In dieser Woche laufen Veranstaltungen im Freizeitheim Vahrenwald und im Sprengel-Museum, ab dem 11. Juli im Freizeitheim Linden und dem Kindermuseum Zinnober.

mehr
Ost-Erweiterung des Park Kattenbrook
Radfahrer und Spaziergänger nutzen die asphaltierten Wege durch den sparsam aber naturnah gehaltenen Landschaftspark bereits.

Noch klaffen einige kalkig-kahle Flecken im sonst so grünen Park Kattenbrook. In den kommenden Wochen wird auch das letzte Stück Kalkmergel von unzähligen Pflanzen erobert sein. Mit der Fertigstellung der Ost-Erweiterung endet der vierte und letzte Bauabschnitt der Ausgleichsbegrünung auf dem Kronsberg.

mehr
Müllprobelm am Kronsberg
Foto: Der Kronsberg ist ein beliebtes Ausflugsziel.

Das Problem ist stadtweit bekannt: An sommerlichen Tagen lassen viele Parkbesucher ihre Grillabfälle, Essensreste und anderen Müll auf den öffentlichen Grünflächen zurück. Doch die Parkranger sind häufig machtlos.

mehr
Erhalt der Landschaftsräume
Halten den Tierbestand im Gleichgewicht: Thomas Sporn (Mitte) und die beiden Jagdpächter vom Kronsberg.

Auf seiner Abschussliste stehen Füchse, Marderhunde und Wildschweine ganz oben: Jägermeister Thomas Sporn ist für den Bezirk Hannover-Stadt zuständig und sorgt sich um den Erhalt der Landschaftsräume.

mehr
2 4 5 ... 12
Longboard-Wettbewerb auf Expo-Gelände

Bei strahlendem Sonnenschein hat die Skater-Szene am Donnerstag auf dem Expo-Gelände die ersten „Longboard Open Hannover“ gefeiert.

Kronsberg in Zahlen
  • Stadtbezirk : Bothfeld-Vahrenheide, 3. Stadtbezirk in Hannover
  • Einwohner: im Stadtbezirk ca. 47.500
  • Einwohner je Stadtteil: Bothfeld (20.300 Ew.), Vahrenheide (9.200 Ew.) Sahlkamp (13.600), Isernhagen-Süd (2.800), Lahe (1.800)
  • Bevölkerungsdichte : 1.549 Einwohner/km²
  • Postleitzahl : 30657, 30659
  • Bezirksbürgermeister : Harry Grunenberg (SPD)
  • Stadtbezirksrat :  SPD: 8 Sitze, CDU: 7, Grüne: 4, Linke: 1, FDP: 1
  • Geschichte: Der Kronsberg gehört zum Stadtteil Lahe. Bis zur Weltausstellung Expo 2000 wurde das Gebiet überwiegend als Ackerfläche genutzt.