Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Kronsberg

K Themenseiten

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Kronsberg
Laatzen
Das Luftfahrtmuseum bleibt am Sonntag wegen des Obama-Besuchs geschlossen.

Das Luftfahrtmuseum Laatzen bleibt wegen des Obama-Besuchs bei der Industriemesse zwei Tage lang geschlossen. Das gab das Museum gestern bekannt. Grund ist die Ankündigung der Polizei, einige Laatzener Straßen möglicherweise zu sperren - zumindest zeitweise.

mehr
Bemerode
Am Modell (v. li.): Die Planer Christoph Elsässer (West8), Stadtbaurat Uwe Bodemann, Prof. Markus Neppl (Astoc) und Wolfgang Haller (SHP).

Drei Varianten für das neue Wohngebiet Kronsberg-Süd haben Planer jetzt interessierten Bürgern vorgestellt. Und die Stadtverwaltung verspricht, dass die Anwohner bei der Gestaltung des Neubauviertels auch künftig mitreden dürfen.

mehr
Soziale Stadt Kronsberg
Der Kronsberg-Manager: Marc Müller-de Buhr

So sieht das von oben aus: Ein Luftbild vom Kronsberg als Startgeschenk vom Bürgermeister für Marc Müller-de Buhr. Der neue Quartiersmanager hat sein Büro am Kronsberg bezogen. Er bringt Erfahrung aus der Horst mit, aber er wird einiges anders machen können.

mehr
Garbsen
Bei der zweiten Nachbarschaftsversammlung zum Sanierungsgebiet Kronsberg in Berenbostel haben die Städtplaner mit Anwohnern weitere Details diskutiert, unter anderem auch die Eingangssituation von der Dorfstraße in die Straße Auf dem Kronsberg.

Berenbostel-Kronsberg soll ein Vorzeigequartier werden: Es soll von außen einladend, von innen nachbarschaftlich wirken. Vom Stigma des sozialen Brennpunkts soll es befreit werden und sich zu einem hellen, nachbarschaftlich organisierten Wohnquartier wandeln, das nach den Wünschen der Anwohner bezahlbaren und barrierefreien Wohnraum zur Verfügung halten müsste.

mehr
Pläne vorgestellt
Auftakt zur Bürgerbeteiligung mit Stadtbaurat Uwe Bodemann.

2017 soll es losgehen: Der Stadtteil Kronsberg soll wachsen. Am Dienstagabend hat die Stadt erstmals mit Bürgern Varianten besprochen. Es gab Applaus, aber auch viele Anregungen. Der Dialog soll fortgesetzt werden.

mehr
Garbsen
Das Sanierungsprojekt auf dem Kronsberg in Berenbostel kann beginnen: Die Mittel für das erste Jahr sind bewilligt.

In Garbsen kann mit der Sanierung des Berenbostelers Gebiets Auf dem Kronsberg begonnen werden: Das Land hat Zuschüsse in Höhe von 357.000 Euro bewilligt. Die Stadt stockt den Betrag mit Eigenmitteln auf 535.500 Euro auf.

mehr
Neubaugebiet
Erweiterung der Kronsbergbebauung durch den Bauabschnitt Kronsberg-Süd

Auf dem südlichen Kronsberg entsteht Hannovers größtes Neubaugebiet. Die Grünen wollen deshalb neue Läden am Stadtbahn-Endpunkt Messe-Ost. Mitglieder der SPD erwägen währenddessen eine Stadtbahnverlängerung bis zu IKEA.

mehr
Bemerode

Der Bezirksrat will Spaziergänger im Naherholungsgebiet vor frei laufenden Jagdgesellschaften schützen - nun soll die Stadt prüfen, ob ein Fahne künftig anzeigen kann, ob gejagt wird.

mehr
Garbsen
Marc Müller-de Buhr wird zusätzlich zu seinen Aufgaben im Stadtteil Auf der Horst auch das Quartiersmanagement am Kronsberg in Berenbostel übernehmen.

Quartiersmanager am Kronsberg ist seit Anfang März Marc Müller-de Buhr. Er bringt umfangreiche Erfahrungen aus dem Stadtteil Auf der Horst mit. Sanierungsträger DSK und die Stadt versprechen sich dadurch "zusätzliche Bündelungs- und Synergieeffekte", sagt DSK-Gebietsleiterin Brigitte Vorwerk.

mehr
Behörde prüft Umweltverträglichkeit
Symbolfoto

Auf dem Kronsberg sollen zwei Windkraftwerke errichtet werden, wenn naturschutzrechtlich nichts dagegen spricht. Diesem Antrag der Stadt Hannover stimmte der Umweltausschuss des Rates gestern mit der Mehrheit von SPD, Grünen und Linken zu.

mehr
Sicherheitsbedenken
Foto:Die Stadt will das ehemalige IBM-Gebäude an der Laatzener Straße für sieben Jahre mieten und zur Unterbringung von 900 Flüchtlingen nutzen.

Ein Info-Treffen am Dienstag von Gegnern der großen Flüchtlingsunterkunft am Kronsberg wurde abgesagt. Grund seien Sicherheitsbedenken wegen mangelnder Raumkapazität. Es werde mit zu vielen Teilnehmern und einer hitzigen Stimmung gerechnet. Ein Sicherheitsdienst sei dafür aber nicht finanzierbar.

mehr
Bemerode
Musiktheater der Kronsberg-Chöre nach dem Kinderbuch "Die große Wörterfabrik".

Mit vollem Körpereinsatz: Die Kinder der Kronsberg-Chöre bringen das Kinderbuch "Die große Wörterfabrik" als Theaterstück auf die Bühne.

mehr
1 2 4 6 7 ... 15
Longboard-Wettbewerb auf Expo-Gelände

Bei strahlendem Sonnenschein hat die Skater-Szene am Donnerstag auf dem Expo-Gelände die ersten „Longboard Open Hannover“ gefeiert.

Kronsberg in Zahlen
  • Stadtbezirk : Bothfeld-Vahrenheide, 3. Stadtbezirk in Hannover
  • Einwohner: im Stadtbezirk ca. 47.500
  • Einwohner je Stadtteil: Bothfeld (20.300 Ew.), Vahrenheide (9.200 Ew.) Sahlkamp (13.600), Isernhagen-Süd (2.800), Lahe (1.800)
  • Bevölkerungsdichte : 1.549 Einwohner/km²
  • Postleitzahl : 30657, 30659
  • Bezirksbürgermeister : Harry Grunenberg (SPD)
  • Stadtbezirksrat :  SPD: 8 Sitze, CDU: 7, Grüne: 4, Linke: 1, FDP: 1
  • Geschichte: Der Kronsberg gehört zum Stadtteil Lahe. Bis zur Weltausstellung Expo 2000 wurde das Gebiet überwiegend als Ackerfläche genutzt.