Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Landtagswahl Niedersachsen
Niedersachsen vor Landtagswahl
Ruth Brockhausen im Zuschauerraum ihres Puppentheaters: „Wo wollen wir hin?“

Am 15. Oktober wählt Niedersachsen einen neuen Landtag. In welchen Regionen läuft es gut, wo sind Problemzonen? Wir haben uns umgesehen. Teil 1: Südniedersachsen.

  • Kommentare
mehr
Landtagswahlen 2017
Am 15. Oktober stehen die Neuwahlen für den niedersächsischen Landtag an.

Das wars: Für 37 Abgeordnete ist ihre Zeit im Landtag von Niedersachsen vorbei. Mehr als ein Viertel wird bei den Neuwahlen am 15. Oktober nicht wieder antreten. Vier von ihnen schildern, wie sich das anfühlt.

  • Kommentare
mehr
Isernhagen
Am 15. Oktober wird der neue Landtag gewählt.

Die knappe Zeit zwischen der Bundestagswahl am 24. September und der vorgezogenen Landtagswahl am 15. Oktober stellt auch die Gemeinde Isernhagen vor besondere Herausforderungen.

mehr
Acht Neue bei der Landtagswahl
Für die Bundestagswahl hängen die Plakate, drei Wochen später ist Landtagswahl.

15 Parteien sind für den Urnengang in Niedersachsen am 15. Oktober zugelassen. Nur sieben der 15 Parteien, die sich diesmal um Mandate bewerben, waren auch vor fünf Jahren am Start. Insgesamt treten im Umland 47 Personen für die Direktmandate an.

  • Kommentare
mehr
HAZ-Wahl-Ckeck: Turbo-Abitur
Stephan Weil: „Der heutige Spitzenkandidat der CDU für das Amt des Ministerpräsidenten hat das Turbo-Abitur eingeführt. Ich habe es abgeschafft, und zwar schnell. Das macht den Unterschied.“

Es ist Wahlkampf, Zeit der großen Worte und prägnanten Formulierungen. Im HAZ-Wahl-Check wollen wir hinter die griffigen Formeln blicken und fragen: Bringt hier einer die Wahrheit auf den Punkt? Oder will er mit Halbwahrheiten punkten? Heute: „Der Spitzenkandidat der CDU hat das Turbo-Abi eingeführt.“

mehr
HAZ-Kandidatensofa

Wie geht es weiter mit der Inklusion in den Schulen? Wann haben wir endlich flächendeckend schnelles Internet? Wie können wir die Ärzteversorgung auf dem Land sichern? Sie haben die Chance, ihre Fragen direkt an einen Spitzenkandidaten ihrer Wahl zu stellen, der zu Ihnen nach Hause kommt. Bewerben Sie sich jetzt.

  • Kommentare
mehr
Vor Landtagswahl
Die Umfrage von Infratest dimap bedeutet einen Dämpfer für CDU-Spitzenkandidat Althusmann.

Fünf Wochen vor der Landtagswahl in Niedersachsen liegt die CDU in der Gunst der Wahlberechtigten weiterhin vorn, verliert aber an Zustimmung. Auch ihr Spitzenkandidat Bernd Althusmann muss im Urteil der Bürgerinnen und Bürger des Bundeslandes einen erheblichen Dämpfer hinnehmen. 

  • Kommentare
mehr
HAZ-Wahl-Check: Massentierhaltung
Niedersachsens Agrarminister Christian Meyer (Bündnis90/Die Grünen) spricht am 06.09.2017 im Landtag in Hannover (Niedersachsen) vor Medienvertretern. Meyer informiert dabei über die Umsetzung des Tierschutzplans. Foto: Holger Hollemann/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++

Es ist Wahlkampf, Zeit der großen Worte und prägnanten Formulierungen. Im HAZ-Wahl-Check wollen wir hinter die griffigen Formeln blicken und fragen: Bringt hier einer die Wahrheit auf den Punkt? Oder will er mit Halbwahrheiten punkten? Heute: „Niedersachsen ist nicht mehr das Land der Massentierhaltung und Skandale.“

  • Kommentare
mehr
Neue Umfrage

In einer neuen Umfrage von dimap vor der niedersächsischen Landtagswahl am 15. Oktober kommt die CDU auf 39 Prozent. Damit liegt die Partei weiter vor der SPD, die 31 Prozent erreicht. Die Zahlen unterscheiden sich nur geringfügig zu der am 10. August veröffentlichten Umfrage.

mehr
Baustelle

Am 15. Oktober wird ein neuer Landtag gewählt, doch für die Live-Übertragung mit den Ergebnissen und den Reaktionen der Politiker werden die Fernsehsender sich einen anderen Ort suchen müssen. Auf der Landtagsbaustelle ist kein Platz für sie. Eine Ausweichmöglichkeit: das Messegelände.

mehr
Niedersachsen
Niedersächsischer Landtag vor der Auflösung: Gedrückte Stimmung hier, Gelassenheit da.Foto: dpa

Mit 135 Abgeordnetenstimmen und einer Gegenstimme erklärt der Landtag der 17. Wahlperiode seine Arbeit für vorzeitig beendet. Das fällt nicht jedem leicht. Ein Besuch bei der vorletzten Sitzung des Landtags von Niedersachsen vor der Neuwahl am 15. Oktober.

  • Kommentare
mehr
Interview mit Laura Pooth

Die Bildungspolitik steht im Zentrum des Landtagswahlkampfes. Die Vorstellungen von SPD und CDU gehen weit auseinander, Niedersachsen kämpft seit Beginn des neuen Schuljahres mit dem Lehrermangel. Laura Pooth, die künftige Vorsitzende der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW), im Interview.

  • Kommentare
mehr
1 3 4 ... 17
Landtag beantragt Selbstauflösung

Der Landtag hat nach dem Wechsel von Elke Twesten seine Selbstauflösung beantragt.

Auf unserer Themenseite zur Bundestagswahl 2017 finden Sie alle News, Informationen und Prognosen zu der Wahl des deutschen Bundestages. mehr

So hat sich Rot-Grün in Niedersachsen geschlagen

Welche im Koalitionsvertrag festgelegten Ziele hat die rot-grüne Landesregierung in Niedersachsen erreicht? Ein Überblick.

Die Themenseite zu den Landtagswahlen 2017 liefert Ihnen alle wichtigen Fakten, Informationen und Neuigkeiten zur Wahl der Landes-Parlamente in Niedersachsen, im Saarland, in Schleswig-Holstein und in Nordrhein-Westfalen. mehr