Menü
Anmelden
Thema L Lions-Adventskalender 2017

Der Kirchenkreis Burgwedel-Langenhagen hat sein Musikprogramm für die Monate August bis Januar veröffentlicht. Gleich drei Chöre aus Langenhagen und der Wedemark feiern ihr Jubiläum mit einem Konzert.

09:33 Uhr

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Hannoversche Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Hat Ronald M. die 16-jährige Anna Lena in Barsinghausen umgebracht? DNA-Spuren an der Tatwaffe stammen laut Staatsanwaltschaft mit „sehr hoher Wahrscheinlichkeit“ vom Verdächtigen. Der 24-Jährige sitzt in Untersuchungshaft und streitet die Tat ab.

08:43 Uhr

Am Sonntag, 22. Juli, lädt der Antikhof Drei Eichen in Bröckel zur Zeitreise ein. Er bittet Gäste zur historischen Frühstückstafel.

07:03 Uhr
Hemmingen

Hemmingen-Westerfeld - Im Rathaus wird es eng

Im Hemminger Rathaus ist es eng geworden. 30.000 Euro sind für 2019 als Miete für zusätzliche Räume eingeplant. Doch nun scheint sich eine andere Lösung abzuzeichnen.

06:06 Uhr
Anzeige

Ein Stadtteil-Manager soll das Klima zwischen dem Bürgerverein Devese und der Stadtverwaltung verbessern. Das schlägt der Arbeitskreis Ortsentwicklung im Bürgerverein vor.

06:03 Uhr

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Ein Fall um vorgegaukelte Liebe im Internet mit falschen Identitäten beschäftigt das Amtsgericht Lehrte. Eine 52-jährige Lehrterin steht im Verdacht, sich der Geldwäsche schuldig gemacht zu haben.

16.07.2018

Zum Verkehrskonzept zum Amazon-Verteilerzentrum denkt die Stadt Wunstorf an eine zusätzliche Tonnagebeschränkung für die Brücke zwischen Luthe und Schloß Ricklingen, wie es heißt.

16.07.2018

Die Stadt Barsinghausen hat so viele potentielle Gewerbeflächen in ihren Grenzen wie sonst nur Lehrte in der Region Hannover. Bei manchen Arealen steht die Entwicklung aber noch ganz am Anfang.

16.07.2018

Gegen eine geplante Satzung zu Werbeanlagen in den Innenstadt sind bei der Stadt Wunstorf schon etliche Einwendungen eingegangen. Der Heimatverein zum Beispiel will schärfere Regeln.

16.07.2018
Anzeige