Menü
Anmelden
Thema L Lions-Adventskalender 2017

Themen sammeln für die Oppositionsarbeit in der Regionsversammlung? Für die Grünen ist es mehr als das. Sieben Mitglieder der grünen Regionsfraktion haben sich am Montag im Wunstorfer Rathaus ein Bild über die Stadt gemacht, haben ihre Themen transportiert und Anregungen mitgenommen.

23.04.2018

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 17 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Wegen vieler Anfragen wiederholt die Bürgerinitiative Megaleise ihren Infoabend zum Containerterminal Megahub in Ahlten. Das Treffen ist am Mittwoch, 25. April, ab 18.30 Uhr in der Grundschule Ahlten.

23.04.2018

Stabile Finanzen, gute Projekte, 120 Mitglieder – aber nur sechs von ihnen haben Interesse am Förderverein der IGS gezeigt und sind zur Jahresversammlung gekommen. Die daraufhin diskutierte Auflösung ist vom Tisch. Der Vorstand will noch nicht aufgeben.

23.04.2018

Zu dreieinhalb Jahren Haft hat das Landgericht Lüneburg einen 25-jährigen Geldautomatendieb verurteilt. In der Verhandlung ging es auch um eine Straftat in Fuhrberg im November 2016.

23.04.2018
Anzeige

Seit Wochen fegt der Pattenser Verein den Hof Schmidt-Sellhorn in Oerie, damit zum Tanz in den Mai alles vorbereitet ist: Ab 21 Uhr geht es los, der Eintritt kostet fünf Euro.

23.04.2018

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Im Frühlingskonzert der Barockmusikreihe „Die 4 Jahreszeiten“ lässt das Bremer Ensemble Los Temperamentos Tonfolgen und Spieltechniken aus der Alten und der Neuen Welt ineinander verschmelzen. 

23.04.2018

Bäume, Türen und Treppen gehören zu den Lieblingsmotiven der Fotografin Sevim Can. „Nostalgia“ hat die 31-Jährige, die im Hauptberuf Lehrerin an der IGS ist, ihre Ausstellung im Rathaus genannt.

23.04.2018

Bürgermeister und Ratsmitglieder sind häufiger als früher das Ziel massiver Drohungen. Auch darüber hat der Rechtsausschuss des Städte- und Gemeindebundes am Montag in Großburgwedel gesprochen.

23.04.2018

Zwei Klassenräume der KGS sind von Grund auf modernisiert. Spezial-Wandverkleidung und Akustik-Deckenplatten gegen Hall, helles Licht und haltbarer Bodenbelag machen das Lernen angenehmer. Herzstück ist eine digitale Tafel, die noch ihre Tücken hat.

23.04.2018
Anzeige