Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Marktkirche
HAZ-Weihnachtshilfe
Auf einen Kaffee in die Marktkirche: Der stellvertretende HAZ-Chefredakteur Felix Harbart bedankt sich bei den Gästen und Spendern. 

Viele Helfer der HAZ-Weihnachtshilfe trafen sich Montag in der Marktkirche. Beim Kaffee besprachen sie direkt neue, kreative Ideen für die Spendensammlung für Menschen in Not vor Ort.

mehr
HAZ-Weihnachtshilfe
Das Team der Vereinsmarke unterstützt die Kaffeepause zugunsten der HAZ-Weihnachtshilfe.

Die letzte Saison der HAZ-Weihnachtshilfe endete erneut mit einem Ergebnis auf Rekordniveau. Die Redaktion möchten Danke sagen. Und lädt die Spender in die Marktkirche ein.

  • Kommentare
mehr
Konzertveranstaltung
Sie mögen Orgelmusik und Albert Schweitzer: Jonatan Rudloff, Julian Becker, Ulfert Smidt und Omar Mahjoub (von links).

Seit fünf Jahren lädt das Albert-Schweitzer-Familienwerk zu einem Konzert zu Ehren seines Namensgebers ein. Bei der Veranstaltung am 13. Januar sind erstmals auch drei Orgelschüler dabei.

  • Kommentare
mehr
Marktkirche
Mit Mitra und Bischofsstab: Der Nikolaus beim Gottesdienst in der Marktkirche.

Mehr als 700 Kinder haben in der Marktkirche einen Gottesdienst gefeiert – und zur Feier des ganz besonderen Tages war auch der Nikolaus persönlich dabei.

mehr
Marktkirche
Lauter gute Sterne: Die Marktkirche erstrahlt im Advent in  einem ganz neuen Licht.

Die Marktkirche lädt zur Veranstaltungsreihe Adventskalender: In der illuminierten Kirche präsentieren Prominente ihren Blick auf biblischeTexte.

mehr
Volkstrauertag
Mahnung gegen den Krieg: Die Gedenkfeier zum Volkstrauertag in der Marktkirche 2015.

Die Erinnerung an die Toten des Krieges steht im Zentrum des Volkstrauertages am Sonntag. In der Marktkirche wird Rolf Wernstedt, Ehrenvorsitzender des Volksbundes, die Gedenkrede halten.

  • Kommentare
mehr
Konzert in Marktkirche
Der Kammerchor Camerata Carolina der Uni Heidelberg beeindruckt beim Gedenkkonzert in der Marktkirche.

Mit einem von Prof. Andor Izsák organisierten Konzert in der Marktkirche hat Hannover am Sonnabendabend dem Jahrestag der Reichspogromnacht gedacht. Vor 79 Jahren brannten in Deutschland die Syngagogen. In Hannover erinnert man mit synagogalen Gesängen und Trauergebeten an den 9. November 1938.

mehr
Neue Kita
Landtagspräsident Bernd Busemann (links) und der Kirchenvorstandsvorsitzende der Marktkirchengemeinde Reinhard Scheibe zeigen die neue Kita "Landtags Lüttje".

Im ehemaligen Café an der Marktkirche zieht Leben ein: Im Februar 2018 wird dort die erste Kindertagesstätte des Niedersächsischen Landtages eröffnet. Es gibt Platz für 30 Krippenkinder – 20 Plätze sind für Landtagsmitglieder und-mitarbeiter reserviert.

mehr
Ernst August von Hannover heiratet
Ekaterina Malysheva und Ernst August Erbprinz von Hannover heiraten am 8. Juli in der Marktkirche.

Heute werden Ernst August Erbprinz von Hannover und Ekaterina Malysheva in der Marktkirche getraut. Viele internationale Gäste sind bereits am Freitag angereist, am Abend wurde im Brauhaus Ernst August der Polterabend gefeiert. Was passiert heute? Wo wird das Paar zu sehen sein? Alle wichtigen Infos im Überblick.

mehr
Ernst August von Hannover
„Werbung, die kaum zu bezahlen ist“: Bilder von der Hochzeit – hier das Herrenhäuser Galeriegebäude – sollen um die Welt gehen.

Ernst August von Hannover und seine zukünftige Frau bereiten sich auf die Hochzeit des Jahres vor – und lenken die Blicke auf ein hannoversches Projekt: Gäste sollen etwas für den Unterstützungskreis Flüchtlingsunterkünfte Hannover e.V. spenden.

mehr
Wetter stoppt Prozession
Farbvielfalt: Rund 2000 Gäste sind zur Fronleichnamsfeier auf den Platz an der Marktkirche gekommen.

Geplant war eine Prozession zur Basilika St. Clemens - dann kam der Regen. Rund 2000 Katholiken feiern in der Marktkirche Fronleichnam. Das überfüllte Gotteshaus wurde auf diese Weise erstmals seit der Reformation von 1533 zum Schauplatz einer katholischen Fronleichnamsmesse.

mehr
7. März
Die Speisen beim nächsten Frauenmahl sollen sowohl koscher als auch halal sein.

Mehr als 200 Besucherinnen werden am 7. März zum dritten Frauenmahl in der Marktkirche erwartet. Erstmals sollen die „Tischreden zur Zukunft von Religion und Kirche“ dabei interreligiös gestaltet sein.

mehr
1 3 4 ... 9
So war die TKH-Turngala 2018

Mit Reifen oder am Reck: Die Turngala des Turn-Klubbs Hannover (TKH) hatte einiges zu bieten.