Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 10 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Merkel, Angela
Auftritt beim Evangelischen Kirchentag
Auftritt am Brandenburger Tor: Angela Merkel und Barack Obama beim Evangelischen Kirchentag.

Barack Obama mit Angela Merkel am Brandenburger Tor - das elektrisiert Zehntausende beim Kirchentag. Der Ex-Präsident wird bejubelt für Sätze, die wie ein Kontrastprogramm zu Donald Trump klingen. Dessen Name fällt allerdings kein einziges Mal.

mehr
Wahlkampfprogramm
Bei einem Spitzentreffen von CDU und CSU wurde über mögliche Steuerentlastungen diskutiert.

CSU-Chef Horst Seehofer versprach kürzlich „wuchtige“ Steuerentlastungen – Angela Merkel hingegen von höchstens 15 Milliarden Euro. Mit Hochdruck arbeitete die Union bei einem Spitzentreffen an einem gemeinsamen Programm für die Bundestagswahl. Doch eine Einigung gibt es bisher nicht.

mehr
Wahlkampf
CSU-Chef Horst Seehofer.

„Wuchtige“ Steuersenkungen hat CSU-Chef Horst Seehofer den Deutschen am Samstag auf einer Vorstandsklausur versprochen. Es werde eine kräftige Entlastung der Bürger geben. „Darauf können sich die Menschen verlassen“, sagte er.

mehr
Eine Millionen E-Autos bis 2020?
2008 posierte Angela Merkel bei der „e-mobility“ in Berlin mit einem E-Mobile. Neun Jahre später muss die Kanzlerin einsehen, dass E-Mobile es in Deutschland weiter schwer haben.

Es war ein ehrgeiziger Plan: Eine Million Elektroautos wollte die Bundesregierung bis 2020 auf die deutschen Straßen bringen. Nun rudert die Kanzlerin zurück. Was bedeutet das für die Zukunftstechnologie? Und was wird nun aus den Fördergeldern?

mehr
Trotz Mehreinnahmen
Bundeskanzlerin Angela Merkel.

54 Milliarden Euro mehr Steuern als erwartet sollen Bund Länder und Kommunen bis 2021 einnehmen. Dennoch erteilten Bundeskanzlerin Angela Merkel und Unions-Fraktionschef Volker Kauder weiteren Steuersenkungen eine klare Absage.

mehr
Neustadt
Rona van der Zander ist in der Welt zuhause - nun diskutiert sie als Delegierte beim G7-Jugendgipfel über globale Herausforderungen.

Wenn Ende Mai die Staats- und Regierungschefs der G7-Länder in Rom zusammenkommen, mischt auch eine gebürtige Neustädterin mit: Rona van der Zander arbeitet gerade mit einer Jugenddelegation an einem Papier, dass unter anderem Bundeskanzlerin Angela Merkel und dem US-Präsidenten Donald Trump vorgelegt wird.

mehr
Mögliches Referendum in Türkei
Will in Deutschland keine Werbung für die Todesstrafe in der Türkei dulden: Kanzlerin Merkel.

Wird die Türkei über die Wiedereinführung der Todesstrafe per Referendum abstimmen lassen? Noch ist das nicht beschlossen. Kanzlerin Merkel stellt aber schon jetzt klar: In Deutschland darf die türkische Regierung nicht für die Einführung der Todesstrafe werben.

mehr
Treffen in Sotschi
Sahen sich zuletzt beim Ukraine-Gipfel in Berlin: Angela Merkel und Wladimir Putin

Finden Kanzlerin Merkel und Kremlchef Putin in Sotschi eine gemeinsame Sprache? In Deutschland gibt es Rufe nach einer Annäherung mit Moskau. Doch vor dem G20-Gipfel belasten viele Probleme die Beziehungen zwischen Russland und dem Westen.

mehr
RND-Interview
Bundeskanzlerin Angela Merkel im Gespräch mit dem RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND).

Bundeskanzlerin Angela Merkel setzt große Hoffnungen darauf, dass Emmanuel Macron nach einem möglichen Sieg bei der Präsidentenstichwahl, „ein starker Präsident wird.“ Das sagte sie im exklusiv Interview mit dem RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND).

  • Kommentare
mehr
Regierungserklärung
Angela Merkel äußert sich im Bundestag zum Sondergipfel der EU am Samstag.

Zwei Tage vor dem Brüsseler EU-Sondergipfel zum Brexit zeigt Kanzlerin Merkel klare Kante: Großbritannien müsse damit rechnen, dass der Austritt auch negative Folgen haben werde. Von Beginn an müsse über Londons finanzielle Verpflichtungen gesprochen werden.

mehr
Mit „Project Owl“
Google will es Nutzern künftig einfacher machen, Fake News zu melden.

Sucht man bei Google nach Bundeskanzlerin Angela Merkel, schlägt die Suchmaschine unter anderem „tot“ und „schwanger“ vor. Damit das künftig nicht mehr passiert und Fake News besser bekämpft werden können, setzt der Konzern auf menschliche Hilfe.

mehr
„Women20 Summit“
Bundeskanzlerin Angela Merkel (l.) und die Tochter des US-Präsidenten Donald Trump, Ivanka Trump.

Am Dienstag trafen sich die Tochter des US-Präsidenten Donald Trump und Bundeskanzlerin Angela Merkel bei der Frauenkonferenz „Women20 Summit“ in Berlin. Ivanka Trump gab sich, anders als ihr Vater, ganz bescheiden.

mehr
1 3 4 ... 75
Die Karikatur des Tages

So sehen unsere Karikaturisten die Welt.