Menü
Anmelden
Thema P Pokémon Go

Pokémon Go

Maschseefest Hannover

Gosch-Stand auf dem Maschseefest - Pokémon müssen draußen bleiben

Auch das Maschseefest ist vor den kleinen Kultmonstern Pokémon nicht gefeit: Der Betreiber des Gosch-Standes am Nordufer ermahnt die Spieler mit Humor zur gemäßigten Nutzung des Handyspiels "Pokémon Go" – mithilfe eines improvisierten Verbotsschildes.

30.07.2016

Service - Anzeige aufgeben

Viele unkomplizierte Wege führen zu Ihrer Anzeige: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeige in der HAZ aufgeben können. Besuchen Sie unsere Geschäftsstellen oder rufen Sie uns an!

Seit knapp einer Woche ist "Pokémon Go" nun auch endlich in Japan erhältlich. Auch im Geburtsland der "Pokémon"-Monster ist der Hype um die App groß - und auch hier kommt es zu kuriosen Situation.

28.07.2016

Seit Pokémon Go auch in Deutschland gespielt werden kann, versammeln sich viele Spieler auf dem Spielplatz im Maschpark – zum Ärger vieler Eltern. Die Stadtspitze hat jetzt zwei Mitarbeiter beauftragt, die Pokémon-Spieler freundlich des Platzes zu verweisen.

28.07.2016
Der Norden

Zwischenfall auf Truppenübungsplatz - Pokemon-Spieler geraten in Schießübung

Auf der Jagd nach virtuellen Monstern mit der neuen Smartphone-App „Pokémon Go“ haben sich drei Spieler in der Lüneburger Heide in große Gefahr gebracht. Ein Wachdienst las die drei auf dem Truppenübungsplatz in Bergen auf, während dort gerade mit scharfer Munition zu Übungszwecken geschossen wurde.

18.07.2016
Anzeige

Nachdem in den USA die App Pokémon Go bereits zu mehreren Verkehrsunfällen geführt hat, nimmt auch in Deutschland die Debatte über möglichen Gefahren durch das Spiel zu. ADAC und Polizeigewerkschaft warnen vor der App und auch manch Politiker zeigt sich besorgt.

15.07.2016

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 17 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Der Hype um "Pokémon Go" sorgt weiter für heikle Situationen. In den USA hat die Pokemon-Suche bereits zu mehreren Verkehrsunfällen geführt. Die Polizei ist besorgt - und wendet sich mit einem Appell an die "Pokémon Go"-Spieler. Auch in Deutschland.

14.07.2016
Meinung

Ein Beitrag zu Pokémon Go - Die entgrenzte Stagnationskuhle

"Bald schon werde ich mit Verzweiflung in Blick und Stimme ein Kind fixieren. Ich, der Nintendo und Handy trotz aller Warnungen um Jahre zu früh geschenkt hat, werde flehen: 'Schalte dieses Spiel aus'". HAZ-Redakteur Volker Wiedersheim hat sich Gedanken über Pokémon Go gemacht - und bekommt leise Panik. Eine Glosse.  

15.07.2016
Anzeige