Menü
Anmelden
Wetter heiter
21°/ 5° heiter
Thema R Roderbruch

Die britische Regierung führt den weltweit ersten staatlich verfügten Altersnachweis für Online-Pornoseiten ein. Ab dem 15. Juli müssen kommerzielle Betreiber sicherstellen, dass ihre Nutzer mindestens 18 Jahre alt sind.

13:33 Uhr

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Hannoversche Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Ein stark alkoholisierter 35-Jähriger hat im Bereich der Kleingartenkolonie Edelweiß am Fuhrenweg einen Unfall verursacht. Er steuerte seinen Mercedes dort in den Straßengraben und floh zu Fuß von der Unfallstelle. Die Polizei konnte den Mann aufstöbern.

13:20 Uhr

Sie brauchen an Ostern Benzin für Ihr Auto? Tanken ist in Burgwedel auch an den Feiertagen möglich – wo, lesen Sie in dieser Übersicht:

13:21 Uhr

Wenn sich Frost und Schnee verzogen haben, können Autofahrer die Sommerreifen aufziehen. Was beachtet werden sollte, wenn man Reifen selbst wechseln möchte, sehen Sie im Video.

13:04 Uhr

Wo gibt an Ostern frische Brötchen? Wer an den Feiertagen in Isernhagen frisches Gebäck kaufen möchte, findet in dieser Übersicht die Öffnungszeiten der Bäcker im Gemeindegebiet.

13:17 Uhr

Service - Anzeige aufgeben

Viele unkomplizierte Wege führen zu Ihrer Anzeige: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeige in der HAZ aufgeben können. Besuchen Sie unsere Geschäftsstellen oder rufen Sie uns an!

Der Donnerstag vor Ostern heißt Gründonnerstag – doch warum eigentlich? Die Antwort lesen Sie hier.

12:55 Uhr

Die Wunstorferin Anja von Hörsten übernimmt zum 1. Mai die Leitung der Ausbildung im Klinikum Region Hannover. Zuvor war sie 30 Jahre in der Personalabteilung der Sparkasse Hannover tätig.

12:44 Uhr

Die antike Akropolis ist von Blitzableitern geschützt – doch die Wucht eines Blitzes am Mittwoch war so groß, dass die Fenster der Verkaufsstände am Eingang barsten. Dabei wurden vier Menschen verletzt.

12:44 Uhr

Auskiesung oder Römerlager in Wilkenburg? Bürgermeister Claus Schacht kritisiert das „Schwarze-Peter-Spiel zwischen Region und Land. Die Region kündigte am Donnerstag auf Anfrage dieser Zeitung an, sie werde im Sommer entscheiden.

12:40 Uhr

Groß-Buchholz in Zahlen

  • Stadtbezirk: Buchholz-Kleefeld, 4. Stadtbezirk in Hannover 
  • Stadtteile: Kleefeld, Groß-Buchholz, Heideviertel
  • Einwohner: Im Stadtbezirk ca. 43.135 Einwohner
  • Einwohner je Stadtteil: Groß-Buchholz (26.128 Einwohner), Kleefeld (12.045 Einwohner), Heideviertel (4.962 Einwohner)
  • Bevölkerungsdichte: 3.090 Einwohner je km²
  • Postleitzahl: 30655, 30625, 30627
  • Geschichte: Groß-Buchholz gehört seit 1907 zu Hannover.