Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Schalke 04

S Themenseiten

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Schalke 04
Der ewige Entertainer
Foto: Schwarzer, glitzernder Frack und  typisch freches Grinsen: Robbie Williams in Gelsenkirchen.

Das Phänomen Robbie Williams lässt sich wahrscheinlich am besten mit dem eines Klassenclowns vergleichen: Wenn er merkt, dass ihm alle zusehen, dreht er erst so richtig auf. Am Mittwoch überzeugten sich etwa 50.000 Menschen in der ausverkauften Arena des FC Schalke 04 in Gelsenkirchen vom Charisma des 39-jährigen Briten.

mehr
Fußball
Rafael van der Vaart gibt sich über einen Wechsel zu Schalke bedeckt.

Der Berater von Rafael van der Vaart hat eine Kontaktaufnahme des FC Schalke 04 wegen des niederländischen Nationalspielers eingeräumt."Ich kann bestätigen, dass Schalke interessiert ist", sagte Robert Geerlings dem Fußball-Fachmagazin "Kicker".

mehr
Bundesliga
Foto: Augsburg und Schalke haben 1:1 gespielt.

 Mit kleinen Schritten strebt der FC Schalke 04 seinem großen Ziel Champions League entgegen, Aufsteiger FC Augsburg kann immer stärker auf ein weiteres Jahr in der Fußball-Bundesliga hoffen.

mehr
Immer Ärger mit den Spaniern
Foto: Sergio Pinto und Hannover 96 erlebten eine Bruchlandung gegen Schalke. Die "Roten" kassierten eine 0:3-Niederlage.

So schwach waren die "Roten" lange nicht. Müde Beine nach dem Spiel gegen Madrid? Oder noch frustriert vom Europapokal-Aus? Norbert Fettback analysiert das Spiel, die Gründe und blickt auf die Partie gegen Wolfsburg.

mehr
Spiel auf Schalke
Hannover 96 will in der Bundesliga Platz 5 zurückerobern.

Am Donnerstag sind die "Roten" im Viertelfinale der Europa League ausgeschieden - in der nächsten Saison will Hannover 96 aber wieder international dabei sein. Ein Sieg auf Schalke wäre am Ostersonntag daher besonders wichtig, denn die Europa-League-Plätze sind hart umkämpft.

mehr
Kein Fußballwunder
Foto: Schalkes Klaas Jan Huntelaar, Chinedu Obasi and Raul waren vom Ausgleichstreffer zum 1:1 geschockt.

Die Europa-Tournee ist für den FC Schalke 04 vorbei. In Bilbao war für die Gelsenkirchener im Viertelfinale der Europa League wie erwartet Endstation. Die Hypothek aus dem Hinspiel war zu groß.

mehr
Bundesliga
Foto: Schalke hat gegen Leverkusen mit 2:0 gewonnen.

Der FC Schalke 04 hat Borussia Mönchengladbach vom dritten Tabellenplatz der Fußball-Bundesliga verdrängt. Die Königsblauen gewannen am Samstagabend mit 2:0 (1:0) gegen Bayer Leverkusen und unterstrichen damit ihre Ambitionen auf die direkte Champions League-Qualifikation.

mehr
Sieg über Kaiserslautern
Foto: Schalke hat Kaiserslautern mit 4:1 besiegt.

Schalke 04 hält in der Fußball-Bundesliga den Anschluss an den dritten Tabellenplatz. Nach dem 4:1 beim Tabellenletzten 1. FC Kaiserslautern liegen die Gelsenkirchener nur einen Punkt hinter Borussia Mönchengladbach.

mehr
Europa League
Foto: Darf spielen: Der Schalker Profi Matip.

Motivation überflüssig: Schalke will Revanche für den ungerechten Platzverweis für Matip und der Fehlpfiff des Schiedsrichters beim 0:1 in Enschede. „Wir sind brutal heiß“, betont Torwart Hildebrand. Die UEFA lässt Matip spielen und schickt „Weltschiedsrichter“ Kassai.

mehr
Nach Verlängerung
Klaas Jan Huntelaar hat mit drei Toren für den Sieg gegen Pilsen gesorgt.

Der FC Schalke 04 ist ins Achtelfinale der Europa League eingezogen. Der Revierclub entging dabei nur knapp einer Blamage: Gegen Viktoria Pilsen musste das Team von Huub Stevens in die Verlängerung - obwohl die Tschechen nach einer Stunde nur noch mit zehn Mann spielten. Klaas Jan Huntelaar sorgte mit seinen drei Treffern für den 3:1-Sieg.

mehr
Nach 0:4 auf Schalke
Foto: Trainieren für den Sieg: Magath streicht seinen Profis einen Trainingstag.

Nach der Niederlage gegen Schalke 04 am Wochenende hat Felix Magath den Wolfsburger Fußballprofis einen freien Tag gestrichen. Wolfsburg war am Samstag auf Schalke mit 0:4 untergegangen, die Schalke-Fans sangen hämisch „Nie mehr Felix Magath“.

mehr
Bayern-Konkurrenz
Foto: Schalke jubelt, Wolfsburg ist geschlagen.

Eine bittere Niederlage für Felix Magath. Sein Exklub Schalke 04 schlug den Vfl Wolfsburg am Sonntag mit 4:0. In der Halbzeitpause sangen die Schalke-Fans hämisch „Nie mehr Felix Magath“.

mehr
1 3 4 ... 13
Augenblicke: Bilder aus Hannover und der Welt

Klicken Sie sich durch spektakuläre Fotos – ausgewählt von der HAZ-Redaktion.