Menü
Anmelden
Wetter Schneeregen
6°/ 5° Schneeregen
Thema S Schostok, Stefan

Stefan Schostok

Die Rathausaffäre stellt das Ratsbündnis (SPD, Grüne, FDP) vor eine Zerreißprobe. Die Grünen gehen auf Distanz zu Oberbürgermeister Stefan Schostok (SPD). Und die SPD sagt: Es geht auch ohne die Grünen.

10.01.2019

Videos - Alle Videos

Videos aus Hannover und der Region finden Sie im HAZ-Video-Center. Darüber hinaus finden Sie hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Seit mehr als sechs Monaten muss Oberbürgermeister Stefan Schostok ohne Büroleiter auskommen. Die Stelle soll erst nach Abschluss der Ermittlungsverfahren in der Rathausaffäre besetzt werden.

11.01.2019

Wie lange hält das rot-grün-gelbe Bündnis in Hannovers Rat noch? Die Grünen jedenfalls rücken deutlich von Oberbürgermeister Stefan Schostok (SPD) ab. Für ihn gebe es nicht viel Unterstützung innerhalb der Grünen-Ratsfraktion, sagt deren Chefin.

13.01.2019

Stefan Schostok und Hauke Jagau schweben in ihrer Videobotschaft zum neuen Jahr über den Dächern der Stadt – sind aber doch ganz geerdet.

05.01.2019

Oberbürgermeister Stefan Schostok will die Suspendierung von Kulturdezernent Harald Härke aufheben, nur um ihn gleich wieder des Dienstes zu entheben. Einige Ratspolitiker aber halten das für einen Trick – und wollen nicht mitziehen.

25.11.2018

Service - Anzeige aufgeben

Viele unkomplizierte Wege führen zu Ihrer Anzeige: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeige in der HAZ aufgeben können. Besuchen Sie unsere Geschäftsstellen oder rufen Sie uns an!

In einem Brief an alle Stadtmitarbeiter rechtfertigt Oberbürgermeister Stefan Schostok die in die Kritik geratene pauschale Überstundenvergütung im Rathaus. Zugleich lobt er die Arbeit der Verwaltung.

18.11.2018

Die CDU hat keine Mehrheit für ihre Forderung bekommen, OB Stefan Schostok solle für die Dauer der Ermittlungen gegen ihn sein Amt ruhen lassen. Man dürfe den OB nicht dazu zwingen, heißt es.

27.09.2018

Der ehemalige Chefjurist des Rathauses, Frank Herbert, sowie ein weiterer Spitzenbeamter müssen ihre zu Unrecht kassierten Gehaltszulagen bis zum Jahresende zurückzahlen – einschließlich Zinsen.

30.09.2018

In der Rathausaffäre werten die Ermittler jetzt etliche Daten aus, die bei den Büro- und Wohnungsdurchsuchungen von Oberbürgermeister Stefan Schostok und zwei weiteren Beamten sichergestellt wurden.

07.09.2018