Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Steinhuder Meer
Wunstorf
Vertreter von Ortsrat und Verwaltung geben den neuen Radweg an der Lütjen Deile frei: Michael Oswald (von links), Ortsbürgermeister Wilhelm Bredthauer, Hans-Joachim Perek, Bürgermeister Rolf-Axel Eberhardt, Bernd Wischhöver und Christiane Schweer.

Der neue Radwegabschnitt an der Lütjen Deile in Steinhude ist jetzt auch offiziell freigegeben. Er gehört zum „schönsten Radweg Deutschlands“.

  • Kommentare
mehr
Mardorf
Der Surfstrand am Steinhuder Meer muss regelmäßig erneuert werden.

Zur Sicherung des beliebten Surfstrandes im Norden des Steinhuder Meeres muss eine Lösung auf lange Sicht her.  Sandrückholungen sind aufwendig und teuer.  

  • Kommentare
mehr
Neustadt

Lions erwirtschaften beim Basar 12000 Euro für gute Zwecke

  • Kommentare
mehr
Wunstorf
Wellengang im Hafen: Das Wasser spritzt bis hoch auf das Hafengelände. Am Sonntag blieben die Bänke darum auch eher unbesetzt.

Hobbyfotograf Michael Kosemund hat das Sturmtief Herwart, das am Sonntag über Norddeutschland hinwegfegte, hautnah erlebt.

mehr
Wunstorf
13 Soldaten unterstützen eine Naturschutz-Aktion auf der Insel Wulveskuhlen im Steinhuder Meer.

Bei einer Naturschutzaktion im Steinhuder Ostenmeer haben 13 Soldaten vom Fliegerhorst kräftig unterstützt. Gemeinsam mit dem Verein Projekt Steinhuder Meer und Anrainern der Flügelhorstbucht wurden am Dienstag abgeschnittene Bäume und Äste von der Insel Wulveskuhlen abtransportiert.

mehr
Wunstorf
Hannovers Oberbürgermeister Stefan Schostok (Fünfter von links) hat sich in Steinhude über Tourismus informiert.

Bei einem Besuch in Steinhude hat sich Hannovers Oberbürgermeister Stefan Schostok für ein auf Langfristigkeit angelegtes Tourismuskonzept ausgesprochen. Ziel müsse sein, den Langzeiturlaub zu stärken, um die Basis für die Ansiedlung eines Hotels zu legen. Dies ist schon lange Thema im Ort.

mehr
Streit mit Fischern
Foto: Alles sicher? Der Fischotter soll nun vor den Fischernetzen geschützt sein.

Nach jahrelangem Streit haben Fischer und Tierschützer gemeinsam Netze entwickelt, die dem streng geschützten Fischotter einen Fluchtweg bieten. Weil sich die Wassermarder in den festen Reusen verfangen können, durften die herkömmlichen Modelle am Steinhuder Meer zuletzt nicht mehr verwendet werden.

mehr
Neustadt
SMT-Chef Willi Rehbock (von links) mit Rekordbesuchern Astrid Teske und Joseph Smolorz sowie Sonja Papenfuß, Region Hannover.

Die neue Anlaufstelle von Tourismus und Naturpark kommt bestens an. Schon über 15000 Besucher waren da.

mehr
Mardorf
Rettungswagen im Einsatz (Symbolbild)

Schwer verletzt ist ein Kite-Surfer nach Sturmböen am Mittwoch Mittag am Mardorfer Nordufer aus dem Steinhuder Meer gerettet worden. Der Mann erlitt beim Sport einen offenen Oberschenkelbruch, Passanten halfen, ihn aus dem Wasser zu ziehen.

mehr
Wunstorf
Der Wasserstand des Steinhuder Meeres profitierte in diesem Sommer von dem vielen Regen.

„Perfekt!“ So nennt August Lustfeld den Sommer im Hinblick auf den Wasserstand im Steinhuder Meer. Das nasse Wetter der vergangenen Wochen hat Lustfeld, Geschäftsführer des Kreisverbandes für Wasserwirtschaft, zugesagt. Der Verband mit Sitz in Nienburg ist Herr über das Wehr am Meerbach.

mehr
Wunstorf
Rund um das Steinhuder Meer sind die Gäste im ersten Halbjahr nach der offiziellen Statistik für etwas weniger Nächte geblieben.

Die Übernachtungszahlen am Steinhuder Meer sind trotz oft schlechten Wetters im ersten Halbjahr des Jahres mit 137.545 nur leicht hinter den Zahlen des Vorjahres zurückgeblieben. Das geht aus der offiziellen Statistik des Landes vor. Damals waren es 145.578 Übernachtungen.

mehr
Wunstorf
Johannes Franke, Chef der Notgemeinschaft Steinhuder Meer, kritisiert die Region Hannover.

Die Notgemeinschaft Steinhuder Meer hat der Regionsverwaltung Verschwendung von Steuermitteln vorgeworfen. Der Vorsitzende Johannes Franke stört sich daran, dass die Region sich im Verfahren zum Naturschutzgebiet Totes Moor von einer Aachener Anwaltskanzlei vertreten lässt.

mehr
1 3 4 ... 24
doc6xeuwxb1n0k31jodif3
Von der Familienkutsche bis zum PS-Boliden

Fotostrecke Wunstorf: Von der Familienkutsche bis zum PS-Boliden

Kleine Eiskunstwerke am Steinhuder Meer

Michael Kosemund fotografiert kleine Eiskunstwerke am Steinhuder Meer.