Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Damals in Hannover Jetzt wird's nass: Wasserstadt Hannover
Thema Specials Damals in Hannover Jetzt wird's nass: Wasserstadt Hannover
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:49 26.05.2018
Im Lister Bad toben 1939 vor allem die Kinder herum. Quelle: Hauschild
Hannover

Von den zwanziger bis in die siebziger Jahre des vergangenen Jahrhunderts zog Wilhelm Hauschild mit seiner Kamera durch die Stadt Hannover. Schnell landet man bei solchen Streifzügen an irgendeinem Ufer: Hannover ist eine Stadt am Wasser – unter anderem Maschsee, Leine, Ihme, Ricklinger Teiche und Mittellandkanal bieten den Menschen Freizeitmöglichkeiten. Der Streifzug an den Ufern ist jedoch auch ein fotografischer Streifzug durch die hannoversche Geschichte – von der Eröffnung des Maschsees bis zum Ausflugsdampfer auf der Ihme. Fotoreporter Wilhelm Hauschild (1902-1983) hielt fest, wie die Menschen sich im Wasser erfrischten, wie sie promenierten und staunten.

Hannover ist nicht nur grün, Seen, Flüsse und Brunnen machen die niedersächsische Landeshauptstadt auch zu einer Metropole am Wasser. Wilhelm Hauschild hat sich immer wieder an den Ufern getummelt und die Menschen fotografiert.

Mehrere Jahrzehnte war Hauschild für die HAZ und ihren Vorgänger, den Hannoverschen Anzeiger, im Einsatz. In seinem umfangreichen Archiv finden sich nicht nur Bilder zur Berichterstattung über Ereignisse in der Stadt, sondern auch viele künstlerische Motive, die es oft nicht in die Zeitungsseiten geschafft haben. Sehenswert sind diese Bilder aber trotzdem.

r.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Vom Friederikenschlösschen am Landtag bis zur "Tränenburg" in Döhren: In dieser Folge der HAZ.de-Serie mit historischen Bildern aus der Stadt zeigen wir Fotos von Bauwerken, die die Zeit nicht überdauert haben – und die für immer verloren sind.

03.05.2018

Kommen Sie mit auf eine Zeitreise durch Hannover! Wir starten eine neue Runde unserer beliebten Bilderserie „Es war einmal... Aber wo?“. Schauen Sie nach, wie es in Ihrer Nachbarschaft früher aussah!

16.04.2018

Ein Schaufensterbummel in der City, ein Skatabend oder eine Schneeballschlacht mit Freunden: Den Hannoveranern mangelte es noch nie an Ideen, wie man einen freien Tag oder ein paar Mußestunden in vollen Zügen genießen kann. Eine neue Folge der HAZ.de-Serie mit historischen Fotos aus Hannover.

11.08.2013