Menü
Anmelden
Wetter heiter
27°/ 12° heiter
Thema Specials Hannover im Jahr 1968

Hannover im Jahr 1968

Das Jahr 1968 veränderte das Land. Den gewaltsamen Tod des aus Hannover stammenden Studenten Benno Ohnesorg im Jahr zuvor und die Proteste dagegen empfanden viele als Auftakt zu einer neuen Ära.

28.04.2018

In einer großen Serie blicken wir auf das Jahr 1968 zurück. Den gewaltsamen Tod von Benno Ohnesorg empfanden viele als Auftakt zu einer neuen Ära. Der Berliner Historiker Uwe Soukup ist Experte für den Fall Ohnesorg. Unter anderem verfasste er das Buch „Der 2. Juni“. 

26.04.2018

Die Terre-des-Hommes-Aktivistin Viola Hempel holte Kriegskinder aus Vietnam zur medizinischen Behandlung nach Hannover – und setzte so ein Zeichen der Menschlichkeit gegen den unseligen Krieg.

28.04.2018

Machen Sie sich auf eine Entdeckungstour durch das historische Hannover. Einige der Aufnahmen aus unserem Archiv sind mehr als hundert Jahre alt. 

Voraussichtlich im November erscheint das Buch „1968. Als die Revolte nach Hannover kam“ von Simon Benne und Gunnar Menkens. Das Buch kann im Internet vorbestellt werden.

Auf unser Themenseite "Damals in Hannover" zeigen wir Ihnen zahlreiche historische Aufnahmen aus Hannovers Vergangenheit.

Weitere Artikel zum Thema

Anzeige