Volltextsuche über das Angebot:

-2 ° / -10 ° Schneeschauer

Navigation:
Die vier Kandidaten aus Hannover im Videoporträt

„Der Tag der Norddeutschen“ Die vier Kandidaten aus Hannover im Videoporträt

Vier Kandidaten aus der Region Hannover stehen beim Casting für die NDR-Langzeitdokumentation „Der Tag der Norddeutschen“ zur Wahl. Noch bis zum 26. Februar können Sie abstimmen. Wir stellen die vier Kandidaten im Videoporträt vor.

Voriger Artikel
Zuschauer können Doku-Teilnehmer bestimmen
Nächster Artikel
Regisseurin Stünkel sieht sich als Film-Dirigentin

Gabriele Hoins in mittelalterlicher Montur.

Quelle: Martin Steiner

Hannover. Das Casting für die NDR-Langzeitdokumentation „Der Tag der Norddeutschen“ geht in die Zielgerade: Vier Kandidaten aus der Region Hannover, die sich mit der Kamera begleiten lassen wollen, stehen noch bis zum 26. Februar zur Wahl. Wir stellen die vier Kandidaten im Videoporträt vor.  

Regisseurin Franziska Stünkel aus Hannover will mit der Dokumentation „Der Tag der Norddeutschen“ zeigen, wie vielfältig das Leben von Rügen bis Papenburg, von Flensburg bis Göttingen ist.

Zur Bildergalerie

Gabriele Hoins: Zurück ins Mittelalter

Wenn Gabriele Hoins ihre Arbeit als Pädagogin in der Psychiatrie erledigt hat, dann geht es zünftig zu. In mittelalterlicher Montur, einer Edelfrau gleich gewandet, sorgt die Huldvolle für Kurzweil und Spaß.  

Michael Ruhsert: Der fliegende Polizist

Wer sperrt eigentlich Verbrecher hinter Gitter? Michael Ruhsert zum Beispiel. Und dann hebt er ab – 2500 Meter über Deutschlands Norden arbeitet er nebenberuflich als Fluglehrer und Flugprüfer.

Elisabeth Stupp: Miss Silver

Ein wahres Energiebündel – das ist Elisabeth Stupp aus Hannover: Schwimmen, Tanzen, Joggen sind ihr Ausgleich zum Fulltime-Job als Hauswirtschafterin und Hygienebeauftragte eines Alten- und Pflegeheims.  

Get Set: Die glorreichen Sieben

Gitarre, Bass, Keyboard, Schlagzeug und Soul-Stimme – das sind die Waffen der Rockfamilie Get Set. Ursprünglich als Schulband gegründet, stehen sie heute auf den Brettern, die die Welt bedeuten.

r.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
„Der Tag der Norddeutschen“
Foto: Die sieben Musiker von „Get Set“ aus Gehrden liegen momentan in der Abstimmung vorne.

Das Casting für die NDR-Langzeitdokumentation „Der Tag der Norddeutschen“ geht in die Zielgerade: Vier Kandidaten aus der Region Hannover, die sich mit der Kamera begleiten lassen wollen, stehen noch bis zum 26. Februar zur Wahl. Ganz vorn liegen derzeit Musiker aus Gehrden.

mehr
Mehr aus Tag der Norddeutschen
Augenblicke: Bilder aus Hannover und der Welt

Klicken Sie sich durch spektakuläre Fotos – ausgewählt von der HAZ-Redaktion.