Menü
Anmelden
Wetter wolkig
-2°/ -8° wolkig
Thema T Terror in Tunesien

Anschlag in Tunesien

Meist werden Schauspieler oder Sänger mit einem Stern auf dem „Walk of Fame“ geehrt. Mit Gustavo Dudamel ist nun ein Star-Dirigent auf Hollywoods Flaniermeile verewigt.

13:13 Uhr

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

In Deutschland gibt es wieder Fälle von Blauzungenkrankheit. Doch was ist das überhaupt für eine Krankheit – und besteht Gefahr für Menschen?

12:57 Uhr

Die Oscar-Nominierungen wurden am Dienstag bekanntgegeben. Viele Filme laufen schon jetzt auf Netflix und Amazon Prime Video im Stream. Eine Auswahl.

12:51 Uhr

Kaum fallen die Temperaturen, wird das lästige Eiskratzen zur täglichen Pflicht. Wir verraten Ihnen, wie Sie sich die Arbeit erleichtern und was Sie dabei beachten müssen.

Am 24. Januar 2019 wird an der Doomsday Clock gedreht. Dann entscheidet sich, ob die Welt ein Stückchen näher an ihren Untergang gerutscht ist. Alle Infos zur Weltuntergangsuhr finden Sie hier.

12:41 Uhr

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Hannoversche Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Deutschland wird sich nicht länger an der EU-Marinemission „Sophia“ beteiligen. Diese Entscheidung ruft heftige Kritik hervor – eben weil nicht gleichzeitig eine zivile Rettungsmission auf den Weg gebracht wird. Das ist aber nicht der einzige Angriffspunkt für Grünen-Politiker Jürgen Trittin.

13:08 Uhr

Winterliche Temperaturen belasten den Akku von E-Autos. Weil es zudem keine Abwärme durch einen Verbrennermotor gibt, muss eine elektrische Heizung für Wärme sorgen. Das müssen E-Autofahrer im Winter wissen.

12:08 Uhr

Einige AfD-Abgeordnete verlassen während einer Rede unter Protest eine Gedenkfeier für NS-Opfer im bayerischen Landtag. Am Rednerpult stand Charlotte Knobloch – in ihrem Vortrag richtete sie deutliche Worte an die AfD.

13:09 Uhr

Weniger Menschen sind nach Deutschland gekommen, mehr sind gegangen: In ihrem neuen Migrationsbericht kommt die Bundesregierung zu dem Ergebnis, dass die Republik den Zuzug von Flüchtlingen bewältigt habe. In bestimmten Gruppen steigt die Zahl der Zuwanderer allerdings.

12:02 Uhr