Menü
Anmelden
Thema U US-Wahl 2016

US-Wahl 2016

Nach zehn Jahren an der Staatsspitze will Kubas Präsident Raúl Castro die Macht abgeben. Sein Nachfolger soll an diesem Mittwoch oder Donnerstag gewählt werden. Wer es wird, ist so gut wie sicher.

18.04.2018

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 17 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Donald Trump schäumt vor Wut: Ein neues Buch stellt ihn als heillos überforderten Prahlhans da, der nie wirklich Präsident werden wollte. Der Autor beruft sich dabei auch auf Steve Bannon. Trump will mit seinen Anwälten gegen die Veröffentlichung vorgehen.

04.01.2018

Bundeskanzlerin Angela Merkel setzt große Hoffnungen darauf, dass Emmanuel Macron nach einem möglichen Sieg bei der Präsidentenstichwahl, „ein starker Präsident wird.“ Das sagte sie im exklusiv Interview mit dem RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND).

04.05.2017

Die CIA bestätigt: Russland half bei Trumps Sieg. Nun steigt die Unruhe in Deutschland: Landeten Daten aus dem Bundestags-Hack bei Wikileaks?

11.12.2016
Anzeige
Deutschland / Welt

Verbreitung von Clinton-Gerüchten - Trump entlässt Flynn aus Übergangsteam

Wegen der Verbreitung der Verschwörungstheorie, dass Hillary Clinton einem Kinderpornoring angehöre, hat der gewählte US-Präsident Donald Trump ein Mitglied aus seinem Übergangsteam entlassen: Michael G. Flynn junior.

07.12.2016

Service - Anzeige aufgeben

Viele unkomplizierte Wege führen zu Ihrer Anzeige: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeige in der HAZ aufgeben können. Besuchen Sie unsere Geschäftsstellen oder rufen Sie uns an!

Wie geht es Hillary Clinton? Wenige Tage nach der verlorenen Wahl hat die 69-Jährige einen kurzen Einblick in ihr Seelenleben gegeben. Ihr früherer Gegner Bernie Sanders erklärte währenddessen, warum Donald Trump gewonnen hat.

12.11.2016

In den USA reißen die Proteste gegen Donald Trump nicht ab. Die Wut über dessen Wahlsieg trieb wieder Tausende auf die Straßen. Trump fand das zunächst „unfair“ und machte die Medien dafür verantwortlich – dann schwärmte er von der Leidenschaft der Demonstranten.

11.11.2016

„Der vergessene Mann und die vergessene Frau werden nie wieder vergessen werden,“ sagt Trump in seiner ersten Rede als US-Präsident. Damit meint er die Menschen im Mittleren Westen, die ihn zum Wahlsieg führten. Sie fühlten sich vernachlässigt und diskriminiert – und wendeten sich gegen das System.

09.11.2016

Das Verfahren zur Wahl eines Präsidenten der USA ist komplex. Swing States, Wahlmänner und "winner-takes-it-all": Am Tag der Entscheidung zwischen Trump und Clinton kursieren viele verwirrende Begriffe. Hier finden Sie Antworten auf die wichtigsten Fragen.

08.11.2016
Anzeige
1
/
1

Am Sonntag sprach US-Präsident Donald Trump von einem Terroranschlag in Stockholm – den hatte es aber nie gegeben. Jetzt versucht der US-Präsident seine peinliche Schweden-Aussage via Twitter zu rechtfertigen.

20.02.2017

Videos - Alle Videos

Videos aus Hannover und der Region finden Sie im HAZ-Video-Center. Darüber hinaus finden Sie hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Trumps Einreiseverbot für Menschen aus sieben mehrheitlich muslimischen Ländern liegt vorerst auf Eis. Auf Twitter kündigte der US-Präsident jetzt ersatzweise „sehr sorgfältige“ Personenkontrollen an. Ein Bundesrichter in Seattle hatte das Trump-Dekret über befristete Einreiseverbote für viele Muslime ausgesetzt.

06.02.2017

Die Proteste gegen das Dekret des US-Präsidenten Donald Trump, Menschen aus sieben mehrheitlich muslimischen Ländern nicht mehr einreisen zu lassen, hat weltweit heftige Protest ausgelöst. Doch wie denken die Amerikaner über die Einreiseverbote?

01.02.2017

Neil Gorsuch heißt der Jurist, den Donald Trump für den Obersten Gerichtshof nominiert. Sollte der Senat dem Votum des Präsidenten folgen, würde das Gremium auf lange Zeit in eine konservative Richtung tendieren.

01.02.2017
Anzeige

40 Milliarden Dollar – so viel soll die von Trump geplante Mauer an der mexikanischen Grenze kosten. Geld, das Staatschef Peña Nieto nicht bezahlen will. Trump drohte mit hohen Einfuhrzöllen. Doch die US-Regierung rudert zurück. Die Idee sei nur eine von mehreren Optionen, so Regierungssprecher Sean Spicer.

27.01.2017

Service - Anzeige aufgeben

Viele unkomplizierte Wege führen zu Ihrer Anzeige: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeige in der HAZ aufgeben können. Besuchen Sie unsere Geschäftsstellen oder rufen Sie uns an!

Mehr als eine Million Menschen haben die Amtseinführung des neuen US-Präsidenten verfolgt – das zumindest behauptet Trump. Auch Pressesprecher Sean Spicer log in einem öffentlichen Statement. Jetzt legt Trumps Beraterin Kellyanne Conway nach und spricht von „alternativen Fakten“.

23.01.2017

Am Montag startet für den US-Präsidenten Donald Trump der erste offizielle Arbeitstag im Weißen Haus. Welche Termine für den 70-Jährigen anstehen, lesen Sie hier.

23.01.2017

Am Freitag wird Donald Trump als 45. Präsident der Vereinigten Staaten vereidigt. Im Vorfeld hatte das zukünftige Staatsoberhaupt versprochen, an seinem ersten Arbeitstag wichtige Wahlversprechen einzulösen. Wir haben die wichtigsten für Sie zusammengefasst.

20.01.2017

Wenn Donald Trump am Freitag in das Präsidentenamt eingeführt wird, werden voraussichtlich Hunderttausende in Washington die Straßen säumen. Menschenmassen werden aber auch am Samstag zu einem Protestmarsch erwartet. Trump selbst hat „massive Menschenmengen“ bei seiner Amtseinführung versprochen.

18.01.2017
Anzeige
Anzeige