Menü
Anmelden
Wetter wolkig
2°/ -4° wolkig
Thema V Volkswagen

Volkswagen

Schön und leidvoll: Mit dem CC von VW haben es die Besitzer bei der HU nicht immer leicht. Auch in der Pannenstatistik des ADAC macht der Coupé zumindest bis Baujahr 2011 negativ auf sich aufmerksam.

01.01.2019

Videos - Alle Videos

Videos aus Hannover und der Region finden Sie im HAZ-Video-Center. Darüber hinaus finden Sie hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Die Autoindustrie steht vor einem gewaltigen Umbruch. Zwar sind Fahrzeuge made in Germany immer noch weltweit gefragt, doch hinter den Kulissen rumort es. Wer heute nicht auf Roboterautos und ­E-Antrieb reagiert, kann schon morgen am Abgrund stehen – die großen Marken eingeschlossen.

15.12.2018

Die Autobauer Volkswagen und Ford werden sich nicht einig. Beide wollen einen gemeinsamen Transporter bauen. Doch bei der Frage wie genau die Kooperation auszusehen hat, gehen die Meinungen auseinander.

14.12.2018

Sie sollen ein zentrales Mittel sein, um die Luft in deutschen Städten schnell sauberer zu bekommen - doch bei den lange zugesagten Updates für Diesel-Autos läuft der Branche jetzt die Zeit davon.

13.12.2018

Der VW-Konzern ruft tausende Lamborghini Gallardos zurück und Diesel-Nachrüstungen spielen dabei keine Rolle: Ein Softwarefehler bereitet dem Autohersteller Probleme.

13.12.2018

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Hannoversche Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Allein in Deutschland muss Volkswagen 2,6 Millionen manipulierte Diesel nachrüsten. Inzwischen haben fast 19.000 Diesel-Besitzer Schadenersatzklage gegen den Konzern eingereicht. Die Erfolgsaussichten sind allerdings unklar.

12.12.2018

Die Polizei verzeichnet seit Anfang Dezember eine Serie von VW-Diebstählen. Sie begann in Hannover, nun hat es aber auch drei Fälle in Lehrte und Ahlten gegeben.

12.12.2018

Die Staatsanwaltschaft Braunschweig überprüft einem „Spiegel“-Bericht zufolge Ermittlungen gegen Volkswagen. Hintergrund ist der Verkauf Tausender Vorserienfahrzeuge ohne ordnungsgemäße Zulassung.

10.12.2018

Möglicherweise sind 6700 VW-Fahrzeuge in den Handel gelangt, bei denen noch nicht freigegebene Prototypenteile verbaut wurden. Da der Hersteller es versäumt hat, den nicht serienmäßigen Bauzustand zu dokumentieren, folgt nun ein Rückruf.

10.12.2018

Die Volkswagen AG in Zahlen

  • Gründung: 28. Mai 1937
  • Firmensitz: Wolfsburg
  • Vorstand: Martin Winterkorn (Vorstandsvorsitzender), Ferdinand Piëch (Aufsichtsratsvorsitzender)
  • Mitarbeiter: 570.000 (Stand 30. September 2013)
  • Stammmarke: Volkswagen
  • Zugelassungen Deutschland: 642.190 (21,75 %, Stand 2013)
  • Auslieferungen weltweit: 9,731 Millionen (Stand 2013)
  • Weitere Marken: Audi, SEAT, ŠKODA, Bentley, Bugatti, Lamborghini, Porsche, Ducati, Volkswagen Nutzfahrzeuge, Scania und MAN
  • Fertigungsstätten: 106 in 19 Ländern