Menü
Anmelden
Wetter wolkig
4°/ -4° wolkig
Thema W Wasserball in Hannover
Sportbuzzer

Wasserball-Champions-League - Waspo geht zu Hause baden

Wasserball-Coach Karsten Seehafer stand nach der Schlusssirene kopfschüttelnd da. Mit solch einer Packung für sein Team hatte der Trainer von Waspo 98 Hannover wahrlich nicht gerechnet. Mit 7:13 (2:4, 3:5, 0:3, 2:1) verlor der deutsche Pokalsieger am Mittwochabend sein Champions-League-Heimspiel gegen CN Barceloneta – und war damit sogar noch gut bedient.

07.02.2018

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Sportbuzzer

Wasserball Champions League - Waspo-Pleite in letzter Sekunde

Hannover hat sich beim 7:8 in Budapest in der Gruppenphase der Champions League praktisch selbst geschlagen. Erst die Chance zum Sieg vergeben, dann in letzter Sekunde den entscheidenden Treffer kassiert. Tragische Hauptdarsteller: Torwart Moritz Schenkel und Torjäger Darko Brguljan, der den Ball ins eigene Netz lenkte.

08.11.2017

Die Wassersportfreunde 98 haben den SC Duisburg mit 12:9 geschlagen und sind weiterhin Tabellenzweiter. Den Titelverteidiger Spandau 04 kann die hannoversche Mannschaft aber nicht mehr von Rang eins verdrängen.

27.03.2017

Die Niederlage kam nicht unerwartet, dennoch waren Spieler und Fans mit dem Abend im Stadionbad zufrieden. Das Champions-League-Spiel gegen Dubrovnik ging mit 10:17 verloren, doch ein Lob vom Gästetrainer und die Fernsehübertragung trösteten darüber hinweg.

Stefan Dinse 22.02.2017

Überraschender Sieg für Waspo 98: Das Team bezwang am Sonnabend den Rekordmeister Wasserfreunde Spandau mit 13:11. Damit endet eine starke Woche. Mittwoch hatte sich das Team erstmals für die Champions League qualifiziert.

Jörg Grußendorf 13.11.2016

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 17 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Hannover in der Champions League: Waspo 98 hat die Wasserball-Saison wie im Vorjahr mit Platz drei beendet. Im zweiten Playoff-Match siegte das Team am Samstag mit 18:4 gegen Bayer Uerdingen.

18.06.2016
Sportbuzzer

Spiel gegen ASC Duisburg - Waspo 98 dreht mächtig auf

Waspo 98 Hannover hat in der Wasserball-Bundesliga ein Ausrufezeichen gesetzt. Die Mannschaft von Trainer Karsten Seehafer kanzelte den ASC Duisburg im Spitzenspiel regelrecht ab und gewann überraschend hoch mit 14:5 (2:2, 3:2, 4:0, 5:1). 

Jörg Grußendorf 07.12.2015

Das hatte sich Waspo 98 ganz anders vorgestellt. Im Hinspiel der Europa League gab es für die hannoverschen Wasserballer am Mittwochabend eine deutliche Niederlage. Mit 3:9 (1:4, 1:2, 0:1, 1:2) verlor das Team von Karsten Seehafer beim ungarischen Club Szeged VE. 

11.11.2015

Düstere Stimmung beim hannoverschen Wasserball: Waspo 98 ging gegen Spandau wieder einmal leer aus. Die White Sharks verloren gleich zweimal hintereinander.

08.11.2015