Menü
Anmelden
Wetter Schneefall
0°/ -2° Schneefall
Thema Z Zoo Hannover

Tauchgang bei den Eisbären für Maik Brand vom Team Technik. Doch was macht der 24-Jährige in dem Becken und wie sieht das aus? Ein Blick hinter die Kulissen im Zoo Hannover.

24.07.2018

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Ob an der Werkbank, im Krankenhaus oder im Verlag – beim Zukunftstag machen sich Zehn- bis 15-Jährige ihr Bild vom Job. Einfach mal mit Mama oder Papa mitgehen, das war einmal, heute legen Unternehmen ein ausgefeiltes Unterhaltungsprogramm vor.

29.04.2018

Wenn der Teddybär Schnupfen hat oder der Plüschhase hinkt, dann sind das Fälle für die Stofftierklinik im Zoo. Bei der Sprechstunde im Prunksaal im Dschungelpalast ließen am Sonnabend viele junge Besucher ihre liebsten Stofffreunde auf Herz und Nieren prüfen.

11.03.2018

Der 550-Kilo-Bär Sprinter hat im Zoo Hannover seinen zehnten Geburtstag gefeiert. Zur Feier des Tages bekam er eine große „10“ auf einer Schneefläche und viele seiner Lieblingsleckereien. 

13.12.2017

Das schlechte Wetter im Sommer und die Diskussion um die Peta-Vorwürfe sorgen für schlechtes Ergebnis. Jetzt muss der Zoo in die Rücklage greifen.

08.12.2017

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 17 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Aus der Stadt

Hoffnungsträger aus Dänemark - Der Zoo hat einen neuen Nashornbullen

Am Dienstagabend ist der neunjährige Nashornbulle Kito aus dem Zoo im dänischen Ebeltoft in Hannover eingetroffen. Der Dickhäuter hat eine klar definierte Mission: Er soll für Nachwuchs sorgen.

Bernd Haase 18.11.2017

Das Herzstück für das 360-Grad-Panorama im Zoo Hannover ist eingetroffen. Industriekletterer haben in der 31 Meter hohen Rotunde am Sonnabend ein monumentales Rundbild hochgezogen. Es zeigt eine aus Fotografien und Skizzen komponierte Szenerie des tropischen Regenwaldes in Amazonien.

Bernd Haase 29.10.2017

Die Staatsanwaltschaft Hannover hat die Ermittlungen wegen mutmaßlicher Misshandlung von Elefanten im Zoo Hannover eingestellt. Es gebe keinen hinreichenden Tatverdacht für strafbare Handlungen oder Ordnungswidrigkeiten. Peta will Beschwerde einlegen. Wie geht der Zoo Hannover damit um? Der Geschäftsführer Andreas Casdorff  im Interview. 

Bernd Haase 26.08.2017

Die Staatsanwaltschaft Hannover hat das Ermittlungsverfahren gegen den Zoo Hannover wegen der mutmaßlichen Misshandlung von Elefanten eingestellt. Die Tierrechtsorganisation Peta hat Beschwerde gegen die Entscheidung eingelegt. Sie hält an den Tierquälerei-Vorwürfen fest. 

Bernd Haase 22.08.2017