Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Barsinghausen Feuerwehr Egestorf löscht Böschungsbrand
Umland Barsinghausen Feuerwehr Egestorf löscht Böschungsbrand
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:05 26.02.2019
Die Feuerwehr Egestorf hat am Sonntagnachmittag einen Böschungsbrand gelöscht. Quelle: Feuerwehr Egestorf
Egestorf

Die Feuerwehr Egestorf hat am Sonntagnachmittag einen Böschungsbrand am Buchenweg gelöscht. In der Verlängerung Richtung Rottkampweg war das Feuer gegen 16.10 Uhr auf einer Fläche von rund zehn Quadratmetern ausgebrochen. Die Ehrenamtlichen hatten die Flammen schnell im Griff. Nach einer halben Stunde war der Einsatz für die zehn Helfer beendet, teilt Sprecherin Marlena Sörenhagen mit.

Von Gerko Naumann

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Rahmen einer großen Verkehrskontrolle am Freitag ist der Polizei aus Barsinghausen auch ein Mann ins Netz gegangen, gegen den ein Vollstreckungsbefehl vorlag.

24.02.2019

Am Sonnabend hat die Polizei eine Schlägerei zwischen zwei Männern und zwei Frauen am Bahnhof in Barsinghausen beendet. Die jungen Leute waren bereits zuvor in der S-Bahn in Streit geraten.

24.02.2019

Tänze, Witze, Büttenreden: Die 99er Narren der Freiwilligen Feuerwehr Eckerde haben mit rund 200 Gästen in der Adolf-Grimme-Schule in Barsinghausen Karneval gefeiert.

24.02.2019