Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Barsinghausen Oberschüler toben sich im Wasser so richtig aus
Umland Barsinghausen Oberschüler toben sich im Wasser so richtig aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:16 27.06.2018
Beim Schwimmfest nutzen die Oberschüler die Gelegenheit, sich einmal so richtig im Wasser auszutoben. Preise für die Sieger mehrerer Wettbewerbe gibt's am Ende auch. Quelle: Privat
Barsinghausen

Unmittelbar vor den Sommerferien hat die Lisa-Tetzner-Oberschule (LTS) für ihre Fünft- und Sechstklässler ein großes Schwimmfest im Deisterbad organisiert. Mehr als 100 Jungen und Mädchen nutzten die Gelegenheit, um sich nach Herzenslust im Wasser auszutoben. Aber auch in mehreren Wettbewerben wie etwa Wettrutschen, Zonenweitsprung und Schatztauchen mussten die Oberschüler ihr sportliches Geschick beweisen. „So ein außerschulischer Vormittag ist wichtig, weil er das Zusammengehörigkeitsgefühl und das Selbstbewusstsein stärkt“, sagte LTS-Lehrerin Dafna Koepke. Nach einem turbulenten Vormittag waren sich am Ende Schüler und Lehrkräfte einig, dass das Schwimmfest angesichts der ausgelassenen Stimmung ein voller Erfolg war. „Es ist toll zu sehen, wie viel Freude die Kinder am Schwimmen haben. Vor allem dann, wenn sehr viele dies erst an der LTS gelernt haben“, sagt Lehrerin Gesa Kresin, die die Nichtschwimmer-AG der Schule leitet. Zum Abschluss gab es die Siegerehrung, bei der die Klasse 6a mit dem Siegerpokal belohnt wurde.

Beim Schwimmfest nutzen die Oberschüler die Gelegenheit, sich einmal so richtig im Wasser auszutoben. Preise für die Sieger mehrerer Wettbewerbe gibt's auch. Quelle: Privat
Beim Schwimmfest nutzen die Oberschüler die Gelegenheit, sich einmal so richtig im Wasser auszutoben. Preise für die Sieger mehrerer Wettbewerbe gibt's auch. Quelle: Privat

Von Andreas Kannegießer

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Fotogruppe Barsinghausen hat ihre Mitglieder aufgefordert, die schönsten Fotos von den Generalproben zweier Stücke auf der Deister-Freilichtbühne zu liefern. Die Wettbewerbe sind entschieden.

30.06.2018

Beim Sommerstammtisch des Fördervereins Besucherbergwerk Klosterstollen hat der zweite Vorsitzende Nicolai Riese einen Vortrag über die historische Entwicklung der Grubenlampen im Bergbau gehalten.

30.06.2018

Der AfD-Stadtverband Barsinghausen hat am Mittwoch den umstrittenen Schweigemarsch zum Gedenken an die jüngsten Opfer von Gewaltverbrechen in Barsinghausen abgesagt.

27.06.2018