Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Barsinghausen Duo gibt Benefizkonzert für die Gemeinde
Umland Barsinghausen Duo gibt Benefizkonzert für die Gemeinde
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:56 23.07.2018
Sopranistin Susanne Dessauer und Tenor Manfred Vogel treten zu einem Benefizkonzert in der St. Michaeliskirche Groß Munzel auf. Quelle: privat
Groß Munzel

Unter dem Motto „Ein Strauß beliebter Melodien“ stand der Konzertauftritt von Sopranistin Susanne Dessauer und Tenor Manfred Vogel am Wochenende in der St. Michaeliskirche Groß Munzel. Trotz der Ferienzeit und der Sommerhitze kamen viele Besucher, um die Liedvorträge zu genießen. Der Erlös aus dem Spendengeld des Publikums geht an die Kirchengemeinde Munzel-Landringhausen.

Zu Beginn ihres Auftritts stimmten die beiden Künstler zunächst die Barcarole aus Hoffmanns Erzählungen an. Im weiteren Programm folgten sowohl schwungvoll als auch besinnlich vorgetragene Lieder aus verschiedenen Ländern.

Dazu gehörten unter anderem das Wolgalied, Memory aus dem Musical Cats, Time to say goodbye sowie die letzte Rose aus der Oper Martha. Zum Abschluss des Benefizkonzertes hörte das Publikum noch einige Zugaben und revanchierte sich mit starkem Applaus für einen gelungenen Auftritt.

Außerdem bedankte sich Renate Hogrefe vom Kirchenvorstand bei Susanne Dessauer und Manfred Vogel -- nicht nur für die stimmungsvolle Musik, sondern auch für den Benefizgedanken zugunsten der Kirchengemeinde.

Von Frank Hermann

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zum ersten Mal haben die Pastoren Kristin Köhler und Jürgen Holly am Sonntag einen Literaturgottesdienst im Bücherhaus gefeiert. Im Mittelpunkt stand der Roman „Unsere Seelen bei Nacht“ von Kent Haruf.

22.07.2018

Nächste Etappe für die Sanierungsarbeiten auf der S-Bahn-Strecke zwischen Egestorf und Barsinghausen: Fachleute haben am Wochenende damit begonnen, das Gleis 2 im Barsinghäuser Bahnhof zu erneuern.

22.07.2018

Halbzeit für die Deister-Freilichtbühne in der Spielzeit 2018: Nach 22 Aufführungen haben bereits mehr als 10000 zahlende Besucher die drei Theaterstücke gesehen. Das Wetter bietet ideale Bedingungen.

21.07.2018