Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Barsinghausen Mittwochs erobern Kinder Sprengels Backstube
Umland Barsinghausen Mittwochs erobern Kinder Sprengels Backstube
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:46 05.12.2018
Erzieherin Steffi Jacob und Bäckermeister Volker Sprengel helfen den Kindern Julian (4, von links), Tarjus (4), Ansgar (5), Tom (4), Jano (5) und Jannis (4) beim Ausstechen von Keksen. Quelle: Stephan Hartung
Langreder

Mittwochs ist Kindertag im Backparadies Sprengel in Langreder – das ist in der Adventszeit ein fester Termin. Grundschulklassen und Kindergärten aus der Umgebung sind dann in der Backstube an der Suhlenstraße zu Gast, um Weihnachtskekse zu backen. „Mittwochs passt bei uns am besten, weil wir dann nur einen halben Tag geöffnet haben“, sagt Bäckermeister Volker Sprengel.

Die Kinder des Kindergartens Bärenstube waren schon als kleine Bäcker im Einsatz, außerdem sind in diesem Jahr noch die Kita Goltern, die Kinderbude Barsinghausen und die Erstklässler der Ernst-Reuter-Schule mit von der Partie. Sprengel hatte für die Bärenstube sechs Kilogramm Butter-Mürbeteig vorbereitet. Mit diversen Ausstechformen ging es ans Werk. Und wo kommen die Kekse dann hin? „Natürlich in den Backofen!“, sagt Ansgar. Der Vierjährige freut sich schon, schließlich hat er in dieser Vorweihnachtszeit noch nicht so viele Kekse gegessen. Das Gebäck, berichtet Erzieherin Steffi Jacob, werde im Kindergarten verteilt, sodass jedes Kind ein Tütchen mit Keksen nach Hause nehmen darf – auch als weihnachtliche Überraschung für die Eltern. Eine Überraschung gab es aber auch für Volker Sprengel. Als Dankeschön für die Backaktion überreichten die Kinder ihm einen großen Marzipan-Taler. Und dabei blieb es nicht. Zum Abschluss schmetterten die Kinder noch ein bekanntes Weihnachtslied, wegen der Umgebung leicht abgewandelt in „In der Sprengel-Bäckerei.“

Auch die Kinderbude Barsinghausen war schon in der Backstube. Volker Sprengel erklärt eine Maschine. Quelle: Privat

Von Stephan Hartung

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In der Adventszeit ist die Spendenbereitschaft der Menschen besonders ausgeprägt. Das haben Konfirmanden und Jusos bei der Sammelaktion für die Tafel unter dem Motto „Ein Teil mehr“ festgestellt.

05.12.2018

Der Frauenchor ChoriFeen gibt am Sonntag, 9. Dezember, auf dem Rittergut Großgoltern ein Benefizkonzert zugunsten schwerst pflegebedürftiger Kinder.

05.12.2018

Hinter den 24 Türchen des Adventskalenders, den der Lions-Club Calenberger Land herausgebracht hat, verstecken sich 167 Preise im Wert von mehr als 10.000 Euro. Das sind die Gewinner vom 5. Dezember.

05.12.2018