Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Barsinghausen LTS öffnet Hof für lebendigen Adventskalender
Umland Barsinghausen LTS öffnet Hof für lebendigen Adventskalender
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:55 06.12.2018
Gegen Kälte hilft den Teilnehmern des Lebendigen Adventskalenders an der Lisa-Tetzner-Schule kräftiges Singen und ein Feuer Quelle: Mirko Haendel
Kirchdorf

Endlich mal ein Treffen unter freiem Himmel: Nachdem der lebendige Adventskalender an der Lisa-Tetzner-Schule (LTS) in den zwei Jahren zuvor entweder wegen Regens oder Schneeregens ins Schulgebäude verlegt werden musste, konnten sich die Teilnehmer diesmal über eine Veranstaltung unter freiem Himmel freuen.

In einer Schale wurde ein kleines Feuer entfacht, an dem sich die gut 30 Teilnehmer wärmen konnten. „Ich habe mir schon extra Winterschuhe angezogen und habe trotzdem ziemlich kalte Füße“, sagte LTS-Leiter Markus Vehrenkamp. Seine Kollegin Petra Wissel schenkte zudem heißen (und alkoholfreien) Punsch aus und erzählte eine lustige und Herz erwärmende Weihnachtsgeschichte, während Irmel Schöner anschließend Weihnachtslieder anstimmte und auf der Gitarre begleitete. So hatten bei diesem Treffen, dem Auftakt des Lebendigen Adventskalenders der Heilig-Kreuz-Kirchengemeinde Kirchdorf und Langreder, alle ihren Spaß. Die Schüler beschäftigten sich intensiv mit dem Schüren des Feuers und die Erwachsenen – unter ihnen zahlreiche Lehrkräfte, aber auch Kirchdorfer aus der Nachbarschaft der Schule – plauderten und sangen sich warm.

Der nächste Termin des lebendigen Adventskalenders ist Freitagabend, um 18 Uhr bei Familie Mäß im Gerichtsweg 2 in Langreder.

Ein kleiner Gast genießt einen heißen Punsch, während die anderen Teilnehmer Weihnachtslieder singen. Der Junge hatte mit seinem Trecker für Feuerholz gesorgt. Quelle: Mirko Haendel

Von Mirko Haendel

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Bücherhaus am Thie feiert sein zehnjähriges Bestehen mit einem besonderen Jubiläumsprogramm in der Bücherfrühlingsreihe 2019. Zu den Gastautoren gehören Wladimir Kaminer und Takis Würger.

06.12.2018

Die mehrfach verschobene Sanierung der Fahrbahndecke der Hauptstraße in Großgoltern soll nun Mitte Januar starten. Das haben die Region und die beauftragte Baufirma festgelegt.

06.12.2018

Hinter den 24 Türchen des Adventskalenders, den der Lions-Club Calenberger Land herausgebracht hat, verstecken sich 167 Preise im Wert von mehr als 10.000 Euro. Das sind die Gewinner vom 6. Dezember.

06.12.2018