Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Park Avenue spielen Hits von Abba bis Zappa
Umland Barsinghausen Nachrichten Park Avenue spielen Hits von Abba bis Zappa
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:15 18.09.2017
Die Band Park Avenue tritt im ASB-Bahnhof auf. Quelle: privat
Anzeige
Barsinghausen

Ihre Cover reichen von Abba bis Zappa kündigt die siebenköpfige Band aus dem Raum Hannover an. Einige Mitglieder von Park Avenue haben schon die halbe Welt bereist und können auf langjährige Bühnenerfahrung zurückschauen. Die Veranstalter versprechen den Zuhörern einen musikalisch anspruchsvollen Abend. Sängerin Susanne White besticht mit ihre vielfältige Stimme, die von den Melodien von Peter White (Gesang und akustische Gitarre), Leo „James“ Steiner (Gitarre), Michael Weykopf (Bass), Manfred Lauer (Gitarre), Axel Holtzmeier (Schlagzeug) und Hans Gierschik (Keyboard) untermalt wird. Im ASB-Bahnhof können sich Besucher auf Hits aus Country-, Pop-, Rock-, Folk- und Soulmusik der 60er bis 80er-Jahre freuen.

Mit ihrer Mischung aus ruhigen Balladen und kernigem Rock wollen Park Avenue für Stimmung unter den Besuchern des Bahnhofs sorgen. Sie selbst sagen von sich, dass sie "die guten alten Songs stadtfest–kompatibel zurück bringen". Lieder der Rolling Stones gehören genauso zum Repertoire der Band wie bekannte Hits von den Dire Straits, Supertramp, Johnny Cash oder Bob Dylan.

Karten für das Konzert von Park Avenue am 30. September kosten 10 Euro und sind im Vorverkauf im ASB-Bahnhof, im Bücherhaus am Thie sowie im Easy Smoke & More an der Marktstraße erhältlich. An der Abendkasse kosten Eintrittskarten 12 Euro. Der Auftritt beginnt um 20.15 Uhr, Einlass ist ab 19.15 Uhr.

Von Lisa Malecha

Die Freiwillige Feuerwehr Hohenbostel wird in absehbarer Zeit endlich mehr Platz für die Belange der Aktiven und die Unterbringung von Fahrzeugen und Material haben. Am Donnerstagnachmittag ist der symbolische Erste Spatenstich für den Umbau und die Erweiterung des Gerätehauses am Brohmhof gesetzt worden.

17.09.2017

Es ist ein seltenes Jubiläum: der 70. Hochzeitstag. Elfriede und Heinz Mros haben es geschafft. Am 14. September 1947 läuteten für das Paar die Hochzeitsglocken. Bis heute leben der 95-Jährige und seine drei Jahre jüngere Frau glücklich in Barsinghausen.

17.09.2017

Die neuen Anlieferungsregelungen auf dem Wertstoffhof an der Deponie Kolenfeld sorgt weiter für Unmut bei Bürgern und Politikern. Nach der CDU kritisiert nun auch die Barsinghäuser CDU die Situation und fordert Abfallentsorger Aha zum Umdenken auf.

17.09.2017
Anzeige