Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Burgdorf Papier brennt im Müllschacht
Umland Burgdorf Papier brennt im Müllschacht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:20 13.01.2019
Auch mit der Drehleiter ist die Feuerwehr zur Retschystraße ausgerückt. Quelle: Friedrich-Wilhelm Schiller
Burgdorf

Die Feuerwehr ist am Donnerstag wieder einmal zu Einsatz an der Retschystraße ausgerückt. Weil dort in einem achtgeschossigen Wohnhaus Brandgeruch und Qualm im Müllabwurfschacht aufgestiegen waren, hatten Hausbewohner gegen 16.30 Uhr die Feuerwehr alarmiert. Feuerwehrleute, die mit Atemschutzgeräten ausgerüstet waren, räumten das Gebäude und suchten nach der Brandursache. In dem Schacht entdeckten sie brennendes Papier. Sie löschten es mit einer Kübelspritze. Kurz vor 17 Uhr gab Ortsbrandmeister Florian Bethmann den Bewohnern Entwarnung: „Sie können gleich wieder in Ihre Wohnungen.“

Erst in der Silvesternacht hatte eine Rakete einen Brand in einem mehrgeschossigen Haus an der Retschystraße ausgelöst, sieben Bewohner wurden dabei verletzt.

Weitere Meldungen von der Polizei und Feuerwehr im Stadtgebiet Burgdorf finden Sie hier im Polizeiticker.

Von Friedrich-Wilhelm Schiller

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Auch beim Erörterungstermin am Donnerstag stehen sich Gegner der Abdeckung des Wathlinger Kalibergs – darunter zahlreiche Hänigser – und Mitarbeiter des Konzerns K+S unversöhnlich gegenüber.

13.01.2019
Isernhagen Isernhagen/Langenhagen/Burgwedel/Burgdorf/Uetze - FDP begrüßt 120 Gäste zum Neujahrsempfang

Der Bundestagsabgeordnete Konstantin Kuhle war Gastredner beim Neujahrsempfang der FDP-Verbände Isernhagen, Burgwedel, Langenhagen und Burgdorf/Uetze.

10.01.2019

Ehemaliger Landtagspräsident Gansäuer spricht in der Feierabendakademie über die jahrhundertealte Konkurrenz der Nachbarstädte Hannover und Braunschweig und deren Ursachen.

10.01.2019