Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Burgdorf Ohne Niederlage zum Titel gekickt
Umland Burgdorf Ohne Niederlage zum Titel gekickt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:03 15.03.2019
Die erfolgreichen Fußballerinnen der Astrid-Lindgren-Grundschule haben alles erreicht, was möglich ist. Quelle: privat
Burgdorf

Die Mädchenmannschaft der Astrid-Lindgren-Grundschule in der Weststadt hat auch die dritte Stufe der Fußballhallenrunde der Grundschulen ohne Niederlage bestritten und den ersten Platz bei der Bezirksmeisterschaft erkämpft. Nach siegreichen Vorrunden in Immensen und Wettmar waren sie zuletzt in Salzhemmendorf am Start. Bei dem Turnier der jeweiligen Sieger der Kreisturniere verloren sie kein Spiel und gaben nur im Eröffnungsspiel bei einem 0:0 Punkte ab. Leider richtet der NFV keine weiterführenden Turniere aus, bedauert Schulleiter Heiko Blumenstein. In jedem Fall hätten die Mädchen den höchst möglichen Titel errungen, lobt der Pädagoge die Schülerinnenmannschaft, die von den Lehrerinnen Daniela Heistermann (Begleitung der Vorrunden), Nadine Reinke und Charlotta Bianga unterstützt worden seien.

Von Joachim Dege

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organiosationen hat der Machern des vom DRK betriebenen Aktiv-Treffs in der Begegnungsstätte an der Wilhelmstraße seine Anerkennung ausgesprochen.

15.03.2019

Zwei Fußgänger sind beim Überqueren der Marktstraße am Donnerstagabend von einem Auto angefahren worden. Eine 58 Jahre alte Frau und deren zweijährige Enkelin erlitten leichte Verletzungen.

15.03.2019

Das kleine Bio-Waldbad im nördlichsten Ortsteil von Burgdorf bereitet sich auf die Badesaison vor. Der Trägerverein hofft auf eine ähnlich erfolgreiche Saison wie 2018, als rund 8600 Badegäste kamen.

15.03.2019