Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Burgdorf Einbrecher dringen in leerstehendes Haus ein
Umland Burgdorf Einbrecher dringen in leerstehendes Haus ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:25 11.01.2019
Die Polizei sucht Zeugen für einen Einbruch in Ehlershausen. Quelle: Symbolbild
Ehlershausen

In ein leerstehendes Haus am Eulenkamp in Ehlershausen sind Einbrecher zwischen Sonnabend, 15 Uhr, und Donnerstag, 18 Uhr, eingedrungen. Die Täter hatten nach Aussage einer Polizeisprecherin mit einem Stein die Scheibe eines Kellerfensters eingeworfen und waren so in das Gebäude gelangt. Hinweise auf den oder die Täter nimmt die Polizei unter Telefon (05136) 88614115 entgegen.

Weitere Meldungen von der Polizei und Feuerwehr aus der Stadt Burgdorf finden Sie hier im Polizeiticker.

Von Antje Bismark

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein unbekannter Transporter-Fahrer hat am Donnerstag einen DRK-Rettungswagen beschädigt, er flüchtete nach dem Unfall an der Marktstraße. Die Polizei meldet zudem drei weitere Unfallfluchten.

11.01.2019

Raubprozess: Ein 24-Jähriger soll mit einem Komplizen einen damals Minderjährigen im Parkhaus am Bahnhof brutal verprügelt und ausgeraubt haben. Das Opfer ist ein mittlerweile verurteilter Mörder.

13.01.2019

Wieder einmal Feueralarm an der Retschystraße in Burgdorf: Die Feuerwehr löscht am Donnerstagnachmittag brennendes Papier im Müllabwurfschacht eines Wohnhauses.

13.01.2019