Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Nachrichten
Uetze
Die Polizei sucht Zeugen eines gefährlichen Überholmanövers auf der Bundesstraße 188 zwischen Schwüblingser Kreisel und Altmerdingsen.

Die Polizei sucht Zeugen eines gefährlichen Überholmanövers am Montagnachmittag auf der Bundesstraße 188. Nur die schnelle Reaktion von zwei Autofahrern verhinderte einen schweren Unfall.

  • Kommentare
mehr
Burgdorf
Rudolf Bembenneck.

Eine Ehrenbürgerschaft postum sei wünschenswert, aber rechtlich leider nicht möglich, heißt es aus dem Rathaus. Die SPD sammelt jetzt Ideen, wie Rudolf Bembenneck gedacht werden kann.

  • Kommentare
mehr
Burgdorf
Kann der Fuchs Eliot helfen, seinen entführten Opa Pucke zu finden?

Auf die Rattenkinder Eliot und Isabella wartet eine schwierige Aufgabe: Sie müssen Opa Pucki aus den Händen von Entführern befreien. Das Figurentheater zeigt das Stück am Sonntag, 21. Januar.

  • Kommentare
mehr
Uetze
Die Groka in Dollbergen ist ein Tochterunternehmen der RWG Osthannover.

Die Raiffeisen-Warengenossenschaft Osthannover lädt für Donnerstag, 25. Januar, zu ihrer Generalversammlung nach Uetze ein. Die Geschäftsführer berichten über wirtschaftliche Lage des Unternehmens.

  • Kommentare
mehr
Burgdorf
Rudolf Bembenneck.

Er war Träger der Bürgermedaille der Stadt und der Bundesverdienstmedaille. Angemessen wäre posthum die historische Ehrenbürgerschaft, um Rudolf Bembennecks Werk in die Zukunft strahlen zu lassen.

  • Kommentare
mehr
Burgdorf
Auf diesem Acker im kleinen Neubaugebiet zwischen Mönkeburgstraße und Ahrbergenweg will die Stadt eine weitere Kindertagesstätte für die Weststadt errichten.

Einfamilienhäuser und Geschosswohnungsbau waren vorgesehen für das kleine Neubaugebiet an der Mönkeburgstraße. Jetzt plant die Stadt dort außer neuem Wohnraum auch eine große Kindertagesstätte.

  • Kommentare
mehr
Burgdorf
Ortsbrandmeister Karsten Lübbe zieht eine gemischte Bilanz für das Jahr 2017.

Insgesamt 51 Einsätze hat die Freiwillige Feuerwehr Heeßel in 2017 absolviert – das sind 23 mehr als noch im Jahr zuvor. Schuld daran waren unter anderem Hochwasser und Sturmschäden.

  • Kommentare
mehr
Burgdorf
Ingrid Kasten (von links), Pastor Michael Schulze, Gabriele Krätzig, Cäcilia Hinz, Rudolf Baumeister , Marita Könecke und Steffi Bauer ziehen eine erfolgreiche Bilanz für 2017.

Kinetischer Sand, Zuschuss für einen Kleinbus und eine Lehrküche, musikalische Früherziehung in den Kitas: Seit 12Jahren unterstützt Benefizz unterschiedliche Projekte mit bis zu 50.000 Euro im Jahr.

  • Kommentare
mehr
Burgdorf
Die Felder sind völlig durchnässt, die Gräben wie hier am Heinholzbach bei Heeßel randvoll. Mit schweren Maschinen ist deshalb kein Herankommen an die Gräben, die dringend der Pflege bedürfen, damit sie das Wasser abführen können.

Viele Felder sind so durchnässt, dass die Bauern nicht mehr drauf kommen. Die Pflege der Wassergräben könnte Abhilfe schaffen. Sie kann aber stellenweise nicht erfolgen, weil auch die Mähmaschinen sich im Schlamm festfahren.

  • Kommentare
mehr
Burgdorf
Die Schützengesellschaft hat alle Vereine und Organisationen aufgerufen, sich am Festumzug des Jubiläumsschützenfestes im Juni zu beteiligen.

Die Burgdorfer Schützengesellschaft wird dieses Jahr 425 Jahre alt. Das will der Verein mit allen anderen Vereinen und Organisationen im Juni groß feiern.

  • Kommentare
mehr
Burgdorf
Das Ensemble des Theaters für Niedersachsen bringt am Freitag in der Schulaula des Gymnasiums Orwells "1984" auf die Bühne.

Der Überwachungsstaat, wie George Orwell ihn in seinem Roman „1984“ beschrieb, scheint Wirklichkeit geworden. Das Theater zeigt am Freitag die Bühnenfassung der bedrückenden Zukunftsvision.

  • Kommentare
mehr
Burgdorf
Die beiden Pianisten Gil Garburg (links) und Sivan Silber liefern einen umjubelten Auftritt zu vier Händen ab.

Mit Werken zu vier Händen von Mendelssohn, Mozart und Brahms gab das Pianistendou Silber/Garburg im Schloss am Sonnatgabend ein umjubeltes Konzert. Nach zwei Zugaben war das Publikum aus dem Häuschen.

  • Kommentare
mehr