Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten 20-Jähriger feiert Geburtstag im Gewahrsam
Umland Burgdorf Nachrichten 20-Jähriger feiert Geburtstag im Gewahrsam
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:34 04.03.2018
Ramlingen-Ehlershausen

 Mit zwei Ermittlungsverfahren und einer Nacht im Polizeigewahrsam endet für einen 20-Jährigen die Geburtstagsfeier: Denn er geriet zunächst mit Angehörigen, die er zu seiner Party eingeladen hatte, zunächst in einen verbalen Streit, der schließlich in einer körperlichen Auseinandersetzung endete. Dabei verhielt sich der 20-Jährige so aggressiv, dass die anderen Feiernden am Sonntag gegen 2 Uhr die Polizei zur Hilfe riefen. Die Beamten konnten den jungen Mann allerdings auch nicht beruhigen, so dass sie ihn zur Polizeiinspektion nach Burgdorf mitnehmen wollte. Dabei leistete er aber heftigen Widerstand, wie ein Sprecher am Sonntag sagte. Seinen Angaben zufolge erlitten der 20-Jährige und andere Partygäste leichte Verletzungen, die Polizeibeamten blieben unversehrt. 

Sie ermitteln nun wegen gefährlicher Körperverletzung und Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte. Außerdem verbrachte der junge Mann einen Teil seines Geburtstags in Gewahrsam. 

Von Antje Bismark

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

„Schritt für Schritt – Die Region Hannover bewegt sich“ lautet das Motto der HAZ- und NP-Aktion. Auch einige Burgdorfer Bürger wollen in den nächsten Tagen eifrig Schritte sammeln. 

07.03.2018

Digitalisierung ist allgegenwärtig. Und mit ihrem gravierenden Einfluss auf die Gesellschaft auch für das Kolpingwerk Hildesheim Thema. Bei der Diözesanversammlung im StadtHaus drehte sich alles darum.

07.03.2018

Zwar ohne Masken wie beim ersten TSV-Ball nach dem Kriege im Jahr 1948. Aber mit viel Spaß haben 140 TSV-Sportler diese Tradition nach fünfjähriger Pause im Studio B5 wieder aufleben lassen. 

07.03.2018