Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Jugendliche gestalten Bistro-Fassade
Umland Burgdorf Nachrichten Jugendliche gestalten Bistro-Fassade
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 01.10.2017
Von Stefan Heinze
Fijon (von links), Justin und Rafael und die Erzieherin Franziska Rinne präsentieren das Graffiti für die Nordfassade des Bistros. Quelle: Stefan Heinze
Anzeige
Burgdorf

Für das Sprayer-Team hatte das Bistro insbesondere tägliche Nutzer der offenen Jugendarbeit angesprochen, die sich auch untereinander schon kannten. Die Aktion "stärkt den sozialen Zusammenhalt", sagte Franziska Rinne, die verantwortliche Erzhieherin, bei der Präsentation. Zudem fördere das Projekt die  die Integration in die Gruppen der Jugendeinrichtung, nannte Rinne einen weiteren Nutzen.

Die Zielperspekive sei gewesen, die Gäste des Bistros zu beteiligen und zwar so, dass die Fassade ansehnlich aussehe, ergänzte der Sozialpädagoge Michael Maletzki. Um Letzteres zu gewährleisten, hatten die erfahrenen Sprayer Norman Schröder und Tyll Netwig das Muster vorgesprüht und die Anleitung für das Füllen der Umrisse übernommen.

Das Graffiti-Projekt fördere zudem die Identifikation mit dem Bistro, ergänzte Maletzki. "Wenn die Jugendlichen das Bistro als zweites Zuhause annehmen, dann hat man auch weniger Sachbeschädigungen", sagte Maletzki. Die Platten sollen in Kürze montiert werden.

Fotostrecke Burgdorf: Jugendliche gestalten Bistro-Fassade

Freiwillige Helfer der Feuerwehr Heeßel haben in der Nacht zum Mittwoch auf der Bundesstraße 3 bei Beinhorn ein Fahrzeug gelöscht. Dazu mussten sie die rechte Fahrbahn der Bundesstraße zeitweilig gesperrt werden.

Joachim Dege 01.10.2017

Ein defektes Mittelspannungskabel hat am späten Mittwochabend - während der Übertragung des Champions-League-Spiels - für einen großflächigen Stromausfall im nordöstlichen Stadtgebiet gesorgt. Wie viele Anwohner betroffen waren, konnte Avacon-Sprecherin Michaela Fiedler am Donnerstag nicht sagen.

01.10.2017

Der VVV-Juniorcub lädt für Donnerstag, 12. Oktober, zu seinem 104. Clubtag ein. Im Mittelpunkt steht eine Mitmachaktion in der Ausstellung „Wissen ist Macht!“.

Joachim Dege 15.10.2017
Anzeige